Mel fragt... Lest ihr gerne Bücher? Eher in Buchformat oder auf einem Gerät?

Sonntag, 30. März 2014 //
Wenn das Wetter schön ist, sitze ich liebend gerne auf unserem Balkon. Direkt in meiner Blickrichtung steht ein wundervoller prächtiger Magnolienbaum mit rosa-weißen Blüten. Der Baum ist eine richtige Augenweide und ich kann mich einfach nicht sattsehen an ihm. Leider habe ich im Moment keine Bilder, weil ich mich ein wenig geniere, den Magnolienbaum zu fotografieren, da er auf dem Grundstück von Hauseigentümer steht und aus der Ferne ist die Pracht nicht einzufangen.

Wenn ich mich ein wenig nach links drehe, steht ein anderer schöner Baum da, mit weißen Blüten. Diesen habe ich für euch fotografiert ♥

Den ganzen Tag sitze ich schon hier draußen, genieße die Sonne, erfreue mich an dem Anblick und lese nebenbei eins meiner liebsten Bücher. Es wäre so perfekt und friedlich,.... wenn da nicht ein paar kleine Störenfriede wären! Bienen und Wespen... kaum lädt das Wetter wieder zum Aufenthalt im Freien ein, summen die kleinen Racker die ganze Zeit in meiner Nähe herum und suchen - keine Ahnung warum - Löcher in meinen Wänden. Da ich leider riesige Angst vor diesen kleinen Lebewesen habe, renne ich dann meistens verschreckt immer wieder zurück ins Wohnzimmer. Ich kann somit das schöne Wetter gar nicht so recht genießen, weil sich schon fast im Minutentakt eine Wespe oder Biene in meine Nähe verirrt.. :(

Gestern hatte ich das erste Mal in diesem Jahr ein Kleid an. Ok, ich kam mir ein wenig komisch vor, weil die meisten Menschen noch Jacken und Mäntel trugen - bei 22° - aber es war seeeehr angenehm und ich freue mich sehr, dass es wieder warm ist.

Am Freitag hatte meine liebe Schwester Geburtstag. Deshalb war ich Freitag und Samstag bei meiner Familie und wir haben quasi zweimal gefeiert :D

Wie ich bereits schrieb, lese ich auch gerade mal wieder ein Buch. Wer mich kennt, weiß, dass ich eine richtige Leseratte bin, ok in der letzten Zeit bin ich nicht mehr so stark am Lesen, da mir die Zeit fehlt, aber es macht mir sehr großen Spaß, hin und wieder ein gutes Buch zu "verschlingen". Ich liebe es, ein Buch in der Hand zu halten, es umzublättern und den Geruch von Papier mag ich auch sehr gern. Manchmal lese ich auch Bücher auf meinen Handy (unsere Stadtbibliothek verleiht glücklicherweise auch seit einiger Zeit e-books), aber es kommt, vom Lesegefühl, nicht an ein "echtes" Buch heran. Sooo damit komme ich auch schon auf meine heute Frage an euch...


Lest ihr gerne Bücher? Eher in Buchformat oder auf einem Gerät?


Bücher, die ich noch nicht kenne und auch (noch) nicht kaufen möchte, lese ich, wenn es sie online gibt, als e-Book. Aber wenn sie mir dann gefallen, kaufe ich sie mir auch als Buch. Denn, alles, was ich gerne lese, will ich auch in meinem Bücherregal stehen haben.

Einen sonnigen Sonntag wünsche ich euch noch und freue mich bereits auf eure Antworten ♥Grafik

Kommentare :

  1. Hach je, ich komme hier noch in den Genuss von Frühling ohne nervige Insekten *uff* :) Was Bücher angeht muss ih ja sagen, dass ich eindeutig zu echten Büchern tendiere - ich mag die ganzen Reader irgendwie nicht, weil ich am liebsten mein Buch in den Händen halte und Seiten umblättere und... überhaupt haben echte Bücher einen anderen Flair^^ Und ein volles Bücherregal ist auch ganz was anderes als ein voller Reader!

    AntwortenLöschen
  2. Halli Hallo meine Liebe,

    ich habe heute auch das traumhafte Wetter genießen können, allerdings wie Lena ohne Insekten, dafür aber mit viel Straßenlärm :-/
    Nun zu deiner Frage :o) Seit dem ich hier in Stuttgart wohne und studiere bin ich auf Ebooks umgestiegen. Ich habe leider nicht mehr so viel Platz zum Stellen :-/ Vorher habe ich es aber geliebt ein dickes, fettes Buch in der Hand zu halten. Wobei ich sagen muss die Ebook Reader haben schon auch was. Sie sind vorallem nicht schwer und passen in all meine Handtaschen. Jetzt trage ich eben mein Bücherregal in der Handtasche umher^^ Auch eine lustige Vorstellung.
    Im Moment komme ich leider auch nicht mehr so häufig zum Lesen. In den Semesterferien habe ich allerdings mal alle 3 Bände von "Die Tribute von Panem" durchgelesen^^
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag

    Drück dich :-*
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese unheimlich gerne. Da ich nie in den "Genuss" eines Gedingsibumsi-Bookreader-Leseblablubb gekommen bin und dies auch tunlichst versuche zu vermeiden, lese ich am liebsten richtige Bücher. Schon alleine vom anfassen her und viele Bücher bringen auch einfach ihren eigenen Geruch mit (ich weiß, es klingt komisch). Gute Bücher lese ich auch mehr als einmal.
    Und ja..diese lieben (bescheuerten, doofen, blöden, unnötigen) Insekten. Ich bin ein Mückenmagnet...Erwähnte ich schon, wie sehr ich Insekten liebe (nicht)? ^.^

    AntwortenLöschen
  4. Ich lese total gerne, aber nur im Buchformat. Meist verschlinge ich so 4-5 Bücher pro Monat und ich kann einfach nicht ohne :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese gerne und viel davon auf englisch.mein Freund hat mir ein Kindle geschenkt. Das ist für mich ans pendler echt toll, dann muss ich nicht immer dicke Schinken mitschleppen.
    Ich war immer Verfechterin von richtigen Büchern, aber an langen Tagen schleppt man sich drin und dämlich. So habe ich auch noch ein tablet immer dabei. Ist total praktisch!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe in den letzten 10 Jahren nur 1 Buch gelesen, bzw die drei davon und das war Shades of Grey. Twilight hatte ich mal angefangen aber mich dann doch für den Film entschieden. Lese nur Zeitschriften, weil ich mich als Kind immer so in die Bücher rein gestresst habe und tagelang nicht mal deswegen schlafen konnte.

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Magnolien auch sehr gern, die sind einfach wunderschön. Ich finde der Frühling ist so prächtig. ♥ =) Ich lese sehr gern, nur fehlt mir leider auch oft die Zeit dazu. Wenn ich lesen, dann ein richtiges Buch. Ich muss was in Händen halten können und es mich sich einfach wie ein Buch anfühlen, in dem ich blättern kann. Mit E-Books kann ich mich gar nicht so recht anfreunden. Mir geht es also ähnlich wie dir. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Am liebsten echte Papierseiten-Bücher. ;-)
    LG NIna

    AntwortenLöschen
  9. Ich lese auch sehr gerne. Mir sind richtige Bücher dabei wesentlich lieber. Ich mag einfach dieses Gefühl von einem Buch in der Hand und das Umschlagen der Seiten. Allerdings muss ich auch viele Bücher für die Uni lesen und die hole ich mir dann doch öfters mal auf meinem iPad. Schlecht ist das auch nicht, aber eben nicht dasselbe.

    LG

    Hanna

    writteninredletters.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Danke für eure lieben Kommentare :*

    AntwortenLöschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.