[Review] Honolulu Bronzer von w7

Montag, 8. August 2016 //
Erst vor einiger Zeit hatte ich euch ja den "The HONEY QUEEN Honeycomb Blusher" von w7 vorgestellt, heute möchte ich meine w7-Reihe fortsetzen und euch ein weiteres Schätzchen der Marke vorstellen. Dieses mal soll es sich um ein weiteres angebliches Dupe zu einem Benefit Produkt - den "Hoola Bronzer" - handeln.


— Honolulu Bronzer von w7 —
"Go Hawaiin with this W7 bronzing face powder lightly brush on for that all year round summer look"
(6 g, 12 Monate haltbar, Preis 3,99 EUR + Versand, *hier* erhältlich)

Genau wie das Rouge befindet sich auch der Bronzer in einer sehr hübschen bunten Pappverpackung. Auf dem Deckel sind Blümchen abgebildet, auch findet man hier die Marke und den Produktnamen.


Auf dem Boden stehen wesentliche Informationen zum Produkt, wie die Haltbarkeit, Inhaltsstoffe etc. Der Deckel wird auch bei diesem w7 Produkt nicht aufgeklappt, sondern im Ganzen abgehoben.

Inhaltsstoffe
Alle Inhaltsstoffe und Bestandteile könnt ihr auf dem oberen Bild und auf Codecheck.info nachlesen. 



Die Aufmachung der Packung finde ich sehr hübsch. Seitlich zB findet man auch Blümchen, die eine Art Korbgeflecht umranden, in der Mitte steht die Produktbeschreibung "Bronzing Puder".


Enthalten ist auch ein kleiner, schmaler und handlicher Rougepinsel. Den Pinsel finde ich zwar sehr süß, doch ich benutze lieber auch bei diesem Produkt meine eigenen Pinsel.


Der "Honolulu Bronzer" hat eine tolle Pigmentierung und lässt sich sehr einfach und gut auftragen und verblenden. Die Farbe ist matt, enthält also keine Schimmerpartikel. Ideal auch zum Konturieren des Gesichts.


Da ich den "Hoola Bronzer" nicht habe und jetzt auch nicht unbedingt zum Vergleich kaufen möchte, kann ich euch nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, ob das Produkt von w7 nun auch wirklich ein Dupe ist. Aber ich habe schon häufig bei anderen Beautybloggern gelesen, dass der "Honolulu Bronzer" und der "Hoola Bronzer" sich sehr ähneln. Einen direkten Vergleich der beiden Bronzer findet ihr zB auf eihoortbjuti.
Aber Dupe hin oder her, mit dem "Honolulu Bronzer" habe ich ein ganz tolles Produkt auf meinem Schminktisch stehen, den ich besonders im Sommer sehr gern nutze und weiterempfehlen kann.

Wie gefällt euch der "Honolulu Bronzer" von w7? Benutzt ihr Dupes?
Grafik

Kommentare :

  1. Der Bronzer sieht super aus, die Verpackung ist unheimlich schön :) Ich benutze gerne Dupes, bin immer auf der Suche nach welchen :D

    Thihi kann ich verstehen, mittlerweile finde ich es richtig toll wenn man jünger geschätzt wird :D
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dupes finde ich auch sehr spannend und probiere auch gern welche aus.

      Definitiv, besser jünger als älter :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Toller Beitrag :)

    Ich habe auch schon so oft überlegt, ob ich ihn mir zulegen soll :D Mal sehen ob er beim nächsten mal doch noch mit in den Warenkorb rutscht :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Ich kann dir den Bronzer wirklich nur empfehlen, vor allem bei dem Preis :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. Ich denke auch, dass du da ein tolles Produkt bekommen hast. Ich finde ihn ganz hübsch und bin sowieso der Meinung, dass w7 sehr schöne Sachen zu bieten hat. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, von w7 habe ich noch das ein oder andere Schätzchen da, welches ich sehr gern nutze, zB die Paletten (stelle ich vlt auch mal vor) (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  4. Ich habe viel von dem Produkt gehört. Ich liebe meinen Hoola Bronzer, deshalb sollte ich mir diesen so bald wie möglich holen.


    Liebste Grüße | paapatya | www.paapatya.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst mir ja gerne schreiben, wie du ihn findest (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  5. Uii, was für ein tolles Bronzer! Ein großes Kompliment an dich für die schönen Photos und den tollen Text! Hat richtig Spaß gemacht ihn zu lesen <3
    So einen Bronzer würde ich mir auch gerne zulegen, ich habe ihn schon lange im Auge.
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte und ich freue mich, dass dir mein Post so gut gefällt ♥♥♥

      Honolulu ist wirklich ein ganz toller Bronzer.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  6. Die Verpackung & der Bronzer sieht super aus :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Optik ist wirklich super (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  7. Ich liebe den Bronzer allerdings kann ich auch zum Original von Benefit nichts sagen :) der ist mir um zu vergleichen einfach zu teuer. Den kleinen Pinsel benutze uch auch nicht aber niedlich ist er.

    P.S.; Nicht wundern ich habe einen neuen Blog. NancyLovesVito wird bald gelöscht.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vertraue bei dem Vergleich auch einfach mal den Blogger Kolleginnen :D

      Bin auch schon Leserin geworden (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  8. Ich habe auch schon oft überlegt mir den Honolulu Bronzer zu kaufen. Deine Review hat mich darin nochmal bestärkt :) bei dem Kauf kann man ja gar nichts falsch machen.
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du ihn dir kaufst, würde mich sehr interessieren, wie du ihn findest, schreibe mir dann doch gleich (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  9. Vom Swatch her sieht er schon extrem nach Hoola aus, aber leider ist mir selbst der zu orangestichig, weswegen ich ihn kaum benutze, obwohl ich ihn hier sogar zwei Mal stehen habe (beide Male aus Sets). Aber für deinen Hautton ist er bestimmt perfekt zum konturieren!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, schade :/ Aber da hast du Recht, da bin ich auch sehr froh, dass er zu meinem Hautton passt, weil ich ihn meistens halt auch zum Konturieren benutze :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.