BEAUTY LIGHT to go! - das Licht für ein Make-Up in Perfektion

Sonntag, 8. März 2015 //
Wer kennt das nicht? Man stellt den Schminktisch extra ans Fenster, weil man zum Schminken viel Licht benötigt, doch dann reicht es immer noch nicht aus. Vor allem, wenn die Tageszeiten zu denen man sich schminkt, nicht immer mit den Lichtzeiten der Natur, wie zB im Winter, übereinstimmen.

Oder wenn man im Urlaub auf Make Up nicht verzichten will, kann man auch vor dem nächsten Lichtproblem stehen, weil man ja vorher nicht weiß, wie die Lichtverhältnisse auf dem Zimmer sein werden.

Deshalb kam mir die Anfrage der lieben Susi von BEAUTY LIGHT to go! sehr gelegen, denn sie hat für die oben genannten Probleme eine eigens entwickelte Lösung, eine tragbare LED Leuchte, auf den Markt gebracht. Ihr Ziel ist es, dass sich jede Frau am Morgen, wenn sie das Bad verlässt, schön fühlt und mit einer positiven Attitüde „Feeling Gorgeous!“ in die Welt herausruft! 

"Das neue Beauty Tool für dein Make-up in Perfektion! LED-Spiegelleuchte mit Saugnapfhalterung im schlanken Tube-Design in den 4 Gehäusefarben "Silver Taffeta", "Oh so Classy!", "Sip of Champagne" und der Limited Edition „Candy Crush“*.
Ob zu Hause oder im Urlaub, als Ergänzung zur vorhandenen Grundbeleuchtung versorgt das Logo Beauty Light dein Gesicht mit einer klaren, frontalen Ausleuchtung. Flaues, graues Licht und unliebsame Schattenstellen beim Schminken gehören fortan der Vergangenheit an! Mit dem Logo Beauty Light erzielst du ab sofort überall ein vollkommen stufenloses Make-up ohne Unebenheiten und Flecken. Dein Teint ist wunderschön ebenmäßig geschminkt, dein Kajalstrich sitzt perfekt und Krümel vom Lidschatten sind passé."
(34,95 EUR zzgl. Versandkosten, seit Februar 2015 hier erhältlich)

Ich finde es ja immer super sympathisch, wenn man sich mit der Verpackung Mühe gibt, und hier kann ich nur bestätigen, dass das BEAUTY LIGHT to go! mit Liebe und Sorgfalt eingepackt wurde.


Es gibt vier verschiedene Gehäusefarben, die man sich aussuchen kann: „Silver Taffeta“ (Silber), „Oh so Classy!“ (Schwarz) und „Sip of Champagne“ (Champagner) und eine Limited Edition Farbe „Candy Crush“ (Rosa). Silber, Champagner und Rosa hätten einen perligen Glanz.


Bei dem BEAUTY LIGHT to go! handelt es sich um eine kleine und handliche LED-Lampe, die man mit 2 Saugnäpfen an glatten und sauberen Untergründen festmachen kann. Die Leuchte, die aus Aluminium gefertigt ist, bildet mit ihrer robusten Abdeckung eine stabile Einheit. Sie ist 30 cm lang, hat einen Durchmesser von 1,2 cm und wiegt lediglich 150 gr. Das Kabel mit Netzteil hat eine Länge von 2,50 m. Die Leuchte wird über einen Taster ein- und ausgeschaltet, mit dem man sogar die Lampe dimmen kann.


Ein kurzer Tastendruck und man hat eine mittlere Helligkeit. Durch erneutes Drücken und halten der Taste kann man hoch und runter dimmen.

Meine Lampe habe ich vor einer Woche an meinen Standspiegel, der neben meinem Schminktisch steht, befestigt und es hängt dort noch immer, ohne einmal abgefallen zu sein. Das heißt, solange der Untergrund sauber und fettfrei ist, halten die Saugnäpfe supergut.

Links sieht man die normalen Lichtverhältnisse an meinem Schminktisch und rechts mit der Leuchte von BEAUTY LIGHT to go!

Die BEAUTY LIGHT to go! Leuchte an meinem Standspiegel.

Ich bin ein großer Fan der BEAUTY LIGHT to go! Leuchte geworden und benutze sie - besonders morgens - sehr gern und kann sie euch allen nur wärmstens empfehlen. Die Dimmbarkeit, die qualitativ hochwertige Verarbeitung, das edle Design und das sie kein billiges Importprodukt ist, haben mich, neben der guten Ausleuchtung, überzeugt, ein Fan dieses Produktes zu werden.

Hier findet ihr alle wichtigen Daten zum BEAUTY LIGHT to go!

Weitere Meinungen gibt es auf
Miss von Xtravaganz
Beauty & Pastels

Kennt ihr das Produkt von BEAUTY LIGHT to go!? Habt ihr auch schlechte Lichtverhältnisse zum Schminken? Was macht ihr dagegen?
Grafik

Kommentare :

  1. So ein Beautylight könnte ich mir für mich auch gut vorstellen, an meinem Schminktisch ist es finde ich schon etwas dunkel. Das Beautylight scheint ja wirklich mega hell zu sein, wie man bei deinen Vergleichsfotos sieht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall *-* es macht schon einen riesengroßen Unterschied und erleichtert das Schminken in Bezug auf die Beleuchtung immens :D

      Löschen
  2. Das ist wirklich super praktisch !
    ICh habe eine Tageslichtbirne in meine Schreibtischlampe geschraubt...das ist zwar nicht schön, aber zumindest funktioniert ist :)

    DAS hier ist aber tausendmal besser !

    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, ich habe auch Tageslichtglühbirnen in zwei Schreibtischlampe geschraubt und wollte dann eigentlich die dunkleren Tage mit dieser Fotos machen, doch das Ganze hat irgendwie nicht geklappt, jetzt stehen sie nur noch herum :P

      Löschen
  3. sooo eine coole Erfindung!!! ich muss mir das näher anschauen, sieht mega interessant aus! i need this :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall - die Leuchte ist wirklich immens hilfreich (:

      Löschen
  4. ohhh das ist ja ne super praktische erfindung!! sieht super aus, auch wenn mir die Farbauswahl etwas schleierhaft ist, da man sich bei farbigem Licht doch nicht vernünftig schminken kann :D
    Schöne Review :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jee, mein Fehler, natürlich sind das die Farben des Gehäuses :P habe ich direkt mal dazu geschrieben.

      Danke schön (:

      Löschen
  5. Also praktisch ist sie schon, das gebe ich zu. Nur wüsste ich wirklich nicht, ob ich sie unbedingt bräuchte. Dennoch macht das natürlich einen großen Unterschied, ob man mit oder ohne Leuchte schminkt. Ich freue mich jedenfalls, dass du so begeistert bist. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Leuchte nicht mehr missen, denn vor allem auch durch diese ist mir einmal mehr aufgefallen, dass ich doch mehr Licht benötigt habe :D

      Löschen
  6. Liebe TiaMel,

    Wahnsinn, dieser Unterschied, ich mag sie auch nicht mehr missen. Auch für uns als Blogger, einfach klasse zum Fotografieren, weil sie kein gelbes Licht erzeugt.
    Dankeschön fürs Erwähnen meiner Seite.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, ja ich finde die Leuchte noch immer ganz toll *-*, zum Fotografieren will ich sie auch mal benutzen, kam allerdings bisher noch nicht dazu. Seeehr gern, bei deinem schönen Bericht ♥

      Lieber Gruß (:

      Löschen
  7. Also, den Unterschied sieht man, das Licht macht eben so viel aus. Beim schminken oder fotografieren...egal. Das Teil finde ich super.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, es ist vor allem so schmal und handlich, gefällt mir sehr (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  8. So was fehlt mir auch im Bad. Ich habe nämlich an einer Seite ein Fenster und das Licht ist immer so ungleichmäßig, finde ich vor allem immer beim verblenden doof.

    Du hast eine neue Leserin. Würde mich freuen wenn du meinen Blog auch mal besuchen kommst. ♥
    Lg Janine von http://janines-beauty-ecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich bisher immer erst am Schminktisch im Schlafzimmer geschminkt und musste dann nochmal zur Kontrolle ins Bad, doch mit dem Licht des Beauty Light to go brauche ich das nicht mehr :D

      Daaanke schön, ich freue mich sehr :*

      Löschen
  9. Diese Lampe könnte ich mir auch super zum Schminken vorstellen.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schminken fällt mir persönlich viel leichter, weil man einfach ein besseres Licht hat *-*

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  10. Das Beautylight ist mir nun schon mehrfach begegnet und ich finde es äußerst interessant. Es scheint wirklich praktisch zu sein und leutet das Gesicht toll aus. Finde die Idee super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, jaaaa, ich habe auch schon auf mehreren Seiten von dem Beautylight gelesen und schließe mich der Begeisterung an hihi :D

      Löschen
  11. Das ist ja mal eine super Sache! Die Beleuchtung bei mir im Bad ist katastrophal und zu einem Schminktisch habe ich es bisher noch nicht gebracht. Der Preis ist ja auch in Ordnung. Danke für den super Tipp!

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ganz anders, bei besserem Licht den Schminkpinsel zu schwingen :D. Von daher ist es auf jeden Fall eine Überlegung wert.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.