[Review] nail art express dry drops von essence

Oktober 08, 2014

Mancher Nagellack braucht ewig, bis er getrocknet ist. Das raubt nicht nur Zeit, sondern manchmal auch den letzten Nerv. Wie praktisch wäre es, wenn es etwas gäbe, was das Trocknen beschleunigen würde? Solche Mittel gibt es natürlich, nur ob sie wirklich halten, was sie versprechen, ist die andere Frage. Deshalb habe ich für euch mal folgendes Produkt getestet.

nail art express dry drops von essence
"trocknet nagellack in sekunden"
(Inhalt 8ml, 30 Monate haltbar, Preis 1,99 EUR)

Man soll einige Tropfen der express dry drops Flüssigkeit auf den frisch aufgetragenen Nagellack tropfen. Dann soll innerhalb von Sekunden der Nagellack trocknen.


Die Optik des Produkts erinnert sehr stark an Nasentropfen - eine Glas­flasche mit einer, im Gummideckel integrierten, Pipette. Mit dem Gummideckel kann man ganz einfach durch Drücken die Flüssigkeit in die Glaspipette hoch "pumpen". Die Flüssigkeit scheint ein wenig ölig und ist geruchsfrei.


Ich habe die express dry drops an mehreren Tagen mit verschiedenen Nagellacken getestet. Die Nagellacke, die ich mir ausgesucht habe, waren welche, die schon etwas länger zum Trocknen brauchen, also ideal für meine Zwecke. Um genau sagen zu können, ob der Nagellack nun mit den Tropfen schneller trocknet, habe ich einige Fingernägel mit Tropfen und einige ohne Tropfen trocknen lassen.

Also einen Fingernagel lackiert, auf die Uhr geguckt, den nächsten Nagel lackiert und dann die Tropfen drauf getropft.

Was ist nun mein Ergebnis? Es trocknet schneller als ohne, jaaa, doch nur so minimal, dass es eigentlich nicht mal erwähnenswert ist. Sehr sehr schade, vor allem, ich habe die Tröpfchen nun mit mehreren Nagellacken getestet und es war immer das selbe, die Trockenzeit war nicht bedeutend kürzer.

Kennt ihr die nail art express dry drops von essence?
Grafik

________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


13 Gedanken

  1. Ich finde auch nicht, dass der Lack damit schneller trocknet. Hab auch noch die von Essie, aber leider das selbe.
    Momentan teste ich mich durch die schnelltrocknenden Top Coats :-) Das ist immer noch das Beste finde ich.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo! Solche Tropfen hatte ich schon mal von Leighton Denny und die haben auch nicht wirklich was gebracht. Am besten funktioniert bei mir immer noch der Essie Top Coat. Lieben Gruß, Ann.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe sie auch, habe aber auch noch nicht wirklich einen Effekt festgestellt. Ich werde sie deswegen aufbrauchen und dann irgendwann, wenn ich mal ein paar meiner Top Coats aufgebraucht habe, den von Lacura kaufen.
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Ach schade, dabei könnte ich echt mal ein derart tolles Produkt gebrauchen. Ich hasse es nämlich immer, warten zu müssen bis der Lack endlich getrocknet ist. :/ Danke für deine ehrliche Meinung. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. hab die selbe erfahrung gemacht wie du. leider.
    ich schwör auf butter london quick dry top coat.
    Liebe Grüße

    http://lackopfer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich stehe immer vor dem regal und denke mir ob die funktionieren???? Avmber jetzt weis ich das diese schon mal nicht holen werde

    AntwortenLöschen
  7. schade drum, ich habe die Tropfen nämlich schon eeeewig zu Hause stehen und noch nie hergenommen. Das werde ich wohl jetzt auch nicht so schnell tun ^^. Der Top Coat von Aldi Süd ist einfach unschlagbar :)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Liebes,
    das ist aber schade, da lohnt sich der Kauf nicht wirklich. Danke für deine ehrliche Meinung zum Produkt, wieder einen Fehlkauf erspart :*

    Herzliche Grüße Bib <3

    AntwortenLöschen
  9. Och schade. Die wären echt nützlich.. wenn sie denn besser funktionieren würden.^^
    Aber danke für die ehrliche Meinung.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  10. Schade wäre schön gewesen wenns funktioniert hätte. Ich benutze derzeit immer das Schnelltrocknungsspray von Artdeco und finde dass es damit schon etwas schneller geht. Lg

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Liebe,

    dieses Produkt kenne ich nicht aber ähnliche die auch eine schnellere Trocknungzeit versprechen. Leider halten die meisten das nicht. Nur beim Sally Hansen Überlack ist definitiv die Trocknungszeit verkürzt. Er macht auch einen schönen Glanz, unbedingt mal ausprobieren :) Liebste Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt schade das die tropfen nicht geholfen haben. ich hatte mal ein spray von essence, das war wirklich gut, aber ich glaube das wurde aus dem sortiment genommen.

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir helfen solche Tropfen auch keine Wunder. Schade eigentlich. Ich bin doch so ungeduldig :D

    Ich habe dich für den Blogger packen aus TAG nominiert. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    HIER kommst du zum Post. :)

    Liebste Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.