Hähnchenspieße mit Peking Duck Sauce

April 26, 2013

Als ich in unserem Supermarkt durch die Regale stöberte, entdeckte ich eine ganz lecker klingende Sauce, diese musste natürlich sofort ausprobierte werden.

Zutaten (2 Personen)

ca. 200 gHähnchenbrust
1 GlasPeking Duck Sauce von Bamboo Garden
50 ml Wasser

Zahnstocher



Zubereitung
Backofen auf 200° vorheizen. Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden.


Jeweils zwei Stücke auf einen Zahnstocher spießen. Fertige Spieße in eine Auflaufform geben und mit der gesamten Sauce und dem Wasser begießen.


Im Backofen 20 - 25 min backen bis sie knusprig sind. Fertig


Viel Spass beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken (:
Grafik

________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


17 Gedanken

  1. Das habe ich bis jetzt nur in Restaurantes gesehen und probiert. Ich denke mal, jetzt ist die Zeit gekommen, es mal selbst zu kochen, ob es genauso schmeckt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmeckt sogar - find ich - ein wenig besser ;)

      Löschen
  2. jetzt hab ich hunger ;) toller Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso, wenn ich die Bilder sehe :D - danke deiner auch ♥

      Löschen
  3. das sieht so lecker aus! ich könnt mich reinlegen :D
    jetzt will ich die auch unbeunbedingt und darf nicht :(

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ♥ Eigentlich dürfte ich auch nicht - muss auch ein bisschen abnehmen :D

      Löschen
  4. Antworten
    1. Dazu gab es Sushi und Frühlingsrollen ♥

      Löschen
  5. Hallo,

    vielen lieben Dank für dein netten Kommentar und fürs Daumen drücken!

    Deine Hähnchenspieße in Peking Duck Soße sehen aber richtig lecker aus, und sie waren es bestimmt auch!!

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. sieht super aus u schmeckt bestimmt auch super lecker!
    einen tollen sonntag dir.
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  7. Hey mein Schatz,

    die Hähnchenspieße mit Peking Duck Sauce waren echt lecker. Du bist eine super Köchin. ♥

    Beim Chinesen waren sie nur halb so lecker, weil es zu Hause immer am Besten schmeckt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mein Herz ♥ Jaa Zuhause ist immer besser :P

      Löschen
  8. Yumyumyum, sieht wirklich super lecker aus! :-)
    Habe gerade auch gerade Lust bekommen
    T____T''

    www.giselaisback.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Rezept werde ich auch auf jeden Fall mal probieren. Es sieht sehr lecker aus. Vorallem Hähnchenspieße sind meine Favoriten da könnte ich mich locker reinlegen xD

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.


https://www.instagram.com/tiamels/