lavera basis sensitiv Gesichtspflege-Serie

Freitag, 8. Dezember 2017 // 8 Meinungen
[Werbung | PR Sample! Weitere Informationen am Ende des Beitrages]

Ihr Lieben, ich hatte mal wieder Glück und wurde beim gofeminin Testlabor als Testerin für eine Gesichtspflege-Serie ausgewählt - vielen Dank an das liebe gofeminin Testlabor-Team. Die Pflege-Serie habe ich jetzt einige Wochen getestet und möchte euch nun meine Meinung zu den einzelnen Produkten mitteilen. Vorab möchte ich aber sagen, dass ich die Produkte schon von Anfang an sehr interessant finde, da sie aus dem Naturkosmetik Bereich kommen und ich schon länger Naturkosmetik-Gesichtspflege testen wollte.


— lavera basis sensitiv Anti-Falten Augencreme Q10*
"Die zarte Haut rund um die Augen ist dabei besonders anfällig. Die lavera Anti-Falten Augencreme mit der selbst entwickelten Q10 Wirkstoffkomposition glättet die Augenpartie sanft. Die vegane und leichte Formel mit Bio-Malve und Bio-Sheabutter spendet intensive Feuchtigkeit und mindert Fältchen und Falten nachweislich. 100% zertifizierte Naturkosmetik. Quelle: www.lavera.de"
 (15 ml Inhalt, 9,99 EUR, vegan)


Die weiße Augencreme hat eine angenehme, etwas flüssigere Konsistenz, lässt sich einfach auftragen und zieht schnell ein. Meine Haut unter den Augen fühlt sich gut gepflegt an und kleinere Trockenheitsfältchen werden minimiert. Auch erwähnenswert ist, dass ich den Duft der Augencreme ganz besonders toll finde. Was mich allerdings etwas stört, die Haut fühlt sich zunächst ganz leicht gespannt an, dies vergeht jedoch, wenn ich mit den Fingern leicht über die Haut unter den Augen streiche.



— lavera basis sensitiv Anti-Falten Nachtcreme Q10*
"Die lavera Anti-Falten Nachtcreme mit der selbst entwickelten Q10 Wirkstoffkomposition unterstützt die hauteigene Regeneration in der nächtlichen Ruhephase. Die vegane und intensiv pflegende Formel mit Bio-Jojoba und Bio-Sheabutter mindert Fältchen und Falten im Schlaf. Die Haut ist am Morgen spürbar zart und geschmeidig. 100% zertifizierte Naturkosmetik. Quelle: www.lavera.de"
 (50 ml Inhalt, 10,99 EUR, vegan)


Wenn ich  mehrere neue Produkte auf einmal zum Testen erhalte, benutze ich diese seperat voneinander und nicht an den gleichen Tagen, um die Verträglichkeit zu testen. Das heißt, ich habe zunächst die Nachtcreme und dann die Feuchtigkeitscreme einige Zeit getestet.

Die leicht beigefarbene Anti-Falten Nachtcreme ist verpackt in einer Pappeverpackung. Auf der Verpackung findet man alle wichtigen Angaben, wie zum Beispiel die Anwendungshinweise, die Inhaltsstoffe usw. Die Nachtcreme wird unter dem Deckel geschützt durch eine Schutzfolie. Die super duftende Creme hat eine cremeübliche Konsistenz und man benötigt eine geringe Menge, um das Gesicht einzucremen. Die Creme ist sehr reichhaltig und hinterlässt einen leichten Fettfilm, den ich allerdings bei einer Nachtpflege nicht schlimm finde. Morgens fühlt sich die Haut schön gepflegt und weich an.



— lavera basis sensitiv Anti-Falten Feuchtigkeispflege Q10*
"Die lavera Anti-Falten Feuchtigkeitscreme mit der selbst entwickelten Q10 Wirkstoffkomposition wirkt den Anzeichen von Hautalterung entgegen. Die vegane und schnell einziehende Formel mit Bio-Jojoba und Bio-Aloe Vera spendet lang anhaltende Feuchtigkeit und reduziert Fältchen und Falten nachweislich. 100% zertifizierte Naturkosmetik. Quelle: www.lavera.de"
 (50 ml Inhalt, 9,99 EUR, vegan)


Die Feuchtigkeitscreme ist genauso verpackt, wie die Nachtcreme, auch geschützt mit einer Schutzfolie. Die Konsistenz ist auch bei diesem Produkt angenehm und die Creme lässt sich mit einer geringen Menge auf die Gesichtshaut verteilen. Die Creme hat auch einen schönen Duft, den ich mag. Die Creme hinterlässt ebenfalls einen minimalen Fettfilm. Da ich kein Make-Up etc. benutze, kann ich einen Fettfilm nicht - zB mit Puder - überschminken und da ich tagsüber sehr großen Wert auf ein mattes Hautbild lege, sollte so etwas natürlich nicht nach dem Eincremen passieren. Da es aber wirklich minimal ist, hat es mich schlussendlich dann nicht gestört.



In dem Päckchen waren neben den drei Produkten auch 5 lavera Sachets der Anti-Falten Feuchtigkeispflege Q10 und ein basis Q10 Info-Booklet enthalten.


Fazit
Mir gefällt die Serie eigentlich gut. Die Augencreme zieht schnell ein und kleinere Trockenheitsfältchen werden gemildert, aber die Haut spannt leicht nach dem Eincremen. Die Nacht- und die Feuchtigkeitscreme gefallen mir, der Duft ist toll, die Creme ziehen schnell ein und pflegen meine Haut, so dass sich diese ganz weich und gepflegt anfühlt, doch beide hinterlassen einen leichten Fettfilm.

Kennt ihr die lavera basis sensitiv Gesichtspflege Produkte?
Grafik
Grafik 
Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wird dadurch nicht beeinflusst!
Mein Beitrag stellt nur meine persönliche Meinung dar!

Backmischung in der Flasche

Sonntag, 3. Dezember 2017 // 12 Meinungen
Noch kein Geschenk für Weihnachten? Da hab ich etwas Kleines, was euch eventuell gefallen könnte. Letztes Jahr schon sah ich überall solche tollen Backmischungen im Glas und wollte unbedingt auch einmal eine eigene Mischung probieren. Dafür habe ich mir dann zwei leckere Rezepte ausgesucht und so lange herumgewerkelt, bis alles gepasst hat und auch die Cookies, bzw. die Brownies am Ende mega lecker wurden. Hier mal für euch die Anleitungen. Es handelt sich um Trockenbackmischungen, bei denen zum Backen aber noch frische Zutaten hinzugefügt werden müssen.