Luicella's Ice Cream Eis-Mix Eis zum Selbermachen

Montag, 25. September 2017 //
[Werbung | Eigenkauf! Weitere Informationen am Ende des Beitrages]

Ihr Lieben, ich weiß, mein vorletzter Beitrag war auch ein Rezept-, bzw Food-Beitrag und wir befinden uns im Herbst, es ist mittlerweile nicht mehr so schön warm und die Wenigsten haben Lust auf Eis. Doch trotzdem möchte ich euch heute ein Produkt vorstellen, mit dem man Eis selbst herstellen kann. Denn, als wir letztens die Sendung "Die Höhle der Löwen" schauten, wurden wir aufmerksam auf Luicella's Ice Cream Eis zum Selbermachen. Bei unserem Wocheneinkauf dann liefen wir zufällig an einem Stand vorbei, wo die Eis-Mix Packungen zum Verkauf angeboten wurden. Da die Investoren das Eis in der Sendung sehr lecker fanden und uns die Gründer sympathisch waren, wollten wir das Eis nun auch mal probieren.


Zutaten für 1 Packung Eis-Mix
300 mlMilch  (in meinem Fall laktosefreie)
200 gSahne  (ebenfalls laktosefrei)

Raspel-Schoko

Nüsse etc. nach Belieben

Eckdaten: 180 g Pulver, Preis 3,99 EUR;
Glutenfrei, ohne Farbstoffe und Aromen. Pulver ergibt ca. 800 ml Eis.


— Luicella's Ice Cream Eis-Mix Eis Milcheis Basis und Vanille Royale
"Luicella’s steht dafür, Eis spannender zu machen.
Wir haben es uns zum Ziel gemacht, die Eiswelt ein Stück spannender zu machen. Wir machen 100% natürliches, unverfälschtes Eis aus sorgfältig ausgewählten Zutaten in besonderen und perfekt harmonischen Sorten - kreiert in unserer Hamburger Perfektionisten-Eisküche. Wir hoffen, dir damit ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Quelle: luicellas.de"

Auf der Onlineseite von Luicella's Ice Cream gibt es - neben Vanille Royale und der Milcheis Basis - unter anderem auch ein Schoko Deluxe und ein Sorbet Basis Eispulver.



Zutaten
Rohrzucker, Inulin, Traubenzucker, Vanille (0,6%), Meersalz, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl.


Zubereitung ohne Eismaschine
Ich habe keine Eismaschine Zuhause, deshalb war ich schon sehr gespannt, ob das überhaupt klappen wird und bin genau nach Anleitung vorgegangen. Zunächst gab ich den Packungsinhalt und die Milch in eine gefrierfeste Schüssel, um das Ganze dann mit einem Mixer zu mixen.


Anschließend habe ich die Sahne so lange gerührt, bis sie cremig wurde. Nun gab ich die Masse langsam in die Schüssel und verrührte alles. Der Milch-Pulver-Mix hatte sich hier schon leider wieder auf dem Boden der Schüssel abgesetzt, so dass ich länger rühren musste. Den fertigen Mix packte ich dann in den Gefrierschrank. Circa 2 bis 3 mal in der Einfrierphase nahmen wir den Behälter aus dem Schrank und rührten die Masse um.


Da ich ein großer Fan von weißer Schokolade und von Nüssen bin, habe ich auf mein Eis genau diese Mischung gestreut. Allerdings kann man hier nach Lust und Laune mit dem Topping variieren.

Das Eis ist relativ einfach zubereitet und klappt auch ohne Eismaschine ganz gut. Sehr gut finde ich, dass man die Milch und Sahne auch durch vegane oder auch laktosefreie Produkte ersetzen kann.

Zum Geschmack: Vanille Royale hat einen intensiven Milchgeschmack und ist nicht so meins, da schmeckt die Sorte Milcheis Basis schon besser.

Fazit
Ich finde das Prinzip hinter Luicella's Ice Cream Eis-Mix zwar toll, doch leider muss ich ehrlich gestehen, dass ich das Eispulver wohl nicht erneut kaufen werde, da es mich nicht vom Hocker gerissen hat. Vor allem, hat man ja heutzutage auch die Möglichkeit, im Handel tolle, leckere und bereits fertige (in meinem Fall laktosefreie) Eissorten kaufen zu können.

Kennt ihr die Sendung "Die Höhle der Löwen" oder das Luicella's Ice Cream Eis-Mix Eis?
Grafik
Grafik
Diese Produkte habe ich selbst gekauft. Mein Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar!

Kommentare :

  1. Hey,

    die Höhle der Löwen gucken wir zu Hause auch mit Begeisterung. Und wetten dann meist, ob das Produkt gleich nächste Woche im Handel erhältlich ist.

    Ich bin mal auf die Zahnpasta gespannt. Die soll es die Woche ja geben.

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind mittlerweile auch Fans der Sendung geworden und haben uns auch schon dieses flüssige Handyschutzmittel gekauft :D von welcher Zahnpasta sprichst du? Die gegen Paradontose? Die gibt es schon bei dm, soweit ich weiß (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Ich durfte die Schokoversion mal auf einem Event kosten und fand sie echt lecker.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schoko Eis ist leider nicht so meins, vlt schmeckt das Ganze ja besser, wenn man es mit einer Eismaschine zubereitet.

      Löschen
  3. Ich wollte immer Eis selbst machen, daher finde ich dein Rezept einfach sehr gelungen. Danke!
    Eine schöne Woche dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön wünsche ich dir auch (:

      Löschen
  4. Ich kenne die Sendung, hatte eine Folge gesehen, als "Ponyhütchen" vorgestellt wurde, aber danach nie wieder, kann mich mit dem Konzept nicht so wirklich anfreunden.

    Schade, dass das Eis nichts für Dich war, ich bin allgemein kein Fan von so künstlichen Sachen, die man sich erst noch zusammenrühren muss, kaufe da lieber in der Eisdiele oder auch in der TK, wenn es leckere Sorten gibt. Trotzdem, ein Versuch war es sicher wert, liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ponyhütchen musste ich gleich mal googeln :D Aluminumfreies und natürliches Deo.

      Ich finde die Sendung halt auch interessant, da man neue Produkte kennenlernen kann und besonders spannend ist, dass es noch "Erfinder" gibt (:

      Lieber Gruß 🖤

      Löschen
  5. Oh schade, ich habe da jetzt auch einiges mehr erwartet. Aber ich glaube, es gibt von Dr. Oetker einen "Eiszauber", der eventuell besser sein müsste?? :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hab ich mir gleich mal aufgeschrieben und werde danach Ausschau halten, danke für den Tipp (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  6. Hallo meine Liebe,

    ich habe die Gründer bei den Löwen gesehen und war gleich total verzückt von dem Eismix, weil man ihn auch vegan zubereiten kann;). Das Eis sieht echt lecker aus:-*

    Hab einen schönen Tag
    Lg
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      ja das stimmt, das fand ich auch super (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  7. Hallo TiaMel, ich kenne die Sendung "Die Höhlen des Löwen" aber muss gestehen, dass ich die Orginal Sendung aus den amerikanischen "Shark Tank" lieber mag!
    Ich mache auch kaum Eis selber, trotzdem ist es mal schön, sich sowas mal anzuschauen!
    Liebe Grüße und eine
    schöne restliche Woche - Alina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,
      das Original kenne ich gar nicht - danke für den Hinweis, da guck ich mal, ob ich die Sendung auch schauen kann *-*

      Lieber Gruß und wünsche ich dir auch ♥

      Löschen
  8. mhmm sieht lecker aus!!

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit braunen Schokostreuseln hätte es wahrscheinlich noch einen Ticken leckerer ausgesehen :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  9. Die Idee find ich klasse. Wenn jedoch das Ergebnis nicht so toll schmeckt wie erwartet würde ich es auch nicht mehr nachkaufen. Und wie du schon sagtest, es gibt so tolle Eissorten die man in jedem Supermarkt bekommt, da sollte man beim Geschmack auf nichts verzichten.
    Es soll demnächst Vegane Sorten von Ben&Jerrys geben, die könnten was für dich sein :) zumindest ohne Laktose.

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.