Mel fragt...

Sonntag, 10. November 2013 //
Noch immer bin ich nicht ganz gesund, ich schlafe viel und fühle mich trotzdem schlapp. Doch es reicht! Für das Wochenende hatte/habe ich mir einiges vorgenommen, um mich wieder aus dem "Krankheits-Tief" zu befreien ;) Gestern bin ich viel spazieren gegangen um den Sonnenschein und die Farbenfrohheit des Herbstes zu genießen. Da meine Krankheit nicht mehr ansteckend ist, habe ich auch meine Familie besucht. Es gab viel gute Laune und lecker selbstgemachte Pizza *-*

Heute werde ich ein bisschen Kreativ-Nähen - jaaa ich nähe auch sehr gern. Ich habe da einen wunderschönen Schal, diesen werde ich zu einem Schlauchschal umnähen ♥ Ein weiterer Punkt auf meiner To-Do-Liste ist, an den Rhein zu laufen, um die Enten und Schwäne zu beobachten. Nächste Woche will ich auch mal wieder meine liebe Freundin treffen, die ich jetzt einige Zeit durch meine Krankheit, nicht gesehen habe. Auch ein cooler Abend bei Lush steht mir bevor.

Aber apropos Freunde. Meine heutige Frage an euch hat auch mit Freunden zu tun:



Zwei sehr gute Freunde von dir streiten sich heftig. Das Problem an der ganzen Geschichte, du magst beide sehr gern und willst weiterhin mit beiden etwas unternehmen, doch dann wirst du immer wieder von beiden zu einer Entscheidung gezwungen, zu wem du stehst. Es geht noch weiter, wenn du dich mit der Einen triffst, zickt dich die Andere an und andersherum genauso. Du sollst dich für eine Seite entscheiden und am Besten den Kontakt zur anderen Person abbrechen. Wie verhälst du dich?


Zunächst einmal lasse ich mich nicht zu einer Entscheidung zwingen. Wenn in meinem Freundeskreis so etwas passieren würde, würde ich erst versuchen, mir beide Beteiligten anzuhören und dann zu vermitteln. Wenn das nicht klappen sollte, dann würde ich mich zukünftig heraushalten. Mit einer Person den Kontakt abbrechen, käme für mich definitiv nicht in Frage, denn, solange mir nichts getan wurde und ich auch nichts mit dem Streit zu tun habe, habe ich auch keinen Grund, jemandem den Rücken zu kehren. Das würde ich auch Beiden klipp und klar sagen. Stellt euch mal vor, wenn ich mich für eine Seite entscheiden würde - warum auch immer - und die Beiden würden sich wieder vertragen, dann stünde ich dumm da :D    

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch :* und denkt an mein Gewinnspiel *-*
Grafik

Kommentare :

  1. Mensch Süße, was machst du denn! Habe gar nicht mitbekommen, dass du krank warst *Schande über mein Haupt*!!! Komm schnell wieder auf die Beine, aber bei dem was du dir alles vorgenommen hast, wird das sicher schnell wieder werden <3<3<3 (Ich nähe übrigens auch gerne, komme aber zur Zeit überhaupt nicht dazu *schnief*)

    Nun zu deiner Frage! Eigentlich kann ich nicht viel dazu schreiben, denn genau das was du machen würdest wäre auch meine Reaktion! Und wenn eine Partei damit nicht umgehen könnte, dann müsste diese sich sozusagen trennen, was schade wäre! Aber ich lass mich da auch nicht in die Ecke zwingen und würde mich mit beiden in Zunkunft getrennt treffen!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag Nachmittag! Fühl dich gedrückt :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glücklicherweise geht es mir auch wieder besser :D danke schöön, Liebes :*. Wem sagst du das, ich komme im Moment auch nicht wirklich dazu, irgendetwas zu nähen :/

      Das ist wohl auch die beste Reaktion :D

      Danke Süße :***

      Löschen
  2. Genau so eine ähnlich Situation habe ich gerade. Eine meiner Freundinnen ist immer sofort beleidigt wenn sie nicht bei mir im Mittelpunkt steht. Das ist ganz doll schlimm. Sie ist immer sauer wenn ich mal mit einer Person mehr rede als mit Ihr -.- oder wenn ich etwas unternehme mit Anderen. Sie verlangt von mir das ich sie IMMER und ÜBERALL mitnehmen soll. So bald das nicht passiert kommen mega lange böse Texte über Whats app. Am Anfang kam ich damit überhaupt nicht klar hab mir alles zu Herzen genommen und war oft traurig und überfordert damit. Nun ist es so das ich Ihr ordentlich die Meinung gesagt habe und ja durch diesen ganzen Terror den sie gemacht hat immer noch macht enferne ich mich dann auch von Ihr.Manchmal muss man sich trennen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, das würde mich soo sauer machen, verstehe dich voll und ganz :( hoffentlich renkt sich das wieder ein...

      Löschen
  3. Ich freue mich, dass es bei dir langsam wieder bergauf geht. ♥ Magst du uns denn den Loop dann mal zeigen. Ich nähe nämlich auch gern und bin an solchen Beiträgen immer interessiert. =)
    Und nun zu deiner Frage: Ich finde es schwierig, sie zu beantworten. Meiner Meinung nach kann man das gar nicht so pauschal sagen. Ich würde entweder abwägen, wer mir bedeutet oder einfach den Kontakt zu beiden weiterhin halten. Sollte daran gar kein Weg führen, würde ich vielleicht auch vorerst den Kontakt zu beiden abbrechen. Wie gesagt, das ist eine sehr schwere Frage. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes, klar, kann ich gerne zeigen (:

      Ja das stimmt, vor allem, wenn man beide mag und dann das hin und hergezerre anfängt :/

      Löschen
  4. Schön das es dir wieder besser geht,...
    ich laase mir keine Meinung aufzwingen, und würde mich auch nicht zwischen den beiden entscheiden, Vieleicht beide in einen raum einsperren und erst wieder raus holen wenn sie sich beruhigt haben ;P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch sehr glücklich, krank sein ist doof :D

      Hihihi, auch ein guter Einfall ;)

      Löschen
  5. Heyhey weiterhin gute besserung! <3 ich hab dich getaggt, falls du lust und zeit hast, schau vorbei: http://www.vgblog.ch/2013/11/11/geht-gar-nicht-tag/
    würde mich freuen, wenn du mitmachst :-) liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön und auch danke fürs Taggen ♥

      Löschen
  6. Hey,

    beide müssten Verständniss dafür haben, dass man selbt für den Streit der anderen nicht verantwortlich ist. Beide müssen den Streit unter sich klären und mich herraushalten. Es ist total albern sich entscheiden zu müssen. Das ist in meinen Augen Erpressung. Und Freunde, die einen in so eine Situation bringen, sind keine Freunde.

    VG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, da gebe ich die vollkommen Recht. Nicht nur allein, dass es kindisch ist, es ist auch eine Erpressung :/ und da sollte man dann wirklich überlegen, ob das wahre Freunde sind.

      LG ♥

      Löschen
  7. Hey Maus, ich schicke dir viel Gesundheit, damit du wieder Gesund wirst! Hält ja nun auch schon ne ganze Weile an -.-

    Und zu deiner Frage! Ich würde auf beide verzichten, denn ich bin der Meinung das man nur so lernt! Wenn mich beide als Freundin lieben, dann werden sie vielleicht auch verstehen, was sie angerichtet haben. Streit kann immer sein, sowas muss auch in einer Freundschaft sein! Aber zu sagen, entweder oder, ist unter aller Sau. Dann lieber keine von beiden!

    Sooo ich wünsche dir eine angenehme Woche, werde schnell wieder gesund und viellleeee ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

    Liebe Grüße,
    Yazz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes :* - im Moment geht es mir auch wieder besser :D

      Kann sein, dass deine Reaktion wirklcih einen großen Lerneffekt haben kann. Wenn die Freunde das dann auch nicht verstehen, dann wüsste ich auch nicht weiter...

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.