[Nails] Zwei KIKOs und ein Fächerpinsel

Donnerstag, 28. August 2014 // 19 Meinungen
Es ist so schade, dass das Wetter bei uns mittlerweile täglich trüb und trist ist, denn so macht es leider keinen Spaß die Kamera zu zücken und Fotos von Produkten oder von meinen Fingernägeln zu machen. Egal, wie ich die Einstellungen habe, die Bilder werden einfach zu dunkel. Gestern war es seit einigen Tagen mal wieder ein wenig sonnig und ich dachte, die Gelegenheit sollte doch auf jeden Fall genutzt werden, da ich auch gerade ein neues Nail-Design ausprobiert hatte, um Einiges für euch zu fotografieren.

Deshalb bekommt ihr heute auch mein kleines Naildesign zu sehen, welches mir sehr gut gefällt und ganz einfach nachzumachen ist.


KIKO nail lacquer - 292 Light Grape
KIKO nail lacquer - 330 Lilac

Was ihr braucht sind zwei Nagellacke in verschiedenen Tönen, einen Nailart-Pinsel in Fächerform und eventuell einen Pinsel zum Reinigen der Haut um den Nagel herum mit Nagellackentferner.

Zuerst habe ich jeden Finger andersfarben lackiert. Dann gut trocknen lassen und anschließend habe ich die Spitzen des Fächer-Pinsels mit der jeweils anderen Farbe betupft, um dann von rechts nach links leicht über den Nagel zu pinseln. Zum Schluss habe ich noch eine Schicht Klarlack darüber lackiert, damit Unebenheiten nicht mehr zu sehen sind. Das Ergebnis sieht auf jedem Nagel anders aus und gefällt mir sehr gut. Besonders gelungen fand ich allerdings den Daumen *-*


Zu den Nagellacken an sich habe ich euch natürlich auch das Wichtigste zusammengefasst:

♥Allgemein:Jeweils 11ml, 36 Monate haltbar
♥Auftragen:Beide Nagellacke ließen sich einfach und gut auftragen; schmaler langer Pinsel
♥Konsistenz:Angenehm nicht zu dick- oder dünnflüssig
♥Deckkraft:Beide decken in zwei Schichten
♥Trockenzeit:In ca. 10 Minuten getrocknet
♥Finish:KIKO 292 Light Grape: Dunkellilanes Cremefinish und
KIKO 330 Lilac: Fliederfarbenes Cremefinish
♥Haltbarkeit:Trotz Überlack hatte ich am dritten Tag an einigen Stellen abgeplatzten Nagellack
♥Ablackieren:Einfach abzulackieren
♥Fazit:Mir gefallen beide Nagellacke sehr und ich war schon so lange auf der Suche nach einem so hübschen fliederfarbenen Nagellack ♥


Wäre das ein Nail-Design für euch? Welche Farben hättet ihr kombiniert?Grafik

LE HERE I AM von p2

Freitag, 22. August 2014 // 19 Meinungen
Vor kurzer Zeit erreichte mich ein kleines Päckchen vom lieben dm Blog newsletter-Team, gefüllt mit verschiedenen Produkten der LE "HERE I AM" von p2. Erhältlich sind die Produkte in ausgewählten dm-Märkten ab 01.09. bis 31.10.2014.

""Don't copy me - Here I am!" – so lautet das Motto der neuen Limited Edition von p2 cosmetics. Doch keine Sorge, wirklich genau nehmen wir es natürlich nicht mit dem Kopierschutz... Viel mehr liegt uns daran zu zeigen, dass es für jeden ganz einfach möglich ist, mit den richtigen Produkten und ein wenig Inspiration eine eigene und individuelle „Beauty-ID“ zu entwickeln und diese selbstbewusst auszuleben."

[Review] ARTDECO Volume Sensation Mascara

Mittwoch, 20. August 2014 // 18 Meinungen
Diesen Beitrag über die Volume Sensation Mascara von Artdeco habe ich schweren Herzens geschrieben und es hat auch lange in meinen Entwürfen geschlummert, bis ich es endlich veröffentliche.

Zur Vorgeschichte:
Die Mascara habe ich im Mai letzten Jahres bei einem Einkauf als Pröbchen erhalten und hatte euch hier ein klein wenig dazu berichtet. Ich war hin und weg und im Laufe der Zeit wurde für mich klar, dass ich DIE Mascara überhaupt gefunden hatte. Der Auftrag war einfach und das Ergebnis gefiel mir unendlich gut. Endlich dachte ich, muss ich nicht mehr auf der Suche sein, den ich war fündig geworden. Soooo... da ich allerdings noch andere Wimperntuschen aufbrauchen wollte, habe ich mir die Mascara von Artdeco erst einmal nicht gekauft, doch immer wieder darüber geschwärmt. Meine liebe Familie hat sie mir dann zum Geburtstag geschenkt :D. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie glücklich ich war. Glücklich, bis ich sie das erste Mal auftrug.

ARTDECO Volume Sensation Mascara

[Nails] Metalight + glitterball | BERRY BERRY LADY + DAY AND TIME

Sonntag, 17. August 2014 // 18 Meinungen
Habt ihr auch das Gefühl, als ob der Sommer mittlerweile Abschied nehmen will? Bei uns ist es nur noch kühl, windig und es regnet fast täglich :/ So macht es auch keinen Spaß draußen etwas zu unternehmen. Lieber mit dicken Socken und einer heißen Tasse Kaffee auf der Couch lümmeln und Beiträge für euch vorbereiten ♥

Heute möchte ich euch ganze vier Nagellacke vorstellen. Drei davon sind limitiert und aktuell noch erhältlich (:

[Review] Silk'n Sonic Clean Gesichtsreinigungsbürste Teil I

Donnerstag, 14. August 2014 // 12 Meinungen
Hallo mein Name ist Melissa und ich glaube gern der Werbung! Jaa, ich gebe es zu, Werbung beeinflusst mich schon immens in meinem Kaufverhalten. Natürlich glaube ich nicht allem, was die Werbung verspricht, aber wenn mir ein Produkt gefällt, erkundige ich mich in der Regel im Internet und wenn ich dann auch noch sehr viele positive Erfahrungsberichte lese, dann ist es auch schon direkt in meinem Einkaufskorb gelandet. Genau so erging es mir mit folgendem Produkt...

Silk'n Sonic Clean Gesichtsreinigungsbürste

[Nails] Erinnert mich etwas an Wölkchen...

Samstag, 9. August 2014 // 17 Meinungen
Ein zuckersüßes Design habe ich letztens bei meiner jüngeren Schwester bestaunen können und wie ihr sehen könnt, kam ich nicht umhin und habe es auch ausprobiert :D. Sie holt sich sehr gern Anregungen im Internet und schaut sich auch Tutorials zu Naildesigns an. Total motiviert und von Ehrgeiz gepackt, probiert sie das Gesehene auch gleich aus. Da ich mich auch leicht anstecken lasse und sie mich damit auch inspiriert, ist das wie ein kleiner Wettkampf hihihi...  Dieses folgende Wölkchen-Design musste ich zwar zweimal lackieren, bis ich mit dem Endergebnis zufrieden war, doch am Ende hat es sich dann definitiv gelohnt ♥.

[Review] Clump Defy Extensions False Lash Effect Max Factor

Donnerstag, 7. August 2014 // 16 Meinungen
Heute möchte ich euch eine Mascara von Max Factor vorstellen, die ca. seit Mitte Juli im Handel erhältlich ist und die ich vom Rossmann Blogger Newsletter-Team zum Testen zugeschickt bekommen habe - danke ♥

Ich habe ja noch immer keine Mascara für mich entdeckt, mit der ich zu 100% zufrieden bin, ob es die neue Wimperntusche von Max Factor geschafft hat, mich zu überzeugen, verrate ich euch am Schluss.

Clump Defy Extensions False Lash Effect Max Factor
"Die Mascara schafft ein nahezu perfektes Ergebnis. Extrem dichte Wimpern, unglaubliche Länge durch wimpernverlängernde Fasern und Definition ohne Klumpen. Eine 3 in 1 Lösung, die auf jegliche Kompromisse verzichtet."

[Parfum] Yoppy Flower Glam

Dienstag, 5. August 2014 // 5 Meinungen
Als ich dieses Parfum in meiner Juni Schön für mich-Box sah, war ich sehr gespannt, ob es mir auch gefallen wird, weil ich immer wieder gern neue Parfums ausprobiere, bzw. "beschnuppere".

Yoppy Flower Glam

"Yoppy Flower Glam verzaubert seine Trägerin auf verführerisch-blumige Art und Weise und lässt so den Frühling erwachen. Die unwiderstehliche Blütenkomposition schmeichelt mit einer anziehenden Verspieltheit und ist mit ihrer frischen Leichtigkeit eine sinnliche Liebeserklärung an den Frühling!"

Mel fragt... Wollt ihr überhaupt persönliches über Blogger erfahren?

Sonntag, 3. August 2014 // 12 Meinungen
Der erste Sonntag im Monat - das bedeutet, es ist wieder Zeit für eine Frage an euch *-* Meine heutige Frage beschäftigt mich schon seit einiger Zeit und deshalb möchte ich gerne eure Meinung dazu hören. Mir ist aufgefallen, dass auf meinem Blog persönliches über mich, oder z.B. Frage-Antworten-TAGs nicht so gut ankommen, wie beispielsweise Nagellack-Beiträge.... jetzt frage ich mich, ob mir das nur so vorkommt oder es euch genauso geht. Auch wissenswert wäre, warum das so ist :D?

Für mich ist es immer sehr interessant, mehr über die Person hinter einem Blog zu erfahren und ich lese solche Beiträge manchmal lieber, als Beauty-Posts. Vor allem, wenn ich von jemanden den Blog toll finde, dann ja auch wegen ihr/ihm persönlich ♡

Jetzt seid ihr gefragt...


Wollt ihr überhaupt persönliches über eine(n) Bloggerin/Blogger erfahren?


Ich freue mich bereits auf eure Antworten und wünsche euch einen schönen Sonntag noch :*
Grafik

Wie halte ich es im Sommer bei 30° und mehr aus?

Freitag, 1. August 2014 // 13 Meinungen
Es ist heiß, zu heiß... Warum kann es nicht einfach angenehm warm sein? Wenn es dann auch noch schwül ist... ach herjee, was soll man da nur tun? Genau das will auch Sala von Icke Bin Et von mir wissen :D

Soooo, das Wichtigste überhaupt ist erst einmal:

Trinken!

Trinken, trinken, trinken, ist gaaaaanz besonders wichtig, am besten viel Wasser oder ungesüßten Tee. Ich versuche im Sommer mindestens 2-3 liter, entweder Wasser oder Grünen Tee Zitrone, zu trinken. Dabei verzichte ich fast komplett auf Cola oder ähnliche Getränke. Leider kann ich nicht auf Kaffee verzichten. Ich trinke ihn am liebsten heiss. Jedoch ist das bei der Hitze nicht gut für meinen Kreislauf und er spielt verrückt. Aus diesem Grund versuche ich auch meinen Kaffeekonsum zu reduzieren. Hier hatte ich letztes Jahr schon einiges zum Thema Wasser trinken geschrieben.


Deo!

Zu Deo brauche ich wohl nicht viel zu erzählen :P Sommer = Hitze = Schwitzen. Ich benutze da ein Deo von Rexona Cotton, zwar bin ich auf der Suche nach einem Deo ohne Aluminium, habe aber bisher nicht das Richtige für mich gefunden...

Duschen!

Ich lieeeebe es zu duschen... Manchmal dusche ich im Sommer zweimal täglich mit lauwarmem Wasser. Wenn ich morgens aufwache und mich schon schlapp und überhitzt fühle, dann hilft mir das Duschen, um wach zu werden und ein wenig abzukühlen. Vor dem Schlafen gehen muss ich einfach duschen, weil ich es nicht mag, nach einem heißen Tag einfach so mein Schlafzeug anzuziehen. Da will ich mich sauber und frisch fühlen. So schläft es sich einfach viel besser :D

Ventilator!

In unserer Wohnung, die zum Glück (!?) nicht allzu sehr von der Sonne getroffen wird, probieren wir mit Hilfe von Durchzug in der Nacht,  die Wohnung herunterzukühlen. Da Durchzug zum Schlafen nicht gut ist, steht immer ein Ventilator im Schlafzimmer, der für eine angenehme Luftbrise sorgt. Er ist zwar nicht der Leiseste, aber im Schlaf zu schwitzen und dadurch nass aufzuwachen, ist auch nicht schön. Wenn es dann tagsüber trotzdem zu warm in der Wohnung ist, steht der Ventilator natürlich im Wohnzimmer.


Essen!

Warmes Essen mag ich im Sommer nicht wirklich. Ich weiß nicht warum, aber ich bekomme da nicht wirklich viel runter. Am liebsten sind mir also kalte Gerichte wie Salate, Wasssermelonen, Salatgurken, Tomaten, Pudding, Kaltschale u.s.w. Natürlich darf auch leckeres Eis im Sommer nicht fehlen :D. Ich liebe Eis ♥


Baden gehen!

Im Sommer gehe ich sehr gern baden. Ob Schwimmbad oder Badesee ist mir da egal. Hauptsache ich kann mich abkühlen. Am liebsten ist mir allerdings das Meer, doch leider habe ich keins in der Nähe :D


Sonnencreme!

Wer Baden geht, der sollte auf jeden Fall auf genügend Sonnenschutz achten. Zum Thema Sonnenschutz hatte ich am Ende dieses Posts schon ein wenig was erzählt.


Kleider und bequeme Schuhe!

Im Sommer trage ich supergern Kleider, am besten welche, die keinen BH brauchen, da fühle ich mich dann richtig wohl. Natürlich brauche ich auch bequeme Schuhe, weil ich leider das Pech habe, das meine Füße leicht anschwellen. Offene recht flache Sandalen sind die letzten Jahre meine ständigen Sommerbegleiter geworden. Früher habe ich den Sommer über nur hohe Schuhe getragen, doch seit ich am Fußgelenk operiert wurde, klappt das nicht mehr.


Sonnenbrille!

Ok, zwar kann man sich mit einer Sonnenbrille nicht vor den hohen Temperaturen schützen, doch da diese für mich zum Sommer einfach dazugehören, erwähne ich sie hier auch mal :D. Denn ohne Sonnenbrille bin ich im Sommer aufgeschmissen, da ich bin leider ein wenig lichtempflindlich. Wenn ich sie mal vergesse, muss ich bei Sonnenschein sehr häufig blinzeln und auch ab und zu die Augen geschlossen halten, natürlich ist mir das nicht sehr angenehm und deshalb trage ich so häufig, wie möglich eine Sonnebrille.


Was macht ihr bei 30° und mehr? Habt ihr andere Tipps, was man noch machen kann?
Grafik