[DIY] Lippenbalsam

Samstag, 23. März 2013 //
Da ich mich bereits an Lipgloss versucht habe, dachte ich mir, warum nicht auch einen Lippenbalsam probieren. Sooo ein Balsam ist ein wenig aufwendiger herzustellen, als ein Lipgloss, aber ich mag die Konsistenz viel mehr.

Was ihr braucht:
2-3 EL Wachs, zB Bienenwachs
7 TL Olivenöl
1 TL Honig 
1 Vitamin-E Kapsel nach Belieben
ätherisches Öl oder
Backaroma nach Wahl
evtl. Pigment oder Lippenstift/Lidschatten
Kleines Döschen
Eine kleine und eine etwas größere Schale 

Zubereitung:
Im heißen Wasserbad Wachs erhitzen, bis es flüssig wird. Olivenöl, Honig, den Inhalt der Vitamin-E Kapsel (mit einer Nadeln reinpicksen und dann die Flüssigkeit rausdrücken) und 1-2 Tropfen ätherisches Öl oder das Backaroma - ich habe Erdbeer-Sahne-Aroma benutzt - hinzugeben und umrühren. Pigment (oder Lippenstift / Lidschatten) hinzufügen, um Farbe ins Spiel zu bekommen.

Anschließend in das Döschen füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Und fertig! Wenn ihr wollt, könnt ihr auch den Deckel, zB mit einen schönem Sticker, verzieren.

Dieser Lippenbalsam ist - wie auch der Gloss - ein einzigartiges und persönliches Geschenk und wird bestimmt sehr gut ankommen (:

Habt ihr auch schon mal Lippenbalsam hergestellt? Wie ist eure Erfahrung? 

Hier einige Bilder:


Kommentare :

  1. ich bleibe lieber dabei: http://nirasavetheworld.blogspot.de/2013/02/ein-lippenbalsam-fur-ca-10_25.html
    miau~ Nira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von diesem Produkt hab ich bisher noch nicht gehört (: aber ich bleibe auch lieber momentan bei meinem Balsam, da ich da auch hunderprozent die Inhaltsstoffe kenne.

      LG

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke - ging vor allem relativ einfach und ich verschenke einige Döschen auch an meine Lieben <3

      LG

      Löschen
  3. Wir haben vor Jahren in der Schule mal Handcreme selber gemacht. Die fand ich allerdings nicht toll, die war irgendwie viel zu fettig und hat eeewig gebraucht um einzuziehen.
    Den Lippenbalsam finde ich als Geschenkidee echt süß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mag ich auch nicht, wenn es zu fettig ist :( und ja es ist vor allem wirklich mal was anderes (:

      Löschen
  4. Das mach ich auch mal ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) jaa es macht auch Spass, mal etwas eigenes zu "kreiren"

      Löschen
  5. Da füllt sich ja mein Einkaufszettel für den nächsten Einkauf recht schnell. Noch ist das Wetter nicht so schön und man kann daher noch vieles zu Hause ausprobieren. Auch den Lippenbalsam werde ich mal probieren.

    Tolle Idee, auch das weiterverschenken hat einen tollen Überaschungseffekt bei dem Beschenkten.

    Danke

    AntwortenLöschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.