Produkt Kennzeichnung auf meinem Blog

Mittwoch, 26. Juli 2017 // 3 Meinungen
Dank diesem interessanten Beitrag der lieben Andrea Beautyreviews musste ich mir erst einmal lange Gedanken über Produktkennzeichnung auf dem Blog machen... Bei ihrem Beitrag bezieht sie sich auf den Artikel "Wie kennzeichnen Influencer ihre Werbung richtig?" auf der Onlineseite Gruenderszene.de.


Es geht bei dem Artikel um richtige Kennzeichnung von Werbung auf dem eigenen Blog. Kurzgefasst, man kann wohl nun auch abgemahnt werden, wenn man über selbstgekaufte oder geschenkte Produkte übermäßig positiv berichtet, da dies Schleichwerbung sein könnte/werblichen Charakter haben könnte (§ 2 Abs. 2 Nr. 8 Rundfunkstaatsvertrag) und diese nicht explizit als werblich/Werbung kennzeichnet. Man soll seinen Beitrag "neutral" verfassen.

Unter anderem das Verwenden von Bildmaterial des Produktherstellers, reklamehafte Beschreibung der Produkte, eine Kaufempfehlung oder das Verwenden von Produkt- und Markenslogans seien Indizieen für getarnte Werbung oder Schleichwerbung.

Jedoch heißt es im Artikel auch, dass rein private - wenn auch werbliche - Empfehlungen an Freunde auf dem privaten Blog nicht kennzeichnungspflichtig seien.


So hier fängt es an. Gelte ich noch als privater Blog? Ich nehme Testprodukte von Firmen an. Die ich dann teste und auf meinem Blog vorstelle. Diese Produkte werden allerdings ausdrücklich gekennzeichnet und ich weise auch darauf hin, dass meine Meinung durch den Erhalt des Produktes von der Firma nicht beeinflusst wird und dass mein Beitrag nur meine persönliche Meinung darstellt. Deshalb hatte ich auch schon oft den Fall, dass Firmen dann nicht mehr mit mir kooperieren wollten.

Ich weiß somit nicht, ob ich mich noch zu den "privaten" Blogs zählen darf, allerdings fühle ich mich noch wie ein solcher. Auch weiß ich nicht, ob ich jetzt jeden Eigenkauf kennzeichnen muss, denn diesbezüglich gibt es noch keine Rechtssprechung, was das Ganze ein wenig erleichtern würde.

Aber ich weiß, dass ich nicht abgemahnt werden möchte und auch verärgert bin, dass ich nun meine Meinungsäußerung immer kritisch begutachten muss, bevor ich einen Beitrag veröffentliche.

Wenn ich ein Produkt toll finde und nichts zu bemängeln habe, dann ist das so, bedeutet aber doch nicht, dass ich dafür Schleichwerbung mache. Wenn ich ein Produkt kaufe, weiß ich meistens ja noch nicht einmal, ob es mir überhaupt gefallen wird oder nicht.

Doch genug gejammert, ab heute werde ich wohl leider auch meine Eigenkäufe markieren. Wie meine PR Sample Markierung findet ihr diese dann am Ende des Beitrages gekennzeichnet.

Was haltet ihr von dem Thema? Kennzeichnet ihr eure Eigenkäufe?
Grafik

Würziger Schafskäse aus dem Ofen

Sonntag, 23. Juli 2017 // 8 Meinungen
Heute möchte ich mal wieder ein kleines Rezept mit euch teilen. Ich liebe, liebe, liebe Käse. Sei es Schafskäse, Gouda, Butterkäse, Camembert, Blauschimmelkäse und und und, fast alle Sorten esse ich sehr gern. Wenn ich gerade so darüber nachdenke, ist Hartkäse der einzige Käse, den ich nicht mag.
Da ich komplett laktoseintolerant bin, sollte für mich eigentlich nur Käse in Frage kommen, der laktosefrei ist. Doch da ich ohne Käse nicht kann und nicht alle Sorten, die ich gern esse, laktosefrei sind, müssen halt meine Laktase-Tabletten herhalten.

Kommen wir aber nun zu meinem kleinen Rezept.

Zutaten für 2 Portionen
150 g/1 PckSchäfskäse
(oder anderer weißer Käse)


2 - 3Cherrytomaten



Olivenöl


Kräuter/Gewürze,Oliven (vorzugshalber entkernt)

Goldstrand Bulgarien 2017

Sonntag, 16. Juli 2017 // 19 Meinungen

DIY Morsezeichen im Perlen-Fußkettchen

Mittwoch, 12. Juli 2017 // 16 Meinungen
Ihr Lieben, bei mir ist es hier und auf Instagram gerade so ruhig, weil wir bis vor Kurzem in Bulgarien in Urlaub waren. Nach dem Urlaub heißt es für mich dann wieder, in den Alltag finden, traurig sein, dass der Urlaub vorbei ist, schlechtes Wetter akzeptieren, Urlaubsfotos sortieren und in Erinnerung schwelgen, usw.

Natürlich gibt es nach der großen Sortieraktion der Bilder dann auch einen Reisebericht auf dem Blog, aber erst einmal bekommt ihr nach langer Zeit mal wieder ein kleines DIY von mir. Denn ich möchte euch zeigen, wie man ein hübsches besonderes Armband - oder in meinem Fall ein Fußkettchen - mit wenig Aufwand selbst herstellen kann.

[Nails] TrendIT UP N°1 Nail Polish - 040

Dienstag, 4. Juli 2017 // 12 Meinungen
Die Mini Nagellacke von TrendIT UP gefallen mir ja aufgrund des geringeren Inhalts sehr. Da ich mir allerdings ein Kaufverbot auferlegt habe, habe ich bisher nur 2 Nagellacke dieser Serie. Den Nagellack, den ich euch heute vorstellen möchte, gab es vor einiger Zeit zu einer Balea Bodylotion dazu.

[Blush] Instain long wearing staining powder blush - Toile von theBalm

Mittwoch, 28. Juni 2017 // 9 Meinungen
theBalm hat eine große Auswahl an wunderschönen und interessanten Produkten. Wie ihr euch vlt. noch erinnern könnt, habe ich mich ja in meinem damaligen Urlaub in der Türkei gut eingedeckt mit Produkten der Marke. Gleich Zuhause musste ich natürlich alles erst einmal fotografieren, um dann testen zu können. Auch die Beiträge für meinen Blog liegen schon länger fertig vorbereitet in meinen Entwürfen und warten aufs Veröffentlichtwerden... Zu schade um die schönen Produktbeiträge, die einfach vor sich hinschlummern, deshalb wird jetzt einer von ihnen endlich auf meinem Blog präsentiert.

— Instain long wearing staining powder blush - Toile von theBalm

Grillbutter, pikant und leicht scharf

Samstag, 24. Juni 2017 // 16 Meinungen
Willkommen in der Grillsaison! Ich liebe den Sommer, unter anderem auch, weil man da im Freien grillen kann. Gegrilltes schmeckt mir besonders gut und ich versuche auch immer mal wieder gern neue interessante Gewürze bzw. Gewürzmischungen, Soßen und Salatbeilagen. Was ich auch besonders mag, aber eher selten zubereite, ist eine eigene Grillbutter. Die einfache Variante mit Kräutern ist schon sehr köstlich, doch man kann da natürlich auch herumexperimentieren. Hier ein Vorschlag für eine pikante Grillbutter, die ein wenig Schärfe zu bieten hat.

Zutaten
250 g/1 PckButter, am besten etwas weich
10 ggetrocknete Tomaten
1 ELSchnittlauch

Knoblauchpulver

evtl Kräuter/Gewürze

Salz, Pfeffer, Chili- und Paprikapulver

[Lips] Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss - 02 Trendsetter von RdeL Young

Mittwoch, 21. Juni 2017 // 30 Meinungen
Ich möchte euch einen wunderschönen Lipgloss vorstellen, der momentan mein absoluter Liebling ist. Als ich an der RdeL Young Theke im Rossmann ein wenig Ausschau nach interessanten Produkten hielt, fiel mir auf, dass ich bisher noch gar keinen Lipgloss der Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss Serie getestet habe, obwohl ich matte Lipglosse sehr gern mag. Also nahm ich eine Farbe mit, die mir besonders gefiel. Direkt Zuhause angekommen, musste ich den Gloss dann gleich auftragen.


— Crazy Matt'n'Lasting Matt-Lipgloss - 02 Trendsetter von RdeL Young
"Super matte Lippen - mit Extra-Long-Lasting Effect."

[Nails] essence colour & go - 111 english rose

Sonntag, 18. Juni 2017 // 13 Meinungen
Momentan bin ich extrem faul, wenn es um Nagellacke geht, ich lackiere immer die Gleichen und so komme ich auch nicht mehr dazu, neue Nagellack Tragebilder für den Blog zu fotografieren. Ich gelobe Besserung, doch wann, weiß ich noch nicht *lach*.

Den wunderschönen Nagellack, den ich euch heute vorstellen möchte, hatte ich bereits Anfang des Jahres auf Bild festgehalten. Was ich von "111 english rose" halte, verrate ich euch in meinem Fazit.

Nagellack Tragebilder Fundstelle #3

Dienstag, 13. Juni 2017 // 11 Meinungen
Schon der dritte Teil dieser Reihe und ich finde es bei den wunderschönen Bildern, die ich euch heute zeigen möchte, schade, dass diese keinen eigenen Beitrag bekommen haben. Doch ich habe mittlerweile dazu gelernt und benenne gleich meine Ordner nach den benutzten Nagellacken um. So hab ich das Problem, hinsichtlich der Frage, welcher Nagellack das nun ist, wenigstens gelöst. Da ich euch in dieser Reihe aber auch Bilder von Tragebildern zeige, die mir evtl nicht gefallen etc., wird es natürlich noch weitere Beiträge geben.

[Review] Wellness & Beauty Bett- und Körperspray Mandel/Bambus

Freitag, 9. Juni 2017 // 8 Meinungen
In einem frisch bezogenen Bett zu schlafen ist einfach das Herrlichste auf der Welt! Die Bettwäsche soll frisch und schön duften, so mag ich mein Bett. Leider hält der Duft von frischgewaschener Wäsche nicht länger als ein oder zwei Tage. Da ich nicht nach zwei Tagen die Bettwäsche wechsle, nur weil sie nicht mehr nach Weichspüler, sondern nach nichts riecht, benutze ich manchmal eines meiner geliebten Parfums, um meine Bettwäsche einzusprühen. So schlafe ich gleich viel besser. Dadurch verbrauche ich natürlich viel Parfum. Da kam es mir gerade gelegen, dass in der Schön für mich-Box April ein Produkt enthalten war, welches mir Abhilfe schaffen könnte.


Wellness & Beauty Bett- und Körperspray Mandel/Bambus
"Fühl dich federleicht unbeschwert - mit pflegendem Mandelöl und Bambus-Extrakt, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Das Bett- und Körperspray umhüllt dich mit einem zarten Duft und wirkt erfrischend und entspannend. Hautberuhigendes Panthenol und ein spezieller Feuchtigkeitskomplex pflegen und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit. Quelle: Rossmann Schön für mich-Box"

[Review] Born Pretty Store: Mascara, Lipstick und Gel Eyeliner

Dienstag, 6. Juni 2017 // 12 Meinungen
Ihr Lieben, ich möchte euch heute drei Produkte vorstellen, die ich mir auf Born Pretty Store ausgesucht und zum Testen zugeschickt bekommen habe. Die Seite bietet wirklich immens süße und interessante Produkte an. Da weiß man gar nicht, was man alles auf die Wunschliste setzen soll.

Gyeran Mari - Korean Rolled Omelet

Sonntag, 4. Juni 2017 // 19 Meinungen
Vor einiger Zeit war ich lecker koreanisch essen in der tollen 미 Mi - Kunstgalerie und koreanische Köstlichkeiten. Es gab u. A. ganz köstliche aussehende und schmeckende Eierröllchen, die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen. Deshalb habe ich mal ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass es sich bei dem Gericht um Gyeran Mari - Korean Rolled Omelet handelt. Die Zubereitung ist auch erdenklich einfach, so dass ich mit euch gern das Rezept teilen möchten.

Zutaten für 2 Portionen
4Eier



Paprika, Karotten,
Frühlingszwiebeln n.B.



Salz, Pfeffer nach Belieben

[Review] Bornpretty Color Button

Mittwoch, 31. Mai 2017 // 21 Meinungen
Meine Nagellacke... ich habe zwar seit einiger Zeit aufgehört, neue Nagellacke zu kaufen und halte mich - bis auf einige wenige Ausnahme - auch daran und viele Fläschchen habe ich schon verschenkt, doch trotzdem habe ich gefühlte 1.000 Nagellacke in meinem Nagellackschränkchen. Wenn ich dann aber einen Nagellack lackieren möchte, sind es immer die Gleichen. Warum? Weil ich, um ehrlich zu sein, wenn ich die Schubladen von oben betrachte, zum größten Teil kaum erkenne, welche Nagellacke ich da überhaupt habe. Deshalb fällt meine Wahl fast immer auf die, die ich kenne und auch mag. Natürlich gibt es auch einige Nagellackdeckel - wie von essence - wo man sofort auf den ersten Blick die Farbe sieht, doch schaut euch mal die anderen Deckel an. Da kann man nur raten. Das soll sich aber nun ändern, denn ich habe mir ein Hilfsmittel gekauft, welches Abhilfe schaffen wird.

[Parfum] La Rive In Flames EdP - ein Dupe von Olympéa von Paco Rabanne?

Samstag, 27. Mai 2017 // 23 Meinungen
Wie ihr euch eventuell noch erinnern könnt, bin ich momentan ganz vernarrt in das Parfum Olympéa von Paco Rabanne. Ich sprühe es mir fast täglich auf und genieße den herrlichen Duft. Als ich damals meinen Beitrag auf dem Blog veröffentlichte, schrieb mir Mona von beautyelfe einen lieben Kommentar, mit dem Hinweis, dass es ein Parfum Dupe zu meinem geliebten Olympéa gebe und zwar wäre das La Rive "In Flames". Ihr Schwärmen, dass es 1:1 wie das Original dufte und sehr langanhaltend sei, hat mich dann neugierig gemacht. Vor allem hat sie ja auch Recht, ich geize mit meinen geliebten Parfums, weil ich sie nicht allzu schnell aufbrauchen möchte. Obwohl ich nicht der Fan von Parfum Dupes bin, dachte ich mir, warum probiere ich nicht einmal dieses Dupe. Danke nochmal liebe Mona für den tollen Tipp ♥


— La Rive In Flames EdP
"Magie der Verführung: In Flames von LA RIVE spiegelt die unbesiegbare Energie des weiblichen Geschlechts wider. Das ungewöhnliche Mosaik von Wasser- Blumen- und Holznoten mit einer leichten Zugabe von Vanilleblume, Ananas und harziger Bernsteinnoten versetzt Sie in die Welt der weiblichen Kraft. Quelle: www.dm.de"

[Nails] p2 volume gloss gel look polish - 280 pony farmer

Dienstag, 23. Mai 2017 // 23 Meinungen
Heute möchte ich euch einen Nagellack von p2 vorstellen. p2 war lange Zeit einer meiner liebsten Nagellack Marken, bzw. fand ich die volume gloss Serie ganz besonders toll. Allerdings komme ich seit einiger Zeit nicht mehr, bzw. schwerer, an p2 Produkte ran, denn dm hat - zumindest in der einen Filiale hier - die p2 Theke abgeschafft. Das heißt, man bekommt dort von der Marke nichts mehr zu kaufen. Wenn ich etwas von p2 kaufen will, muss ich in die entferntere dm Filiale fahren, was ich dann meistens nicht einsehe.

Namesforever - Namensarmband

Samstag, 20. Mai 2017 // 10 Meinungen
Mein Name - Reyhan - ist nicht handelsüblich, so dass ich hier kein Produkt, wie zum Beispiel eine Tasse oder ähnliches, mit meinem Namen finden kann. Als meine Eltern in der Türkei in Urlaub waren, brachte mir meine liebe Mama ein Parfumfläschchen mit, auf dem mein Name steht. Ich hab mich so darüber gefreut und bewahre das Parfum natürlich sehr gut auf.

Damals in unserem Türkei Urlaub fand ich auch eine wunderschöne goldene Kette mit meinem Namen, die ich gleich mitnehmen musste. Diese zwei Sachen sind für mich von immenser Bedeutung.

Auch freue ich mich immer wieder über tolle und interessante Testproduktanfragen. Ihr könnt euch vorstellen, wie interessiert ich war, als ich eine E-Mail von Namesforever erhielt, mit der Anfrage, ob ich nicht etwas aus ihrem Onlineshop testen wolle.

Nagellack Tragebilder Fundstelle #2

Donnerstag, 18. Mai 2017 // 13 Meinungen
Ihr Lieben, mein erster "Nagellack Tragebilder Fundstellen" Beitrag ist bei euch ja sehr gut angekommen, deshalb führe ich die Reihe weiter und zeige euch heute einige weitere Nagellackbilder, die es bisher auch nicht auf meinen Blog geschafft haben.

Was hilft gegen Wundscheuern? Mein Tipp: body glide Hautschutzstift

Montag, 15. Mai 2017 // 15 Meinungen
Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, das mir im letzten Sommer ein richtig guter Helfer war. Zunächst einmal eine kleine persönliche Vorgeschichte. Ich habe vor zwei Jahren stark zugenommen. Mehr als 10 Kilo. Der Hauptgrund war, dass ich aufgehört habe zu rauchen, daneben gibt es aber auch einige weitere Gründe. Das hieß, bzw. heißt für mich, ich passe nicht mehr in meine alten geliebten Kleider. Doch ich trage sehr gern Kleider und wollte auch - trotz dass ich nun einige Kilo schwerer bin - nicht auf Kleider verzichten und habe mir natürlich einige Neue gekauft.

Allerdings machte sich die Gewichtszunahme stark bemerkbar und zwar an den Innenschenkeln beim Laufen. Als ich noch schlanker war, passierte mir so etwas nicht, deshalb war ich erst einmal etwas überfordert mit der Situation und wusste mir nicht zu helfen. Etliche Foren habe ich nach einer Lösung durchforstet und etliche Tipps habe ich ausprobiert. Von kurzen Leggins, bis Bandelettes, Babypuder oder Creme, alles habe ich erfolglos getestet. Bis ich auf folgendes Produkt gestoßen bin.


— body glide Hautschutzstift

Kokoskügelchen

Freitag, 12. Mai 2017 // 19 Meinungen
Ich liebe, liebe und liebe Raffaello ! Als ich auf Instagram ein kleines Raffaello-Rezept der lieben cherryprincessme sah, war ich gleich gespannt und musste dieses so bald wie möglich ausprobieren. Das Rezept gefiel mir vor allem, da es so einfach gelingt - ich habe es für mich allerdings ganz leicht abgewandelt. Die Kokoskügelchen schmecken so lecker, deshalb wollte ich das Rezept unbedingt mit euch teilen.

Zutaten (2-3 Portionen)
5Reiswaffeln, nicht salzig 
150 gJoghurt
2 1/2 ELKokosblütensirup / oder 3 TL Zucker

Kokosraspeln

Ganze geschälte Mandeln

[Nails] RdeL Young - #34 coral illusion

Dienstag, 9. Mai 2017 // 20 Meinungen
Heute möchte ich euch einen Nagellack vorstellen, den ich ganz gerne mag, besonders, wenn das Wetter so trüb und wechselhaft wie momentan ist, macht mir die Farbe sehr gute Laune.

my must haves palettes & refills und TE "live, laugh, celebrate"

Sonntag, 7. Mai 2017 // 14 Meinungen
Da es mir bis letzte Woche nicht gelang, eine Palette der neuen essence my must haves palettes & refills, die es seit Mitte Februar im essence Standardsortiment gibt, zu erlangen und es mittlerweile schon unzählige Beiträge zu den neuen Produkten gibt, war ich stark am Überlegen, ob ich überhaupt noch etwas schreiben soll. Eigentlich wollte ich ja keinen Beitrag mehr verfassen, doch da essence auch seinen 15. Geburtstag feiert und dies zum Anlass nehmend eine Trend Edition "live, laugh, celebrate" auf dem Markt gebracht hat, die auch leere Paletten, mit neuen, auch schönen Refills zur Auswahl, musste ich zugreifen. Deshalb möchte ich euch nun doch zeigen, was ich mir bisher mitgenommen habe und wie ich das neue System finde.

Tagesausflug: Sächsische Schweiz

Freitag, 5. Mai 2017 // 18 Meinungen

Tagesausflug: Spreewald

Mittwoch, 3. Mai 2017 // 20 Meinungen

Bananen-Haferflocken Cookies mit Walnüssen

Samstag, 29. April 2017 // 25 Meinungen
Vor einiger Zeit habe ich ein Rezept entdeckt, welches so simpel und doch so lecker klang, dass ich es unbedingt ausprobieren wollte. Das Grundrezept besteht noch dazu aus lediglich 2 Zutaten. Ob das schmecken kann, verrate ich euch am Schluss. Da ich noch Wallnüsse aus dem Garten meiner Eltern übrig hatte, dachte ich mir, die mogle ich auch noch hinein, also sind es bei mir dann 3 Zutaten geworden.

Zutaten
200 gHaferflocken kernig/grob


4Bananen


4-5Wallnüsse oder Nüsse nach Wahl

[Review] lash princess volume mascara von essence cosmetics

Mittwoch, 26. April 2017 // 25 Meinungen
Heute möchte ich euch endlich mal meine absolut liebste Mascara vorstellen, die ich auch seit Jahren immer wieder nachkaufe. Erst letztens, als ich eine Review für eine Mascara vorbereitete, die ich aus der Rossmann Schön für mich-Box habe, ist mir aufgefallen, dass ich euch die "lash princess volume mascara" von essence cosmetics zwar schon einmal auf Instagram, aber ja noch nie hier auf meinem Blog gezeigt habe  - das wird jetzt aber schnell mal nachgeholt.


— lash princess volume mascara von essence cosmetics
"royal! die lash princess mascara mit speziell geformter kobra-bürste umhüllt jede einzelne wimper und kreiert so ein umwerfendes volumen mit tollem schwung. für einen intensiven augenaufschlag. absolut einzigartig – so wie jede prinzessin – präsentiert sich die mascara in einem traumhaften abendkleid. Quelle: www.essence.eu"

„Just Bloom“ von BOX STORIES by gofeminin

Montag, 24. April 2017 // 18 Meinungen
Ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet alle ein erholsames Wochenende und startet gut in die neue Woche.

Wie ich euch bereits erzählt habe, hatte ich ja in letzter Zeit großes Glück bei zwei Produkttesterauslosungen vom gofeminin Blogger Club. Heute möchte ich euch die Produkte der April Box "Just Bloom" Box Stories von gofeminin kurz vorstellen.

[Nails] Beauty Woman Nagellack

Sonntag, 23. April 2017 // 21 Meinungen
Heute möchte ich euch einen Nagellack vorstellen, den ich bei Tedi gekauft habe und das auch nur, weil ich das Äußere sehr hübsch fand. Bei den Preisen bei Tedi kann ich gelegentlich nicht widerstehen und es landen ab und zu auch Nagellacke in meinem Einkaufskorb. Meistens muss ich ehrlich gestehen, sind sie doch eher ein Flop, doch manchmal findet man auch ein Schätzchen.

Rossmann Schön für mich-Box April

Freitag, 21. April 2017 // 15 Meinungen
In letzter Zeit habe ich extrem viel Glück bei Gewinnspielen u.Ä. gehabt, ich habe allein schon zweimal über den Blogger Newsletter von Rossmann die Schön für mich-Boxen der jeweiligen Monate gewonnen. Auch bei zwei Produkttesterauslosungen von gofeminin Blogger Club hatte ich großes Glück, ich wurde für zwei tolle Produkte als Testerin ausgewählt, ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf meine Testpakete. Heute möchte ich euch aber erst einmal die Produkte der April Box von Rossmann kurz vorstellen. Danke nochmal an das Blogger Newsletter Team von Rossmann.

[Nails] essie - Melody Maker

Mittwoch, 19. April 2017 // 24 Meinungen
Meine Lieben, wie waren eure Osterfeiertage? Habt ihr fleißig Eier gesucht, lecker im Kreise eurer Liebsten gegessen und die Zeit genossen? Wir waren bei der Familie meines Mannes und haben es uns dort richtig gut gehen lassen. Allerdings war das Wetter nicht osterfreundlich und hätte etwas besser sein können. Dafür, dass wir noch vor Kurzem sommerliche Temperaturen hatten und alle bereits in kurzen Hosen etc. rumliefen, war das Wetter zu Ostern genau das Gegenteil. Es war kalt, regnerisch, bewölkt, hat sogar gehagelt und teilweise an einigen Orten wohl auch geschneit. Ich hoffe ja, dass wir bald wieder schöneres Wetter genießen können. Jetzt erst mal ein Nagellack für euch, den ich im Park beim Picknicken fotografiert habe.

[Lips] JORDANA Modern Matte Lipstick - 03 Matte Frappuccino

Donnerstag, 13. April 2017 // 15 Meinungen
Heute möchte ich euch einen Lippenstick vorstellen, den ich mir in New York/USA gekauft habe.

Diesen Lippenstift habe ich in der einzigen Drogerie in NYC gekauft, die wir fanden. Fragt mich nicht, warum nur eine - gesehen haben wir so einige Läden, doch wir hatten irgendwie nicht das Glück eine anständige Drogerie etc. in unserer Nähe zu finden, oder wir sind einfach evtl. daran vorbeigelaufen, ohne es als Drogerie zu erkennen. Mit dem Hop On Bus fuhren wir zwar auch an Einigen vorbei, doch die Haltestellen waren dann so weit weg, dass wir nicht ausstiegen, da wir die Läden wohl nicht wiedergefunden hätten. Immer sagte ich mir: "Ah du findest ja sicher noch eine!", doch dann war auch schon der letzte Tag angebrochen...


— JORDANA Modern Matte Lipstick - 03 Matte Frappuccino

[Nails] KIKO nail lacquer - 511 Metallic Mercury Purple

Montag, 10. April 2017 // 26 Meinungen
Von Kiko Milano habe ich einfach zu viele Nagellacke. Das kommt daher, dass diese zB immer mal wieder auf der Onlineseite von Kiko reduziert werden. Als ich damals anfing zu bloggen, habe ich mir einmal sogar ganze 25 Nagellacke gekauft - ich glaube, weil ich damals den Versand sparen wollte. Na dann lackiere dich durch so viele Nagellacke. Viele dieser Nagellacke habe ich dann einfach verschenkt. Dann bekam ich auch selbst einige wunderschöne Kiko Nagellacke geschenkt und mittlerweile habe ich sogar einen Kiko Store ganz in meiner Nähe, dem ich hin und wieder einen Besuch abstatte.

Heute möchte ich euch einen Kiko Nagellack vorstellen, der es mir besonders angetan hat.

[Parfum] Olympéa von Paco Rabanne

Mittwoch, 5. April 2017 // 25 Meinungen
Vor nicht allzulanger Zeit sah ich eine ganz tolle Werbung im TV, die mich gleich in ihren Bann gezogen hat. Das war wirklich ein guter Zufall, dass ich an diesem Tag den Fernseher laufen ließ, denn eigentlich schaue ich selten fern, der Fernseher bleibt bei uns in der Regel aus, da wir eher lieber Musik im Alltag hören. Hätte ich allerdings diese Werbung nicht gesehen, hätte ich euch gar nicht folgendes wundervolles Parfum vorestellen können.

Ei im Blätterteigmantel

Sonntag, 2. April 2017 // 7 Meinungen
Ich bin wohl aufs Ei gekommen, ich hatte euch vor einiger Zeit schon ein Rezept mit Eiern gezeigt, heute folgt ein Weiteres. Mit Eiern kann man einfach so viel machen. Für mein folgendes Rezept braucht man auch kaum Zutaten und die Zubereitung ist erdenklich einfach.


Zutaten (2-3 Portionen)
1 PckBlätterteig
6Eier

geriebener Käse


Salz, Pfeffer

Kräuter etc. nach Belieben

Städtetrip: Rüdesheim am Rhein

Freitag, 31. März 2017 // 7 Meinungen

[Nails] SpaRitual - 80548 perception

Montag, 27. März 2017 // 15 Meinungen
Das Wochenende, generell die letzte Woche, hatten wir wunderbar sonniges und warmes Wetter. Bei so einem schönen Wetter will ich gleich raus und die Zeit im Freien genießen. Am liebsten würde ich dann auch den ganzen Tag draußen bleiben, einfach spazieren gehen und die Seele baumeln lassen. Gerade an so schönen Tagen passt dann auch ein hübscher bunter Nagellack, obwohl schöne Nagellacke passen ja immer... Den folgenden Nagellack hatte ich mal relativ preiswert im Tk Maxx ergattern können.

Nagellack Tragebilder Fundstelle #1

Donnerstag, 23. März 2017 // 22 Meinungen
Letztens beim "Aufräumen" meiner Blog-Speicherkarte ist mir aufgefallen, dass ich so viele Nagellack Tragebilder in verschiedenen Ordnern habe und bei manchen noch nicht einmal mehr weiß, welche Nagellacke ich da überhaupt aufgetragen habe. Das liegt zum größten Teil daran, dass ich Nagellack Beiträge in der Regel nicht lange liegen lasse und sie schnell veröffentliche, deshalb notiere ich mir dann meistens nicht den Nagellack dazu, weil ich ihn ja noch kenne.

Doch, wenn ich das dann mal nicht mache, kann ich nach einiger Zeit nicht mehr nachvollziehen, welches Schätzchen da denn auf den Nägeln zu sehen ist. Es gibt aber auch Nagellack Tragebilder, die ich einfach nicht so doll finde, als dass ich einen ganzen Post darüber schreiben möchte. Da ich die Bilder aber trotzdem zu schade zum Löschen finde, habe ich mir eine neue Reihe überlegt. Ich werde euch in gewissen Abständen immer mal wieder Nagellack Tragebilder zeigen, die es nicht auf meinen Blog geschafft haben. Mal mit mehr und mal mit weniger Bildern.

Rossmann Schön für mich-Box März

Montag, 20. März 2017 // 23 Meinungen
Ich hatte euch ja schon vor einigen Tagen auf Instagram erzählt, dass ich per Post die Rossmann Schön für mich-Box März gebracht bekam. Schön für mich-Boxen kann man ja monatlich auf der Rossmann Facebook Seite gewinnen, doch leider hatte ich seit längerem nicht das Glück, bei dem Gewinnspiel die richtige Box auszuwählen. Als ich einige Zeit später per Blogger Newsletter von Rossmann die Chance hatte, sie gewinnen zu können, machte ich mit und siehe da - ich kann mich zu den Gewinnern zählen. Danke nochmal an das Blogger Newsletter Team von Rossmann. Heute möchte ich euch gern die Produkte der Box kurz vorstellen.

Ei mit allerlei Gesundem

Samstag, 18. März 2017 // 14 Meinungen
Seit Anfang des Jahres versuche ich immer mal wieder neue Rezepte aus und backe und koche so Einiges vor mich hin. Es macht mir richtig großen Spaß und einige Leckerein finde ich so toll, dass ich gern das Rezept mit euch teilen möchte. Heute zum Beispiel möchte ich euch ein kleines und vor allem einfaches Rezept zeigen. Dabei sind die Hauptzutaten Eier.

Zutaten für 2 Personen
6Eier

Oliven, entkernt

rote Paprika

Tomate

Zwiebel

geriebener Käse

Salz und Pfeffer nach Belieben

[Nails] Power Pro Nail Lacquer - 15 Wine von KIKO MILANO

Donnerstag, 16. März 2017 // 11 Meinungen
So langsam verabschiedet sich der Winter ... der Frühling kehrt ein und macht sich sichtbar. Überall blühen schon kleine Blümchen und es wird endlich wieder wärmer und sonniger. Bevor sich der Winter aber nun endgültig, mit dem astronomische Frühlingsanfang am 20. März 2017, verabschiedet, möchte ich euch noch einen Nagellack vorstellen, den ich in dieser Jahreszeit gern lackiert habe.

[Kurz-Reviews] Sammelpost #7

Montag, 13. März 2017 // 6 Meinungen
Ihr Lieben, das ist schon meine 7. Instagram Kurz-Reviews Zusammenfassung, wie schnell das doch geht. Meine gesamten Sammelposts findet ihr übrigens *hier*.

[Nails] essie - Viva Antigua!

Donnerstag, 9. März 2017 // 24 Meinungen
Als ich diesen wunderschönen Nagellack sah, musste ich sofort an Elsas Kleid von Frozen denken. Deshalb fand ich auch, dass Elsa unbedingt mit auf die Bilder musste. Den Nagellack packte mir übrigens die liebe Jana von anothergirlsbeautycase in ein tolles Weihnachtspäckchen - danke nochmal ♥.

[Review] Born Pretty Store: Nail Products

Montag, 6. März 2017 // 18 Meinungen
Vor einiger Zeit hatte ich euch ja von meinem Born Pretty Store Testpaket erzählt und auch schon einmal einige Podukte vorgestellt, heute möchte ich euch nun den zweiten Teil des Pakets zeigen. Da im ersten Beitrag die Lippenprodukte bereits dran waren, kommen jetzt die Nagelprodukte an die Reihe.

[Nails] trend IT UP Touch Of Satin Nail Polish - 010

Freitag, 3. März 2017 // 24 Meinungen
Wahnsinn, ich muss euch unbedingt einen Nagellack vorstellen, den ich unfassbar schön finde, er ist wunderschön Petrolfarben und ein wundervolles Schmückstück auf den Nägeln. Doch schaut euch selbst mal diese Bilder an. Ist das nicht eine wunderschöne Farbe? Gut, ich würde die Farbe mehr als Petrolgrün bezeichnen, wobei die Farbe auf den Bildern eher Blau aussieht.

33 - eine Schnapszahl, die mich seit Kurzem begleitet

Mittwoch, 1. März 2017 // 8 Meinungen
Schon seit Anfang an erzähle ich euch auf meinem Blog von meinem Geburtstag und während ich den Text tippe oder Fotos von meinen Geschenken knipse, schwelge ich noch einmal in Erinnerungen an diesen wundervollen Tag, den mir meine Liebsten bereiten. Es ist dann fast so, als ob ich meinen Geburtstag immer wieder erlebe.

USA / New York 2017 Valentinstag und mehr: Teil II

Samstag, 25. Februar 2017 // 7 Meinungen
Da waren wir also in New York, es kommt mir einfach so irreal vor... Heute habe ich für euch den zweiten Teil unseres Reiseberichts. Im ersten Beitrag gab es schon ein wenig mehr zu lesen, bei diesem habe ich dann doch nicht so ausführlich geschrieben und lasse zum größten Teil die Bilder sprechen.

USA / New York 2017 Valentinstag und mehr: Teil I

Donnerstag, 23. Februar 2017 // 20 Meinungen
Wie ihr sicher gemerkt habt, war es in den letzten Tagen sowohl auf meinem Blog als auch auf Instagram sehr ruhig. Das lag daran, dass ich mit meinem Herzmann für eine Woche in den USA war, um genauer zu sein, in der Stadt, die niemals schläft,... in NEW YORK. Wow, jetzt wo ich so darüber nachdenke, ist das schon immens cool. Doch fangen wir mal von vorne an.

Unsere Flüge waren recht eigenartig. Von Füßen an Ellenbogen, piepsenden Handyspielen oder XL Seat "Bettlern" war alles dabei. Plötzlich war am Ellebogen meines Mannes ein Fuß, keine Ahnung, wie die Dame hinter uns dies geschafft hat, aber angenehm war es nicht. Dann gab es da so ein Paar, das auf dem Hin- und Rückflug um XL Seats gebeten hat - natürlich kostenfrei. Die Frau zum Mann: "Geh bettle um einen XL Seat!"..... Der Rückflug war sehr turbulent und ich bekam es häufig mit der Angst zu tun. Alles in allem fühlte ich mich nach den Flügen sehr benommen, mir war schwindlig und schlecht.

[Nails] Kiko Velvet Satin Nail Lacquer - 691 Pink Flambé

Freitag, 10. Februar 2017 // 24 Meinungen
Bald ist es wieder so weit: Valentinstag naht! Valentinstag ist ein Tag, den ich unwahrscheinlich gern mag und an dem wir - mein Mann und ich - immer etwas ganz Besonderes planen und unternehmen. An diesem romantischen Tag gebe ich mir auch besonders große Mühe. Doch nichts desto trotz finde ich, man sollte seinem Herzmenschen nicht nur an einem Tag, sondern definitiv regelmäßig und so häufig es geht, seine Liebe zeigen ♥

Am Tag der Liebenden passt dann auch ein hübscher pinker Nagellack. Habt ihr schon einen hübschen Nagellack für Valentinstag gefunden? Nein? Dann möchte ich euch folgenden Nagellack mal vorstellen. Vlt. wäre das ja was für euch.