Mel fragt...

Sonntag, 8. Dezember 2013 //
Zweiter Advent ♥♥♥ und wir kamen erst heute dazu, unser Zuhause etwas weihnachtlich zu dekorieren :D. Doch ich muss ehrlich sagen, dass ich dieses Jahr (noch) nicht zufrieden mit der derzeitigen Dekoration bin. Bisher steht nur ein kleiner künstlicher Weihnachtsbaum da, welchen ich mal meinem Schatz geschenkt hatte, an der Tür hängt ein "Willkommen" - Schild im Winterwald-style und an den Fenstern haben wir auch ein wenig Deko hängen.

Gestern habe ich auch bei einem kleinen Bummel durch den Drogeriemarkt wieder ein paar Nagellacke gekauft - die "winter 2013 collection" von essie. Als ich dann im Tedis auf der Suche nach Acrylbehältern als Deko war, sah ich dann auch eine wunderschöne Handytasche, die unbedingt mit musste... 


Beim Einkaufen traf ich auf eine Frau, die meinte, sich mit einem tiefen "Seufzer" und dem Satz "Immer diese Leute, die im Weg stehen" beschweren zu müssen, obwohl ich ihr schon den Weg freigemacht und sie dabei noch angelächelt hatte. An der Kasse, die nicht einmal allzu voll war, brüllte ein Mann hinter mir laut "Geht das nicht schneller, oder kann man nicht eine weitere Kasse aufmachen?" :/. Ich habe das Gefühl, dass die Menschen vor Weihnachten, wahrscheinlich durch den Geschenk-Kauf-"Stress" schnell gereizt reagieren. Dabei finde ich, dass genau diese Zeit friedlich und besinnlich verlaufen sollte....



Habt ihr auch schon solche Erlebnisse gehabt? Findet ihr, dass einige Menschen in der  Vorweihnachtszeit/Weihnachtszeit gereizter reagieren?


Ich wünsche euch noch einen schönen zweiten Advent :*
Grafik

Kommentare :

  1. Die komplette Menschheit spinnt vor Weihnachten.
    Ich mache meine Ausbildung im Einzelhandel (Möbelhandel) und habe am Samstag bei uns im Laden mit zwei Kollegen Geschenke für unsere Kunden (Kaufgegenstände von uns) eingepackt. Das ist ein kostenloser Service und wir bekommen dafür keine Schulungen, sprich, ich packe so ein, wie ich es Zuhause auch mache. Da gibt es dann im Ernst noch Menschen, die sich über den kostenlosen Service beschwerwn wollen, uns zur Sau machen weil wir ja nicht einpacken wie die bei Douglas/Pieper etc und dann das Geschenk wieder aufreißen und uns den Müll vor die Füße schmeißen. Und dafür steh ich mir dann da 8-10 Stunden die Beine in den Bauch -.-*
    Manchmal glaube ich echt, der Weihnachtsduft vernebelt diesen Leuten das Hirn ein bisschen zu dolle. Aber gut, dann sollen sie das ganze Zeug eben selbst Zuhause einpacken! Ganz einfach^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich nicht nett, da macht ihr euch schon die Mühe und werdet auch noch so behandelt... Ich freue mich immer, wenn meine Geschenke eingepackt werden hihihi.

      Löschen
  2. hmm mir ist das glücklicherweise noch nicht passiert. Ich bin in der Vorweihnachtszeit eher glücklich gestimmt und sehe alles ziemlich locker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das verstehe ich ja halt auch deswegen nicht, weil ich bin auch gut gelaunt und voller Vorfreude und genieße die Vorweihnachts-/Weihnachtszeit...

      Löschen
  3. Hey Süße. Ich glaube das das nicht nur in der Weihnachtszeit der Fall ist - leider :( Es gibt einfach immer wieder Menschen, die nur rumgrummeln können und ein Lächeln so gar nicht auf die Lippen bekommen! Am schlimmsten finde ich dabei Alte Menschen!!! Es heißt ja immer man solle Respekt vor den Älteren haben, aber wenn das so rein gar nicht auf Gegenseitigkeit beruht, dann finde ich es oftmals wirklich unverschämt!!!
    Ich glaube aber solche Menschen kann man nicht belehren und damit, sollte man einfach vorbei gehen und solche Ereignisse abhaken!
    Ich hoffe du hattest dafür heute einen schönen 2.Advent mit deinem Schatz!!! :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon sehr schade, ich bin so froh, dass ich nicht täglich mit grummelnden Menschen zu tun habe, außer evtl. auf der Arbeit :DD Ansonsten war mein zweiter Advent sehr angenehm.

      Drück dich :**

      Löschen
  4. Oh die Weihnachtskollektion von Essie ♥.♥
    Ich bin auch der Meinung, dass es in der Vorweihnachtszeit besinnlich und friedlich zugehen sollte.
    Ich habe bislang noch keine gestressten Menschen gesehen, aber das wird sich noch kurz vor Weihnachten ändern, wenn auf den letzten Drücker noch Geschenke gekauft werden müssen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ich habe sie gesehen und die Farben haben mich einfach zum Kauf gelockt *-*

      Toi toi toi, dass dir auch keine Menschen über den Weg laufen, die schlecht gelaunt sind ♥

      Löschen
  5. Ha ha ha wie lustig genau sowas ist mir letzte & vorletzte Woche passiert bzw habe ich beobachtet. Ich glaube es hat niemand Lust an einer langen Schlange an der Kasse zu stehen aber mir fällt auf, dass es immer die älteren *hust* Herrschaften sind die rum meckern. Kann das nicht schneller gehen? Können die nicht noch ne Kasse aufmachen,..... und es sind auch die älteren Herrschaften die sich grundsätzlich beim Bäcker vordrängeln. Dabei haben die Rentner doch am meißten Zeit heißt es doch, oder ;).
    Die Essie Lacke habe ich auf meinem Wunschzettel und hoffe ja das der Weihnachtsmann so lieb ist und mir die unter den Baum legt :D.
    Ich wünsch Dir noch ein schönen 2. Advent
    Janine :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Vordrängeln ist auch so eine nervige Angelegenheit, als ob die paar Minütchen, die man damit sparen kann, etwas reißen könnten :D Sehr ärgerlich...

      Bin über den Kauf auch sehr glücklich *-* vor allem die Rottöne :D

      Danke Liebes :***

      Löschen
  6. Ohhh, die Essies sind sooo schön. ♥ Ich werde sie mir bestimmt auch kaufen. =) Ja, ich erlebe sowas in der Weihnachtszeit auch immer häufiger. Die Menschen sind wirklich sehr gereizt und gestresst. Ich verstehe auch wirklich nicht, warum man sich so stressen muss. Man könnte auch einfach etwas eher beginnen, um Geschenke zu kaufen und somit geht man dem ganzen Trubel aus dem Weg. =) Ich fange deswegen immer schon zeitig an, meine Geschenke zu besorgen, weil mir der Trubel und die gestressten Menschen sonst zu viel werden. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich gespannt, wie sie auf deinen Nägeln aussehen *-*. Da stimme ich dir zu, dann sollte man einfach eher die Besorgungen machen, wenn man schon nicht in Zeitnot geraten will :D

      Dieses Jahr bin ich leider auch ein Späteinkäufer habe noch nichts hihihi ...

      Löschen
  7. Hi Mel,
    Ich habe in meiner Auswahl deinen Blog für den Best Blog Award nominiert, näheres kannst du meiner Seite entnehmen (www.cherryonair.de). Es wäre toll, wenn du auch mitmachen würdest! Liebe Grüsse Silvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön - das freut mich wirklich sehr ♥

      Löschen
  8. Boaaaah ja hör mir auf ich hasse Menschen in der Vorweihnachtszeit ;) hatte Samsatg in der Bahn solch Erlebnis!! Die Bahn war sowas von voll das ich mittendrin stand und mich gerade so festhalten konnte. Kaum ist der Zug losgefahren stand ein Mann vor mir auf und sagte: "EEENTSCHUUUUUULDIGUNG" -.- Er hatte wohl Panik nicht rauszukommen an der nächsten Station! Da stand er nun schnaufend vor mir...Wo hätte ich denn gehen sollen??? War ja rappel voll und während der Fahrt lass ich doch die Stange nicht los....ich war so genervt von dem Typen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich auch hihihi, soll man dann extra zur Seite rücken, wobei man sich dann nicht festhalten kann und evtl. stürzt? Aaach die Menschen :DD

      Löschen
  9. Hallo ich habe deinen Blog grad über Blog-Zug gefunden und finde ihn super :) ich folge dir gleich mal ♥

    In den Läden bin meist ich die was sich beschwert das alle im Weg stehen ^^ aber wenn mir jemand frei macht dann bedanke ich mich auch und motze nicht noch weiter ^^

    lg Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sooo liebe - danke schön ♥

      Ja, das habe ich halt auch im Nachhinein gedacht, statt sich zu bedanken, hat sie sich dann auch noch beschwert :P

      LG ♥

      Löschen
  10. Ohhhmeingott.. es gibt schon gestresste Menschen he... Einmal einfach danke sagen, dass man überhaupt einkaufen darf? :-D naja... Solche Situationen erlebe ich aber nicht nur vor Weihnachten... Es gibt einfach zu viele, die nichts schätzen und nur im Stress sind und andere damit stressen... Naja, da bin ich halt bisschen "allergisch".. wenn ich keine Zeit habe zum Warten, dann geh ich einfach und lasse das Zeug liegen. Nerve aber niemand anderes mit "meinem" Zeitmangel! Bin ja schliesslich selber Schuld, und die Kassiererin kann sicher nichts dafür...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich auch häufig, wenn ich merke "OK die Zeit wird knapp" dann lasse ich - wenn auch schweren Herzens, die Sachen dann im Laden und gehe halt später nochmal einkaufen :D Da gebe ich dir vollkommen Recht ;)

      Löschen
  11. Mir ist auch aufgefallen, dass der Vorweihnachtszeit die Menschen ein wenig gereizter reagieren, besonders, wenn ich Auto fahre, bemerke ich das. Aber da kann man leider nichts daran ändern und einfach darüber hinwegsehen.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider, wie soll man auch da was ändern :D beim Autofahren, ja da bemerke ich es auch häufiger, das Schlimmste ist, wenn die Autofahrer sich dann hineinmogeln wollen zB auf eine Abbiegespur und dann den ganzen Verkehr behindern bzw. auch so rasant fahren, dass sie eine Gefahr für andere sind.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.