Weihnachten und Silvester 2015 | Mel fragt... Wie war euer Weihnachten/Silvester?

Sonntag, 3. Januar 2016 //
Meine Lieben, ich hoffe, dass ihr alle eine schöne Weihnachtszeit hattet und auch sehr gut ins neue Jahr gekommen seid ♥.


Heute möchte ich euch gern von meinen letzten Wochen erzählen. Da ich im Herzen Kind geblieben bin, ist die Weihnachtszeit seit Jahren für mich die schönste Zeit im Jahr. Ich liebe die bunten Lichter, den Geruch von Weihnachtsleckereien und die weihnachtliche Atmosphäre. Wen wundert es da, dass ich mich auf Weihnachtsmärkten sehr wohl und glücklich fühle. Dieses Jahr war ich besonders glücklich, denn mein Schatz und ich fanden die Zeit viele verschiedene Weihnachtsmärkte zu besuchen.


Weihnachten 2015

Über Weihnachten war die Familie meines Mannes bei uns und wir haben gemeinsam eine wunderschöne Zeit gehabt.


Das Essen war wieder einmal köstlich, dieses Mal haben wir Gans probiert und natürlich gab es wieder Rouladen - hmmmm lecker. Selbstgebackene Plätzchen durften genauso wenig fehlen, wie Dresdener Stollen und Groschkys. Bei so vielen Leckereien wundert es mich, dass ich nicht durch die Gegend rolle hihi...


Meine Geschenke *-*


Ich habe mir die komplette Filmreihe von Angélique, das Gesichtsfluid von Dermasence und das Parfum von Narciso Rodriguez gewünscht. Mein Mann war so süß und hat mir noch ein Paar Wärme-Schuhe gekauft, die ich auch schon mehrfach in Gebrauch hatte, weil ich immer so kalte Füße habe. Dann bekam ich noch einen tollen lilafarbenen Nagellack von essence, Toffifee und einen halben Esel, der eine Namenskette von meinem Schatz und mir trägt - die andere Hälfte des Esels gehört meinem Mann, weil es ein Gemeinschaftsgeschenk für uns beide war :)


Wie ihr euch sicher noch erinnern könnt, habe ich den essence Adventskalender gewonnen gehabt. Es war eine Freude, jeden Tag ein Türchen zu öffnen und einen süßen Nagellack zu entdecken.

Silvester 2015

Das Wichteln für Silvester hat auch dieses Jahr traditionell einige Zeit vorher stattgefunden. Das Witzigste an unserem Wichteln ist, dass wir immer versuchen aus den anderen heraus zu kitzeln, wer wen gezogen hat und das macht sehr großen Spaß, weil jeder auch versucht jeden zu verwirren. Kurz bevor wir dann zum Geschenke auspacken kommen, schreiben wir alle auf ein Stück Papier den Namen der Person, wo wir vermuten, dass diese uns gezogen hat - grooooßer Spaß *-*.


Ich kann immer nicht einschätzen, wer mich gezogen hat und liege regelmäßig daneben. Mein Wichtel - ich hätte nie damit gerechnet, dass es mein Mann ist - hat mich mit der Lemony Flutter Hand- und Nagelhautbutter, einem Gutschein von dm und einer Yoga Matte glücklich gemacht.


Auch dieses Jahr gab es zu Silvester wieder mächtig viel und leckeres zu essen; von mir kam mal wieder "Kisir" (Rezept gibt es demnächst auf meinem Blog). Es gab Pizza, gefüllte Weinblätter, Börek uvm. Wir haben natürlich auch wieder gespielt und pünktlich zum Jahreswechsel angestoßen. Das Feuerwerk war auch einfach herrlich ♥

Es war eine schöne Zeit und ich bin sehr glücklich diese mit meinen Liebsten verbracht zu haben.


Tja, leider heißt es morgen dann auch wieder arbeiten gehen,... am liebsten hätte ich noch einige viele weitere Tage frei :D. Aber bevor wieder der normale Alltag beginnt, möchte ich gern wissen, wie eure Weichnachtsfeiertage und euer Silvester war.


Wie war euer Weihnachten/Silvester 2015?


Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch einen schönen Restsonntag :*
Grafik

Kommentare:

  1. Erinnere mich nicht an Montag, die freie Zeit war doch so schön. :D Ich finde, dass ihr ganz tolle Tage hattet und deine Weihnachtszeit klingt so richtig toll. Meine war auch schön, ich habe die Zeit meiner Familie sehr genossen. Silvester habe ich mit Freunden verbracht, was auch toll war. ♥

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So jetzt haben wir die Woche auch fast schon wieder überstanden :D. Danke schön und ich freue mich sehr, dass du auch eine schöne Zeit hattest ♥

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Meine Feiertage waren ganz gemütlich mit der Familie zusamen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Liebsten gehen doch über alles (:

      Löschen
  3. Mein Weihnachten war sehr schön und ich habe die Zeit Zuhause sehr genossen. Das Silvester war dann sogar noch besser, weil wir mit Freunden gemeinsam eine Ferienwohnung gemietet hatten und einfach mal weg konnten.
    Ich wünsche dir (etwas verspätet) ein Frohes Neues Jahr!
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich sehr cool an, jetzt bin ich aber neugierig, wo wart ihr denn mit deinen Freunden? Danke schön, ich wünsche dir auch ein frohes, gesundes, glückliches uvm Jahr und lieber Gruß ♥

      Löschen
  4. Wir hatten die Familie hier bei mir und Silvester feierten mein Mann und ich alleine. Zum glück wurde nicht zuviel geballert, unsere Hunde sind da etwas schreckhaft.
    Ich wünsche Dir auch noch verspätete Grüße zum Neuen Jahr
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Katze meiner Eltern war auch ganz schön verängstigt, das tat mir unendlich leid :/

      Danke schön, wünsche ich dir auch ♥

      Löschen
  5. Ein sehr schöner und interessanter Beitrag!
    Ich habe Weihnachten ganz traditionell mit meiner Familie verbracht und Silvester dann mit Freunden, also war alles wirklich sehr schön - wie immer eben. :)
    glg, nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:. Das freut mich, ich hoffe, dass es immer so schön bleibt und glg ♥

      Löschen
  6. Liebe Mel,

    wie schön, dass Du so tolle Tage verbringen konntest.
    An Weihnachten besuchen mich immer meine erwachsenen Kinder mit Partnern und wir brunchen ganz locker ein paar Stündchen. Danach haben wir keinerlei Verpflichtungen und genießen einfach die Zweisamkeit. Silvester haben mein Mann und ich verschlafen, ein normaler Abend also.

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marion,

      danke schön. Das klingt toll und nach einer entspannten und schönen Zeit (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  7. Leider ist die Schöne Zeit js schon fast wieder vorbei :(
    http://kuntergraudunkelbunt97.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider, doch es gibt natürlich auch andere schöne Tage im Jahr, zB dein Geburtstag, besondere Tage, oder einfach wieder Weihnachten und Silvester 2016 (:

      Löschen
  8. Uns hat der Alltag auch wieder, ich bin froh dass ich Montag nicht verschlafen habe :-) nach den ganzen Feiertagen wäre es kein Wunder gewesen. Ich bin auch ein wenig Kind geblieben und mag die ganze drum herum sehr gerne. Es waren schöne Tage...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so ging es mir auch, ich war so glücklich, dass ich es aus dem Bett geschafft habe. Da haben wir uns gefunden (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  9. Hallo liebe Tia :),
    ich war Zuhause mit den Liebsten, einfach zusammengesessen, Fondü gab es wie jedes Jahr :), und dabei Mukke, einfach herrlich :) und dann um 12 Böllern gewesen, wie jedes Jahr, halt das Übliche. Mal gucken was 2016 jetzt so bringt.
    LG Sabrina :)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe TiaMel,
    die vergangenen Wochen waren wirklich schön und ich bin durchaus schon ein bisschen wehmütig, dass jetzt wieder Alltag eingekehrt ist. Zu Weihnachten hatte es meine Family und mich leider mit einem dicken Infekt erwischt und wir waren alle nur am Husten und Niesen. ;) Dennoch war es trotzdem ganz schön, die Weihnachtsgans hat definitiv für gute Stimmung gesorgt und die Ruhe an den Feiertagen wurde dann schön für's Erholen und Schlafen genutzt.
    Silvester gibt es bei uns immer traditionell Fondue und es hat wie immer wunderbar geschmeckt. :)

    Ich wünsche dir ein tolles und glückliches 2016 und schicke herzliche Grüße!

    Alles Liebe,
    Smiley :)

    AntwortenLöschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.