[Nails] PEEL-OFF base coat und "PRINCE CHARMING"

Freitag, 12. Juni 2015 //
Ein funkelnder glitzernder Nagellack auf den Fingern erfreut das Auge, doch das Ablackieren... ein Graus... Glücklicherweise bieten viele Marken mittlerweile Abhilfe, so auch seit Anfang des Jahres  p2, mit seinem PEEL-OFF base coat, um den es heute in meinem Post gehen soll. Da ich euch "Prince Charming" aus der Trend Edition "Cinderella" von essence auch unbedingt noch zeigen wollte, habe ich diesen dann einfach als Test-Nagellack verwendet. Da es sich bei "Prince Charming" um einen blauen Nagellack handelt, mache ich natürlich auch bei der Freitagsaktion "Blue Friday" der lieben MsLinguini von HungryNails mit.





— essence TE Cinderella (Disney) - 03 PRINCE CHARMING

❥Allgemein:8ml Inhalt, 36 Monate haltbar, Preis 1,95 EUR; limitiert nicht mehr erhältlich;
❥Auftragen:Relativ einfacher Auftrag;
❥Konsistenz:Die Konsistenz ist weder dick- noch dünnflüssig;
❥Deckkraft:Mit einer Schichten hat man schon ein sehr gut deckendes Ergebnis;
❥Trockenzeit:In kurzer getrocknet;
❥Finish:Cinderellablauer Nagellack mit metallic Finish und Schimmer, leider starke Streifenbildung;
❥Haltbarkeit:Nach zwei Tage leichte Tipwear;
❥Ablackieren:Den Nagellack kann man gut und ohne Probleme ablackieren;
❥Fazit:Die Farbe erinnert an das Ballkleid von Cinderella und ist mehr als schön, doch leider stört mich die starke Streifenbildung.


— PEEL-OFF base coat von p2
"Peel-Off Unterlack speziell für schwierig zu entfernende Nagellacke."
(10ml Inhalt, 12 Monate haltbar, Preis 1,95 EUR, vegan)

Den Base Coat soll man als Unterlack für Nagellacke verwenden, die schwer abzulackieren sind, wie zum Beispiel Glitzernagellacke. Dazu soll eine Schicht aufgetragen werden. Sobald diese Schicht transparent ist, kann der eigentliche Nagellack lackiert werden. Entfernt wird der Nagellack dann - laut p2 - ohne Nagellackenferner und durch seitliches Abziehen.


Gesagt getan, man sollte schon genug aber nicht zu viel lackieren, ein gutes Mittelmaß würde ich empfehlen. Der Unterlack trocknet innerhalb kürzester Zeit und so kann man dann auch direkt loslackieren. Meine Befürchtung, dass der Nagellack eventuell "verrutschen" könnte oder durch alltägliche Aktivitäten schneller abgenutzt werden würde, hat sich nicht bewahrheitet.

Auf dem Bild oben seht ihr das Peel Off Ergebnis mit "Prince Charming", den ich bereits zwei Tage trug und unten das Ergebnis, wenn man die Nägel auch mit einem Glitzernagellack lackiert hat.


Sowohl "normale" als auch Glitzernagellacke lassen sich relativ einfach entfernen. Ich habe lediglich immer an der Fingernagelspitze Probleme. Bis dahin klappt es problemlos und ab dieser Stelle muss ich dann schon ein wenig mehr Kraft aufwenden. Leider habe ich dann auch immer ein wenig die Sorge, dass ich meinen Nagel beschädige. Aber ansonsten Top! Die Nagelhaut wird glücklicherweise auch nicht angegriffen.


Habt ihr den Peel Off Base Coat schon getestet? Gefällt euch "Prince Charming"?
Grafik

Kommentare :

  1. Oh das klingt super interessant! Hab das Produkt zwar schon in der Theke gesehen, hatte aber auch so meine Zweifel, dass sich der Lack selbst durch diesen Basecoat schneller abträgt bzw. dieser beschädigt wird. Wenn du aber sagst, dass dem nicht der Fall ist, werde ich ihn mir sicher mal zulegen! Vor allem das Ablackieren von Glitter Nagellack raubt mir immer den letzten Nerv -.-

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuchs mal, du musst aber aufpassen, dass du nicht zu viel oder zu wenig des Peel Off Nagellacks aufträgst. Ich bin schon gespannt, wie du ihn finden wirst.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Interessant, ich hätte nicht gedacht das der Peel-Off Lack funktioniert. Ich stelle mir das unheimlich praktisch für den Urlaub vor. So spart man sich den Nagellackentferner. Prince Charming ist wirklich ein tolles Cinderella Blau. =) Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, besonders für den Urlaub ist das sehr praktisch. Deshalb musste "Prince Charming" auch unbedingt mit :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. Kann mir garnicht vorstellen, das er so gut hält, wenn man ihn einfach abziehen kann. Aber die Farbe ist toll. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz einfach geht das Abziehen natürlich nicht, man muss schon leichten Druck ausüben :D

      LG ♥

      Löschen
  4. Boah sowas brauche ich uuuuuuuuunbedingt!
    Ich drehe regelmäßig durch, wenn ich Lack mit Glitzer entferne.
    Das blau ist wunderschön und "prince charming" ist echt ein hübscher Name! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi, ich bin da zwar schon noch geduldig, doch man verliert wirklich die Lust, da kommen mir Peel Off Nagellacke sehr gelegen *-*. Sag mir doch, welche Erfahrung du mit dem Nagellack gemacht hast ♥

      Lieber Gruß (:

      Löschen
  5. Das Blau sieht toll aus und ein sehr inspirierender Post

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de
    Gewinne ein Beauty Set im Wert von über 270€ auf meinen Blog.
    New Worldwide Giveaway on my Blog!!! Win a Beauty Set in the value of 270€. Check it out!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich bewunder ja immer wieder Deine Nägel, da sieht jeder Lack ganz wunderbar aus.
    Den Peel Off hab ich noch nicht, aber er klingt gut. Hab den von essence, da kriegt man aber nur Bröckchen runter und den von Miss Sporty (aus Holland), der ist super, man kann die ganze Fläche abziehen. Bei dem zweiten knibble ich aber oft den Lack aus Langeweile ab, weil man ihn so gut abziehen kann :-D.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön liebe Maegwin ♥. Von essence habe ich auch einen Peel Off Nagellack da, doch mir ist auch schon aufgefallen, dass sich da Mini Klümpchen gebildet haben :/. Hihi, jaaa das kenne ich, aber ich finde es auch nicht schlimm, denn so lackiere ich meine Nägel öfter :D

      Eine schöne Woche wünsche ich dir ♥

      Löschen
  7. Wow den muss ich mir unbedingt auch besorgen. Bin nämlich immer zu faul meinen Nagellack mit dem Nagellackentferner zu entfernen xDD

    Danke für den tollen Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern und ich bin schon sehr gespannt, wie deine Meinung zu dem Peel Off Nagellack ausfallen wird (:

      Löschen
  8. Echt klasse die farbe ist toll gefallt mir richtig gut. Es passt auch super zu dem schönen blauen himmel den man in den letzten Tagen genießen darf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Blauton hat mir auch direkt gefallen *-*. Ich hoffe, dass das Wetter noch laaange so schön bleibt :D

      Löschen
  9. Tolle Farben :D
    Den peel-Off werde ich mir auf jeden Fall zulegen, habe leider auch ein paar lacke die ich gerne tragen würde ich sie aber immer so chwer abbekomme :)

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das kenne ich, sag mir auf jeden Fall, wie du den Peel Off Nagellack findest :D.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  10. Die Farbe sieht richtig toll aus! Aber besonders den Peel Off Nagellack finde ich richtig cool! Der muss unbedingt in meine Sammlung :)
    xx Ama

    PHUCKITFASHION

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Peel Off Nagellack will ich auch nicht mehr missen *-*

      Löschen
  11. Ich hätte da auch Sorgen, dass meine Nägel unter dem Peel Off Nagellack leiden. :/ Ansonsten hätte ich das wohl schon lange ausprobiert. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, was du meinst :/. Bei mir war alles gut, doch ich kann dir leider nicht sagen, ob deine Nägel den Lack vertragen werden.

      Ganz lieber Gruß ♥

      Löschen
  12. An deinen Nägeln sieht das Ergebnis richtig toll aus, bei mir kommt immer die oberste Nagelschicht mit runter und deshalb trau ich mich so Peel Off Lacke nicht mehr zu verwenden, dann werden meine Nägel noch dünner als sie eh schon sind. Den Lack hab ich übrigens auch zu Hause, ich sollte ihn mal wieder lackieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeee, das ist natürlich überhaupt nicht gut :/ Um ehrlich zu sein, die Angst, das mir so etwas passieren könnte, hatte ich auch. Schade, dass es dir passiert ist :(

      Löschen
  13. Ich muss mir den auch mal zulegen, wenn das so leicht ist, dann würde ich sicher öfters meine Nägel auch mit Glitzerlacken lackieren. Das schwierige Entfernen hält mich dann doch oft ab.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es wirklich vielen :D. Ich bin schon gespannt, wie du den Peel Off Nagellack finden wirst (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  14. Die Farbe sieht wirklich sehr hübsch aus!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch *-*

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  15. Prince Charmin ist toll und mattiert mag ich ihn am liebsten :) Von der Peel Off Base bin ich mittlerweile leider enttäuscht, denn sie braucht bei mir viel zu lange zum Trocknen und lässt sich nur schön peelen, wenn der Lack noch relativ frisch ist. Nach 3 Tagen oder mehr wird leider oft die obere Nagelschicht verletzt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mattiert habe ich ihn noch nicht getragen, kann ich mir aber gut vorstellen und probiere ich sicher beim nächsten Mal auch aus *-*. Oh jee, das ist natürlich nicht gut :/. Aber wie kann das sein, bei mir ist er ganz zügig getrocknet. Länger als zwei bis drei Tage hatte ich den Peel Off jetzt auch nicht drauf, da kann ich jetzt gar nicht sagen, wie es dann mit dem Peelen aussieht, wenn er länger drauf ist und dass die obere Nagelschicht verletzt wird, ist ja schrecklich, schon die zweite Person von der ich das gehört habe :(((

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.