Mel fragt... Lest ihr gerne Bücher? Eher in Buchformat oder auf einem Gerät?

Sonntag, 30. März 2014 // 10 Meinungen
Wenn das Wetter schön ist, sitze ich liebend gerne auf unserem Balkon. Direkt in meiner Blickrichtung steht ein wundervoller prächtiger Magnolienbaum mit rosa-weißen Blüten. Der Baum ist eine richtige Augenweide und ich kann mich einfach nicht sattsehen an ihm. Leider habe ich im Moment keine Bilder, weil ich mich ein wenig geniere, den Magnolienbaum zu fotografieren, da er auf dem Grundstück von Hauseigentümer steht und aus der Ferne ist die Pracht nicht einzufangen.

Wenn ich mich ein wenig nach links drehe, steht ein anderer schöner Baum da, mit weißen Blüten. Diesen habe ich für euch fotografiert ♥

Den ganzen Tag sitze ich schon hier draußen, genieße die Sonne, erfreue mich an dem Anblick und lese nebenbei eins meiner liebsten Bücher. Es wäre so perfekt und friedlich,.... wenn da nicht ein paar kleine Störenfriede wären! Bienen und Wespen... kaum lädt das Wetter wieder zum Aufenthalt im Freien ein, summen die kleinen Racker die ganze Zeit in meiner Nähe herum und suchen - keine Ahnung warum - Löcher in meinen Wänden. Da ich leider riesige Angst vor diesen kleinen Lebewesen habe, renne ich dann meistens verschreckt immer wieder zurück ins Wohnzimmer. Ich kann somit das schöne Wetter gar nicht so recht genießen, weil sich schon fast im Minutentakt eine Wespe oder Biene in meine Nähe verirrt.. :(

Gestern hatte ich das erste Mal in diesem Jahr ein Kleid an. Ok, ich kam mir ein wenig komisch vor, weil die meisten Menschen noch Jacken und Mäntel trugen - bei 22° - aber es war seeeehr angenehm und ich freue mich sehr, dass es wieder warm ist.

Am Freitag hatte meine liebe Schwester Geburtstag. Deshalb war ich Freitag und Samstag bei meiner Familie und wir haben quasi zweimal gefeiert :D

Wie ich bereits schrieb, lese ich auch gerade mal wieder ein Buch. Wer mich kennt, weiß, dass ich eine richtige Leseratte bin, ok in der letzten Zeit bin ich nicht mehr so stark am Lesen, da mir die Zeit fehlt, aber es macht mir sehr großen Spaß, hin und wieder ein gutes Buch zu "verschlingen". Ich liebe es, ein Buch in der Hand zu halten, es umzublättern und den Geruch von Papier mag ich auch sehr gern. Manchmal lese ich auch Bücher auf meinen Handy (unsere Stadtbibliothek verleiht glücklicherweise auch seit einiger Zeit e-books), aber es kommt, vom Lesegefühl, nicht an ein "echtes" Buch heran. Sooo damit komme ich auch schon auf meine heute Frage an euch...


Lest ihr gerne Bücher? Eher in Buchformat oder auf einem Gerät?


Bücher, die ich noch nicht kenne und auch (noch) nicht kaufen möchte, lese ich, wenn es sie online gibt, als e-Book. Aber wenn sie mir dann gefallen, kaufe ich sie mir auch als Buch. Denn, alles, was ich gerne lese, will ich auch in meinem Bücherregal stehen haben.

Einen sonnigen Sonntag wünsche ich euch noch und freue mich bereits auf eure Antworten ♥Grafik

[1P2R] SECRET GLOSS lipstick - secret lover von p2

Mittwoch, 26. März 2014 // 33 Meinungen
Auf gehts in die zweite Runde One Product - Two Reviews. Dieses Mal haben meine liebe Janine von BeautyGarten und ich uns ein Lippenprodukt für unsere gemeinsame Aktion ausgesucht und für euch getestet.

(hier nähere Infos zur Aktion)
 
SECRET GLOSS lipstick - 060 secret lover von p2
(Inhalt 4 g, 24M haltbar, vegan, Preis 2,95 EUR)

Das Äußere des Lipsticks aus transparentem Material in rosa-pinker Farbe ist sehr ansprechend. Der Lipstick ist weich bzw. cremig und angenehm aufzutragen. Die Farbe ist, nach einmal auftragen, auf den Lippen zwar sheer, doch kann man, wenn man ein intensiveres Farbergebnis haben möchte, einfach mehrere Schichten auftragen. Die Haltbarkeit ist nicht allzu lang, so ca. nach einer knappen Stunde musste ich neu auftragen.

Geswatcht auf meinem Arm.

Ich habe keinen Lipliner benutzt und den Lipstick mehrfach aufgetragen. Auf meinen Lippen wirkt er beerig bzw. schon pink. Das Tragegefühl empfand ich als sehr angenehm, meine Lippen sind auch nicht ausgetrocknet (meine Lippenfalten sind leider sehr stark ausgeprägt, das hat nichts mit dem Lipstick zu tun :P).


Mir kribbelt es schon in den Fingern, mir evtl. noch weitere Secret Gloss Lipsticks zu kaufen, da ich mit secret lover sehr glücklich bin. Für mich auf jeden Fall ein Lippenstift, den ich sehr gern wieder auftragen werde.

Ich bin gespannt, wie Janine den Lipstick beurteilt :D

Wie findet ihr "secret lover"? Wäre das eine Farbe für euch?
Grafik

Mein Post auf Miss von Xtravaganz

Dienstag, 25. März 2014 // 11 Meinungen
Ich freue mich rieeeeesig *-*. Vor Kurzem hat eine meiner absoluten Lieblings-Bloggerinnen - Miss von Xtravaganz - eine Aktion gestartet und nach Gastbloggern Ausschau gehalten. Diese tolle Chance habe ich natürlich genutzt und mich direkt beworben. Meine Freude war unbeschreiblich groß, als sie mir schrieb, dass sie meinen Post bei sich als Gastpost veröffentlichen wird *-*. Ihr Blog gehört zu den ersten Blogs, die ich abonniert habe und ist einfach, wie ihr Blog-Name schon sagt, wunderbar extravagant. Von extrem schönen Augen-Make-Ups, coolen Aktionen, Naildesigns, bishin zu umwerfend leckeren Rezepten und Bildern von ihren Fotoshootings - bei ihr findet man einfach alles, was das Mädchen-/Frauenherz begehrt. Ich denke, dass einige von euch ihren Blog bereits kennen und falls nicht, ein Besuch bei ihr lohnt sich allemal.


Hier könnt ihr euch meinen Beitrag anschauen :****
Grafik

Mein Schminktisch ♥

Montag, 24. März 2014 // 32 Meinungen
Am Wochenende bin ich dem Putz-Wahnsinn verfallen. Kennt ihr das, ich putze nicht wirklich gern, doch wenn ich erst einmal anfange, kann ich nicht mehr aufhören, denn ich sehe überall noch "Arbeit" - "Ach das kann ich ja noch machen, oooh das muss ich unbedingt auch mal wieder machen". Naja und so vergeht dann meistens der ganze Tag. Während ich dann meinen Schminktisch wieder geordnet und saubergewischt hatte, fiel mir ein, dass ich euch ja unbedingt auch mal Bilder davon zeigen wollte. Da er ja auch gerade so schön ordentlich ist, ist das natürlich die Gelegenheit gewesen, Fotos zu machen :P

Zwar bin ich noch nicht fertig und es wird sich in nächster Zeit auch noch ein wenig verändern, doch im Moment sieht mein Schminkplatz so aus:


Ich finde, mein Schminktisch sieht noch etwas beladen aus, aber ich habe mir schon einige schöne Kartons gekauft, wo ich alles sortiert verstauen kann.


Das Schränkchen habe ich von Ikea (MOPPE) und habe es ein wenig umgestaltet. Erst habe ich es weiß lackiert und dann mit Bastelpappe und Rüschen beklebt. Die Griffe habe ich aus dem Baumarkt. In dem Schränkchen bewahre ich unter Anderem meine Schminke auf, die ich nicht wirklich nutze und meine Nagellacke.


Die liebe Alice von MissCocoGlam hat auch eine schöne Parade ins Leben gerufen, in der sie nach unserem Schminkplatz fragt - da nehme ich doch sehr gerne mit meinem Beitrag teil ♥

Habt ihr einen Schminktisch? Wie bewahrt ihr eure Schminke auf?
Grafik

Mel fragt... Gel-Nägel oder Natur-Nägel?

Sonntag, 23. März 2014 // 19 Meinungen
Hmmm, meine heutige Frage wurde gar nicht veröffentlicht, obwohl ich es auf 18:00 Uhr eingestellt hatte,  ist mir erst eben aufgefallen und jetzt habe ich es schnell manuell rausgeschmissen :D

Wisst ihr, als Kind/Teenager habe ich immer schmunzeln müssen, wenn eine Frau neben mir traurig war, dass ihr ein Fingernagel abgerissen ist. Ich habe es nicht verstanden. Mittlerweile bin ich da nicht anders. Denn die Fingernägel schön wachsen lassen ist gar nicht mal so einfach. Es braucht Zeit und viel Pflege, bis sie lang sind. Wenn dann die ganze Mühe umsonst war, weil ein Nagel sich einfach dachte, abreißen zu müssen, ist das schon schade. Vor allem ist es schlimm, wenn so etwas passiert und man ist gerade unterwegs und bleibt zum Beispiel am Oberteil mit dem Nagel hängen, weil man evtl. keine Nagelfeile dabei hat... oder der Nagel reißt so doof ein, dass man ihn nicht mehr retten kann. Erst vor Kurzem habe ich mir deshalb mal wieder eine Frage gestellt, die ich gerne auch an euch stellen möchte.


Gel-Nägel oder Natur-Nägel?


Um ehrlich zu sein, ich überlege immer mal wieder, mir Gel-Nägel machen zu lassen, sie brechen nicht ab, die Form ist perfekt und man hat einfach schöne Nägel.

Was mich allerdings daran hindert, mir die Nägel machen zu lassen, ist die große Angst, dass, wenn ich sie erst einmal drauf habe, ich sie nicht mehr will, dass ich meinen eigenen Nägeln damit schade und dass ich immer wieder "nachfüllen" lassen muss. Meine ehemalige Mitarbeiterin hat sich immer die Fingernägel machen lassen und wenn dann nach einiger Zeit die Nägel rausgewachsen sind, musste sie ganz schnell wieder ins Nagelstudio, weil es nicht mehr schön aussah. Sie erzählte mir auch, dass ihre eigenen Fingernägel durch die Gel-Nägel total zerstört worden sind. Deshalb habe ich bisher nie den Mut aufgebracht, mir die Nägel machen zu lassen...

Ich bin gespannt auf eure Antworten. Einen guten Wochenstart wünsche ich euch :*Grafik

[TAGs] Sunshine Blogger Award | Liebster Award

Sonntag, 23. März 2014 // 10 Meinungen
Sooooo, heute ist mal wieder Tag-Time! Die Tags in meinen Entwürfen werden schon weniger und ich bin richtig glücklich darüber, denn ich habe immer so ein schlechtes Gewissen, wenn ich Ewigkeiten brauche, bis ich diese auf meinem Blog veröffentliche. Vor einiger (längerer) Zeit wurde ich von zwei ganz lieben Bloggerinnen getaggt und möchte heute die Fragen beantworten.

Zum Einen von der süßen Vali von Vali`s World bin ich mit dem Sunshine Blogger Award ausgezeichnet worden, ein großes Dankeschön meine Liebe :***

Dann hat mich die liebe Teresa von famousfortrouble mit dem Liebster Award getaggt, auch dir ein ganz großes Dankeschön ♥♥♥
Was ist dein allergrößter Wunsch?

Mein allergrößter Wunsch wäre es, dass alles so weiter läuft, wie bisher, ich bin im Moment sehr glücklich und zufrieden mit meinem Leben *-*... Aber ich würde mir wünschen, dass es mehr Toleranz auf der Welt geben würde.
 
Hast du ein besonderes Talent?

Aaalso, ich kann ein bissl zeichnen, ein bissl kochen, ein bissl schreiben, ein bissl nähen, aber so das große besondere Talent habe ich nicht.

Was nimmst du auf eine einsame Insel mit? Du darfst 3 Sachen wählen.

Meinen Ehemann, meine Familie und das wars. Wenn es sich nicht auf Menschen bezieht, dann nehme ich eine Zahnbürste und Zahncreme mit :D

Tag- oder Nachtmensch?

Eher Nachtmensch. Tagsüber bin ich meistens müde und kaum wird es dunkler, bin ich putzmunter. Früher habe ich mal in der Medienforschung gearbeitet und zwar von 17:00 - 21:00 Uhr, das war eine super Zeit, denn ich konnte nach der Arbeit mit Freunden ausgehen und dann noch genug schlafen, um rechtzeitig auf die Arbeit zu gehen. Morgens bin ich in der Regel erst einmal 2 Stunden nicht wirklich wach und wenn ich dann wach bin, bin ich müde :D

Was ist dein absolutes Lieblingsessen?

Sushiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii - i love it ♥♥♥ Ich könnte mich tagein tagaus nur von Sushi ernähren... Ich weiß nicht, wann die Sushi-Sucht angefangen hat, aber ich liebe schon seit Ewigkeiten geräucherten Lachs sehr und dann habe ich irgendwann einfach meine große Leidenschaft für Sushi mit Lachs entdeckt.

In welchen Länder warst du schon? Gewohnt oder im Urlaub?

Gewohnt habe ich bisher nur in Deutschland, aber in Urlaub war ich schon in Italien, Österreich, Griechenland, Türkei, Belgien, Tschechien, Luxemburg und Frankreich. Ich hoffe auch, dass ich noch viele weitere Länder besuchen kann, denn da stehen noch etliche auf meiner "Möchte-ich-unbedingt-sehen"-Liste.

Über was bloggst du?

Vor allem über Beauty-Kram, aber auch einige Rezepte oder DIYs verirren sich mal auf meinen Blog. Ab und zu auch über Dinge, die in meinem Leben passieren.

Wieviele Blogs liest du regelmäßig?

So zehn bis fünfzehn Blogs lese ich regelmäßig.

Auf welche deiner Charaktereigenschaften bist du besonders stolz?

Auf meine Motivation bin ich sehr stolz.

Und auf welche könntest du verzichten?

Hmmm, vielleicht auf meine Ungeduld, ich bin leider ungeduldig :/ Manchmal denke ich mir dann, ich muss unbedingt geduldiger werden, doch das Wollen und das Tun ist eine ganz andere Geschichte.

Und zum Schluss: Beschreib dich nur mit einem Wort!

Moi ♥
______________________________________________________________________

Fleisch oder Vegetarisch?

Definitiv Fleisch, ich versuche zwar mich bewusst zu ernähren, bin aber weder Vegetarierin noch Veganerin.

Lieber viel Geld im Job & keinen Spaß oder viel Spaß & wenig Geld?

Viel Spaß und wenig Geld. Geld allein macht nicht glücklich :P Meine Eltern sagen immer: "Lebe nicht, um zu arbeiten. Arbeite um zu Leben".

Wie war dein Valentinstag?

Mit meinem Schatz an meiner Seite -> einfach wundervoll *-*

Nudeln oder Reis?

Hmmmmm, weder noch, esse beides nur ungern, es sei denn, es ist Reis im Sushi :D

Hund oder Katze?

Beides, kann mich nicht entscheiden...auf der einen Seite sind Katzen so edle, stolze und wunderschöne Wesen, mit denen man schmusen kann, auf der anderen Seite sind Hunde nicht umsonst die besten Freunde des Menschens, sie sind treue Seelen, voller Leben und auch wunderschön.

Essence, P2 und Catrice oder Maybelline, Astor und Manhattan?a

Erstere. Ich habe einfach viel mehr Bindung zu diesen Marken, da ich viele Produkte davon besitze.

Wie siehst du dich und deinen Blog in 5 Jahren?

Keine Ahnung, kommt Zeit, kommt Rat. Ich weiß im Moment wirklich nicht, wo ich und mein Blog in 5 Jahren stehen werden.

Hast du noch ein Kuschel- oder Schmuse-Tier?

Ja, ich habe vier Kuscheltiere :D Eins aus meiner frühsten Kindheit und drei von meinem Schatz geschenkt bekommen - unter Anderem einen Schutzengel-Teddi *-*

Pro7 oder RTL?

Weder noch :D ich schaue gern Kabel 1. Früher habe ich zwar gerne Pro7 geschaut, doch im Moment laufen alle meine Lieblings-Serien auf Kabel 1.

Lippenstift oder Gloss?

Mittlerweile Lippenstift. Lipgloss muss viel öfter erneut aufgetragen werden.

Warum ist der Himmel blau?

Weil blau einfach eine herrlich kühle, schöne Farbe ist und es einfach passt :D


Danke euch beiden nochmal für diese tollen Awards :*****

Leider weiß ich nicht, wer diese tollen Awards schon bekommen hat oder nicht, deshalb gebe ich sie an jeden weiter, der gerne mitmachen möchte ♥
Grafik

[Nails] SANDSTYLE polish - joyful von p2

Freitag, 21. März 2014 // 22 Meinungen
Naaa meine Lieben, Lust auf Sommer?

Die letzten Tage war das Wetter hier schon wieder ein wenig freundlicher, so haben mein Schatz und ich gestern das erste Mal in diesem Jahr lecker gegrillt und den Sonnenschein genoßen *-*. Jaa, der Frühling ist endlich da und der Sommer naht. Deshalb möchte ich euch heute gerne einen Nagellack zeigen, den ich einfach wunder- wunderschön finde und in nächster Zeit wahrscheinlich häufiger lackieren werde. Schon allein im Fläschchen ist er schön anzusehen, doch auf den Fingern macht er mir richtig gute Laune und unglaublich große Lust auf den Sommer. Dabei handelt es sich um folgendes Schätzchen...

SANDSTYLE polish - 130 joyful von p2

Glamour Shopping-Week 2014

Dienstag, 18. März 2014 // 18 Meinungen
Es ist mal wieder so weit, denn bald steht wieder die Glamour Shopping-Week an. Ich freue mich riesig und hätte es beinahe verpasst, wenn ich nicht heute zufällig die Glamour-Zeitschrift gesehen hätte. Letztes Jahr habe ich in der Shopping-Week den ein oder anderen Rabatt genutzt und natürlich will ich mir das dieses Mal auch nicht entgehen lassen.

Die Shopping-Week läuft vom 05.04. bis 12.04.2014 und es machen eine Menge Marken/Shops mit. In der Glamour oder auch online kann man sich erkundigen, welche Firmen genau mitmachen. Es gibt sogar einige Marken, die bis zu 50% Rabatt geben. Man muss also nur die Zeitschrift für 2,20 EUR kaufen, um dann mit der Shopping Card oder, wenn man online einkaufen will, mit einem Code, Vorteile oder Rabatte nutzen zu können.


[Nails] essie Encrusted Treasures LE - belugaria

Montag, 17. März 2014 // 15 Meinungen
Als ich diesen wirklich besonderen Nagellack unter meinen Geschenken fand, war ich so gespannt und konnte es kaum erwarten, ihn zu lackieren. Denn, wie ich im Internet schon mitbekommen habe, sind die Meinungen zu diesem auch gespalten, es heißt sogar, entweder man liebe oder hasse ihn. Von Hass kann ich zwar nicht reden, doch ich kann sagen, dass ich hin- und hergerissen bin und nicht so recht weiß, ob ich ihn nun schön oder hässlich finden soll.

Ich hatte ihn jetzt mehrere Tage auf den Nägeln und ich konnte mich anfangs auch gar nicht mit ihm anfreunden, aber nach einiger Zeit, fand ich dann doch, dass er relativ schön ist, da er kein Standardnagellack ist. Der Auftrag war - meiner Meinung nach - schwierig, ich hatte immer wieder so eine dicke Masse auf dem Pinsel, die sich nicht verteilen ließ. Getrocknet ist der Lack sehr schnell, so dass ich mich beim Lackieren beeilen musste.

essie LE Encrusted Treasures - 288 belugaria

Mel fragt... Wie lange lest ihr Blogposts? Wie lange dauert eure Postvorbereitung?

Sonntag, 16. März 2014 // 11 Meinungen
Ach jaaa, das Wochenende ist schon wieder rum... und ich sitze hier am Laptop und überlege, was für eine schöne Frage ich euch heute stellen soll. Aber erst einmal ein kurzer Wochenrückblick. Die letzten Tage waren für mich sehr ereignisreich, denn meine Familie hatte über mehrere Tage Besuch bekommen. Ein besonderer Besuch, denn es war ein geliebter Verwandter, den ich schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr gesehen habe. Noch dazu hatte dieser auch Geburtstag. So haben wir dann schnell eine kleine Geburtstagsfeier für ihn vorbereitet und ein paar Geschenke besorgt. Es war alles in Allem ein schönes Ereignis.

Ich habe mal wieder nicht widerstehen können und mir etliches an Beauty-Kram gekauft, viele Fotos gemacht und Posts vorbereitet und unter Anderem stand bei uns auch noch der Frühlingsputz an (gibt es eigentlich jemanden, der Großputz mag :P).

Leider kam ich die Woche auch kaum dazu, andere Blogs zu lesen und ich hoffe, dass ich die kommenden Tage einiges nachholen kann...

Da kommen wir dann auch zu meiner Frage, bzw. meinen Fragen für heute. Es sind heute zwei Fragen geworden, da wahrscheinlich nicht alle von euch einen Blog haben  (:


Wie lange lest ihr pro Tag Blog-Beiträge? Wie lange braucht ihr, um einen Post für euren Blog vorzubereiten?


In der Regel lese ich so ca. ein bis zwei Stunden pro Tag andere tolle Blogs, meistens im Bus und in meiner Mittagspause. Um einen Post vorzubereiten, brauche ich leider schon mindestens einen, wenn nicht zwei Tage. Das Fotografieren, das Bilder kleiner machen, den Text schreiben dauert bei mir leider seine Zeit und ich schaffe somit auch immer nur 3-4 Posts pro Woche.

Bin schon gespannt auf eure Antworten. Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch meine Lieben ♥
Grafik

[Nails] catrice - Plum Me Up Scotty | Meet Berry

Donnerstag, 13. März 2014 // 28 Meinungen
Limited Editions und ich... Um ehrlich zu sein, stehen wir beide schon ein wenig auf dem Kriegsfuß. Warum? Früher habe ich limitierte Produkte komplett ignoriert, weil ich es immer sehr schade fand, wenn mir ein Produkt gefallen hat und ich es nicht nachkaufen konnte. Doch seitdem ich blogge und regelmäßig andere Blogs lese, bin ich dem Kaufrausch verfallen. Das Schlimme daran ist, dass die Sachen ja auch nach kurzer zeit nicht mehr käuflich sind. Das heißt für mich, wenn ich ein wunderschönes limitiertes Produkt kaufe, will ich es euch natürlich wahnsinnig gerne zeigen, doch ich komme nicht hinterher. Denn bis ich dann das besagte Produkt nutze - so habe ich das Gefühl - ist auch schon wieder eine neue Limited Edition draußen. Deshalb kaufe ich in letzter Zeit auch kaum noch Limitiertes. Kennt ihr das auch?

Heute möchte ich euch zwei Nagellack Schätzchen von Catrice zeigen, beide jeweils aus Limited Editions. Die Nagellacke hat mir Janine, unter Anderem, als Geburtstagsgeschenk geschickt. Danke nochmal Süße :***

catrice LUXURY LACQUERS HOLOMANIA - C04 Plum Me Up Scotty

[1P2R] LE Oktoberfest multicolour blush - 01 FESCHES MADL!

Mittwoch, 12. März 2014 // 12 Meinungen
Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn heute veröffentlichen meine liebe Janine von BeautyGarten und ich das erste Mal unsere Reviews zu ein und demselben Produkt, welches wir uns gemeinsam für unsere Aktion One Product - Two Reviews ausgesucht haben.

(hier nähere Infos)

Die "Ehre" unser erstes Produkt zu werden, hat ein ganz tolles und wunderschönes Produkt und zwar ein Blush, den es allerdings schon seit einigen Monaten nicht mehr zu kaufen gibt, da es limitiert war:

LE Oktoberfest multicolour blush - 01 FESCHES MADL! von essence
(Inhalt 9g, 12Monate haltbar, Preis 3,25 EUR)

Geswatcht auf meinem Unterarm
So sieht es dann aus, wenn man es übers Herz gebracht hat, den Blush zu benutzen.

Der Blush sieht einfach zuckersüß aus *-* und hat es nicht nur mir, sondern einigen vielen Mädels schon allein rein von der Optik angetan und man konnte wirklich vieeeeeeeeeele Reviews dazu lesen. Aber natürlich will ich auch kurz meinen Senf dazu abgeben :D

Es besteht aus drei Farben, einem pinken Herzen in der Mitte, innerhalb des Herzens hat man drei hellrosane Blümchen und komplett drumherum ist der Basiston rosafarben. Alle drei Farben schimmern leicht. Die Textur des Herzens empfand ich jetzt als ein wenig bröselig und musste, beim Aufnehmen des Blushs ein wenig vorsichtiger sein, denn das Pink ist auf der Haut doch sehr intensiv. Der rosafarbene Basiston ließ sich schwerer entnehmen, da er fester gepresst ist. Wenn man alles mischt, ergibt es einen wunderschönen leicht rosanen schimmernden Ton und lässt die Wangen frisch und munter strahlen.

Ich war sehr glücklich, dass Janine und ich uns diesen Blush ausgesucht haben, da dieser noch nicht auf meinem Blog gezeigt wurde, aber vor allem, da dieser für mich persönlich auch eine süße Hintergrund-Geschichte hat. Als es ihn zu kaufen gab, war er so schnell ausverkauft, so dass ich ihn nicht mehr abbekam. Wirklich längere Zeit bin ich ihm hinterher gejagt und war richtig enttäuscht, weil ich ihn unbedingt haben wollte. Eines Tages hat mir dann mein Schatz ein Bild auf WhatsApp geschickt, auf dem er zwei dieser Blushs in der Hand hielt *-* Er war extra zu einem entfernteren dm gefahren, um dort mal zu schauen und da gab es sie sogar noch und ich habe mich so gefreut, als ob ich im Lotto gewonnen hätte - I Love You :****

Soo da bin ich gespannt, wie Janine den Blush finden wird ♥


Wie einige von euch bereits über Instagram oder Facebook mitbekommen haben, habe ich gestern die brandneue "Schön für mich-Box" von Rossmann über Facebook gewonnen. Ich war so gespannt und wollte unbedingt eine Box gewinnen, denn diese wurde mir auf mehreren tollen Blogs bereits schmackhaft gemacht. Deshalb habe ich mich dann ca. 10 Minuten vor Ablauf des Countdowns in Facebook eingeloggt und gewartet. Als es dann losgehen sollte, hat mich mein Mozilla Browser allerdings im Stich gelassen - die Seite war nur weiß - und ich habe es dann mit dem Internet Explorer versucht, wo es dann auch klappte. Es ging dann auch alles relativ schnell und unkompliziert. Schon war ich auf einer Seite angelangt, wo ich mich für eine von drei Boxen entscheiden musste und siehe da, es hat auf Anhieb geklappt *-*.

Hier könnt ihr auch euer Glück probieren. Soweit ich mitbekommen habe, hat man sogar zweimal pro Tag (drei Tage lang) die Chance, eine Box zu gewinnen.

 Habt ihr ein Produkt, welchem ihr länger hinterher gejagt seid? Was haltet ihr von der Rossmann "Schön für mich-Box"?

Grafik

Mel fragt... Was macht ihr Sonntags am Liebsten?

Sonntag, 9. März 2014 // 21 Meinungen
Was für ein herrlicher Tag, bzw. was für ein herrliches Wochenende *-* gestern haben wir das erste Mal in diesem Jahr gegrillt -> bei meiner Familie. Heute haben wir den herlichen Sonnenschein mit einem Spaziergang am Rhein, in vollen Zügen genossen. Eigentlich wollten wir Eis essen gehen, doch die Schlange am Eis Café war so lang, dass wir uns nicht angestellt haben, da wir nicht stundenlang warten wollten - dabei wollte ich soooo gern ein Erdbeereis essen. Stattdessen sind wir einfach am Fluss entlang gelaufen und haben viele Fotos gemacht. Diesen wunderschönen Schwan hat mein Mann fotografiert ♥. Der Schwan hatte gar keine Angst vor uns, er kam so nah und schaute uns sogar beim Fotografieren an. Wie ein Profi ging dieser sogar in Pose und ermöglichte ein paar wunderschöne Fotos. Sieht es nicht so aus, als wenn er extra für die Kamera in Pose geht?


Jedoch hat das schöne Wetter auch andere Naturschönheiten zu bieten, wie diese Blumen, an denen wir auch nicht einfach so vorbei gehen konnten, ohne diese auf Foto festzuhalten. Es erwartet uns wieder ein Blütenzauber der besonderen Art, wenn man nur die Augen öffnet und die Natur auf sich wirken lässt.


Der Frühling hat uns voll erwischt und ich bin einfach unfassbar glücklich darüber, auch wenn es die kommende Woche wieder etwas kühler werden soll. Schade nur, dass morgen wieder die neue Woche beginnt und auch wieder Arbeit ansteht...

Mir macht es sehr großen Spass, euch Sonntags Fragen zu stellen, da ich immer sehr tolle Antworten erhalte und euch somit besser kennenlerne :***


Was macht ihr Sonntags am Liebsten?


Ich lasse mich den ganzen Tag einfach so treiben, mache kaum etwas außer die Seele baumeln lassen und den einzigen wirklich freien Tag der Woche genießen ♥ Natürlich wird auch etwas umfangreicher gekocht, aber sonst nehme ich mir nichts weiter vor (:

Einen wunderschönen sonnigen Restsonntag wünsche ich euch noch :*Grafik

Alles Gute zum Weltfrauentag ♥♥♥

Samstag, 8. März 2014 // 10 Meinungen
Heute ist es wieder so weit, es ist weltweit Tag der Frauen. Jedes Jahr am 8. März werden an diesem Tag Frauen geehrt. Zur Geschichte des Weltfrauentages:

"Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen. Die Vereinten Nationen erkoren ihn später als Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden aus." (wikipedia)

Das folgende Gedicht passt nicht wirklich zum Weltfrauentag, doch ich finde, es ist soooo unfassbar schön, dass ich es mit euch teilen will.

"Ein kleiner Junge fragte seine Mutter: 'Warum weinst du?'
'Weil ich eine Frau bin,' erzählte sie ihm.
'Das verstehe ich nicht,' sagte er.
Seine Mama umarmte ihn nur und sagte:' Und das wirst du auch niemals.'
Später fragte der kleine Junge seinen Vater:
'Warum weint Mutter scheinbar ohne einen Grund?'
'Alle Frauen weinen ohne Grund,' war alles, was sein Vater sagen konnte.
Der kleine Junge wuchs heran, wurde ein Mann und fragte sich immer noch,
warum Frauen weinen. 
Endlich rief er Gott an, und als ER ans Telefon kam,
fragte er: 'Gott, warum weinen Frauen so leicht?'
Gott sagte: ' Als ich die Frau machte, musste sie etwas Besonderes sein.
Ich machte ihre Schultern stark genug, um die Last der Welt zu tragen,
doch sanft genug, um Trost zu spenden. 
Ich gab ihr eine innere Kraft,
um sowohl Geburten zu ertragen, wie auch die Zurückweisungen,
die sie von ihren Kindern erfährt. 
Ich gab ihr eine Härte, die ihr erlaubt
weiter zu machen, wenn alle Anderen aufgeben und ihre Familie in Zeiten
von Krankheit und Erschöpfung zu versorgen, ohne sich zu beklagen.
Ich gab ihr Gefühlstiefe, mit der sie ihre Kinder immer und unter allen
Umständen liebt, sogar wenn ihr Kind sie sehr schlimm verletzt hat.
Ich gab ihr Kraft, ihren Mann mit seinen Fehlern zu ertragen und
machte sie aus seiner Rippe, damit sie sein Herz beschützt.
Ich gab ihr Weisheit, damit sie weiß,
dass ein guter Ehemann niemals seine Frau verletzt,
aber manchmal ihre Stärke und ihre Entschlossenheit testet,
unerschütterlich zu ihm zu stehen.
Und zum Schluss gab ich ihr eine Träne zum Vergießen.
Die ist ausschließlich für sie, damit sie davon Gebrauch macht, wann immer es nötig ist.
Siehst du: Die Schönheit der Frau ist nicht in der Kleidung, die sie trägt, die Figur,
die sie hat oder in der Art, wie sie die Haare trägt.
Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen erkannt werden,
weil diese das Tor zu ihrem Herzen sind - der Ort, an dem Liebe wohnt."
(unbekannt)

 Mein Mann ist heute auch ganz süß gewesen und hat mir einen wunderschönen Blumenstrauß anlässlich des Weltfrauentages gekauft. Besonders lieb finde ich, dass er auch an all meine weiblichen Familienmitglieder gedacht hat und diesen auch einen kleinen Blumenstrauß später geben wird.

Genießt das schöne Wetter und lasst es euch gut gehen :*
Grafik

[Review] P2 Hand- & Nagelpflege ab März 2014 - Teil II

Freitag, 7. März 2014 // 19 Meinungen
Soo ihr Süßen! Wie in Teil I meiner Review zu den neuen Hand- und Nagelpflege Produkten von P2 versprochen, bekommt ihr hier zwei Tragebilder von mir. Alle Bilder und Informationen zu den beiden Nagellacken, aus dem ersten Teil, habe ich auch nochmal in diesen Beitrag kopiert, so dass ihr alle Daten parat habt.

Mir ist vor einigen Tagen leider ein Fingernagel fürchterlich eingerissen, so dass ich die eckige Form, die ich sehr gern mag, nicht länger retten konnte und deshalb habe ich mir gedacht, die Länge kann ich behalten, wenn ich sie mir rund feile. Somit habe ich dann erst einmal eine neue Nagellackform, also nicht wundern.


NAIL FOUNDATION + total repair - 010 nude
"Nagel-Foundation mit seidigem Finish für ebenmäßige und natürliche Nägel. Der Pflegelack verstärkt die natürliche Nagelplatte mit einem mechanischen Schutzschild und ist gleichzeitig ein zuverlässiger Rillenfüller. Verfärbungen auf dem Nagel werden zuverlässig abgedeckt. Nicht vegan.
Gibt’s in vier Farben: 010 nude, 020 silk, 030 skin und 040 touch."

[Ankündigung] Blog-Kooperation mit Janine von BeautyGarten

Mittwoch, 5. März 2014 // 11 Meinungen
Meine Süßen, schon seit einigen Wochen bin ich ganz kribbelig, denn am Liebsten hätte ich sofort alles ausgeplaudert und euch davon erzählt, doch ich musste mich etwas gedulden... Jetzt ist es aber so weit:

Ich freue mich seeehr, euch meine neue Blog-Kooperation vorzustellen. Deeeeeenn, ich wurde von der süßen Janine von BeautyGarten gefragt, ob wir nicht mal etwas gemeinsam machen wollen und natürlich musste ich da zustimmen. Seitdem basteln wir die ganze Zeit an einem Namen, an unserem Logo (siehe unten) und so weiter.


Aber bevor es um Einzelheiten zu unserer Aktion geht, möchte ich euch noch kurz Einiges über Janine, bzw. ihren Blog erzählen.

Wie ich, bloggt Janine auch sehr gern über Beauty-Produkte aus allen möglichen Bereichen und seien es wunderschöne Augen-Make-Ups, Reviews oder sehr tolle Nail-Designs, bei ihr findet man einfach fast alles, was das Beauty-Herz höher schlagen lässt ♥ Schon bevor die Kooperation anstand, schaute ich sehr gern auf ihrem Blog vorbei, da sie super sympathisch ist, ihre Beiträge mir immer gefielen und ich wurde auch schon das ein oder andere Mal zu einem Kauf verleitet hihihi. Auf eine schöne gemeinsame Kooperation, Liebes :***

Kommen wir aber jetzt zu ein paar Details zu unserer gemeinsamen Aktion, die wir "One Product - Two Reviews" genannt haben.

Der Ablauf ist folgendermaßen: Die Aktion läuft alle zwei Wochen. Wir beide suchen uns ein gemeinsames Produkt aus, schreiben ein Review dazu und posten es am selben Tag - Mittwoch. Das heißt alle zwei Wochen an einem Mittwoch werdet ihr zwei verschiedene Reviews zu einem Produkt auf unseren Blogs lesen können. Wir werden das Logo auch in unserer Sidebar verlinken, so dass ihr immer einfach draufklicken können, um die Reviews zu finden.

Schon jetzt macht mir die Aktion sehr großen Spaß und ich freue mich sehr ♥

Kennt ihr Janines Blog? Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Mittwoch :*
Grafik

[Review] P2 Hand- & Nagelpflege ab März 2014 - Teil I

Montag, 3. März 2014 // 21 Meinungen
Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie überrascht ich war, als ich vor einiger Zeit ein Paket von P2 erhielt. Voller Vorfreude und ahnungslos, was denn drin sein könnte, machte ich mich gleich dran, es zu öffnen. Eine schwarze Tasche mit roten Rändern, vollgefüllt mit einigen Hand- und Nagelpflege-Produkten, die es bereits ab März im Laden zu kaufen gibt *-*. Danke liebes dm-Marken Blog-Newsletter Team ♥

  P2 Hand- & Nagelpflege
Das sind alle Produkte, die ich in dem Täschchen vorfand *-*

Mel fragt... Welche Jahreszeit favorisiert ihr?

Sonntag, 2. März 2014 // 25 Meinungen
Der Frühling liegt in der Luft *-* meine Blumen auf dem Balkon fangen wieder an zu blühen, das Wetter ist mild und die Sonne scheint schön. Heute hätte man glatt annehmen können, in einem luftigen Kleid und mit offenen Schuhen durch die Gegend spazieren zu können ♥ Ich bin definitiv ein Frühlings-Mensch und freue mich immer wieder über diese Jahreszeit...

Heute war bei uns auch Faschings-Umzug. Ein Tag für alle Narren und Jecken :D Eigentlich schaue ich mir den Umzug jedes Jahr an und rufe auch artig "Helau" mit, aber dieses Mal bin ich einfach nicht in Karnevals-Stimmung und habe deshalb ausgesetzt. Kommen wir aber zu meiner Frage:


Welche Jahreszeit macht euch am Glücklichsten?


Sooo meine Lieben, ich freue mich auf eure Antworten, wünsche euch noch einen schönen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche ♥Grafik