[Blogger Adventskalender 2014 - DIY] Im Badewasser zuckersüß geküsst

Dezember 01, 2014

Das Jahr 2014 neigt sich wieder dem Ende zu und die Weihnachtszeit ist bereits angebrochen. Kaum ist der Gänsebraten vom letzten Weihnachtsfest abtrainiert haben wir schon wieder unser Essen für das diesjährige Fest gekauft. Ich kann mich noch an die letzte Weihnachtszeit erinnern, als wäre es gestern gewesen. Es dauert nicht mehr lange und wir sind im Jahr 2015 angekommen. Noch haben wir aber einige wundervolle Wochen vor uns. Mit meinem heutigen Beitrag darf ich übrigens auch den Blogger Adventskalender 2014 eröffnen.

Was ich mir für euch überlegt habe, ist eine Geschenkidee, die einfach nachzumachen ist und die man individuell auf seinen eigenen Geschmack abändern kann.

Mein Titel lässt vlt. schon erahnen, was euch erwartet :D zum Einen ein Badesalz und zum Anderen ein Lip Scrub.


Fangen wir mit dem Lip Scrub an, mit welchem man ganz einfach schöne weiche Lippen bekommt.

Was ihr braucht:
Einen kleinen Behälter
3 TL Zucker
1/2 TL Honig
1/2 TL Öl (zB. Olivenöl)
Lebensmittelfarbe
Ätherisches Öl bzw. Aroma-Extrakt für den Geschmack/Duft


Die Zubereitung ist leicht erklärt, Zucker, Honig und Öl in einer Schale mit einem Löffel mischen. Anfangs ist das Mischen schon ein wenig schwieriger. Sobald alles vermischt ist, habe ich einige Tropfen meines Erdbeer-Sahne-Aromas hinzugefügt -> hmmmm, leeeecker *-*. Damit auch das Auge was von meinem Peeling hat, habe ich in die Masse noch rote Lebensmittelfarbe gegeben. Das Ergebnis lässt sich auf jeden Fall sehen. Dann nur noch in den kleinen Behälter umfüllen und fertig ♥


Als nächstes möchte ich euch zeigen, wie man sein eigenes Badesalz herstellen kann.

Was ihr braucht:
Ein kleines Einmachglas
ca. 80 gr. Meersalz
2-3 TL Öl (zB. Olivenöl)
evtl. Natron
Lebensmittelfarbe
Ätherisches Öl bzw. Aroma für den Duft -> ich habe Orangen Aroma benutzt

Alle Zutaten in ein kleines Schälchen geben und gut vermischen. Bei der Lebensmittelfarbe jedoch etwas sparsamer dosieren, denn nachfärben geht immer, sonst könnte das Badesalz zu dunkel/zu kräftig vom Farbton werden. Zum Schluss einfach noch das Badesalz in das kleine Einmachglas einfüllen. Fertig ♥



Aber wisst ihr, was für mich das Allerschönste in der Vorweihnachtszeit ist? Das Einpacken von Geschenken *-*. Für meine zwei DIY Plegeprodukte habe ich ein kleines Etagère von dm besorgt, dazu noch Watte, ein klein wenig Weihnachtsdeko und eine Glasglocke - das allerschönste Geschenk wäre bereit zum Verschenken :*



Hier findet ihr hinter jeder Tür versteckt noch einmal alle weiteren lieben Teilnehmerinnen (:
TiaMel

Wie findet ihr mein DIY? Gefällt euch die Idee mit der Glasglocke?
Grafik

________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


35 Gedanken

  1. Tolle Idee und schön zum Verschenken. Ich bin ein Fan von selbsgemachten bzw. hergestellten Geschenken. Die Farben sind toll. Ein schöner Start im Adventskalender :)

    LG Irina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich freue mich, dass es dir gefällt ♥

      Löschen
  2. Eine wirklich klasse Idee :) Vielleicht probiere ich das mit dem Lip Scrub auch mal aus. Ich muss nur noch gucken, dass ich solche kleinen Behälter bekomme. Ist wirklich schön zu verschenken.

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Die kleinen Behälter gibt es meistens in Drogeriemärkten in Reise Umfüll-Sets für Kosmetik (da sind dann aber auch Fläschchen usw. dabei). Ansonsten gibt es solche Behälter online zB bei ebay.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. Die Idee ist klasse und schöne Farben. Danke für erklären wie man es macht.
    Als Geschenkidee prima denn selbstgemacht ist immer am schönsten kommt vom Herzen finde ich.

    liebe grüße

    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass es dir gefällt (:. Ja, finde ich auch, vor allem, da ein DIY-Geschenk ein wenig persönlicher gestaltet werden kann und man da auch evtl. Mühe reinsteckt. Letztes Jahr habe ich zB meinen Lieben einen selbstgemachten Lipbalm geschenkt hihihi.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  4. Tolle Ideen, ich hab vor Jahren mal einiges selbst gemacht, kam aber dann irgendwie davon ab, weil manches auch zu aufwändig war. Werde mir diese beiden Sachen aber speichern, solche Sachen sind immer ein schönes Mitbringsel. Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit für Dich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es zu aufwendig wird, bin ich auch weg :D Oh cool, dann bin ich gespannt, ob dir deine fertigen Zwei dann gefallen werden.

      Danke schön, ich wünsche dir auch eine schöne Adventszeit ♥

      Löschen
  5. Das hab ich mir ja gleich mal gespeichert!
    Irgendwer wird das sicherlich von mir zu Weihnachten bekommen.
    Danke für diese "Rezepte"
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern, ich freue mich sehr, dass es dir gefällt ♥

      Löschen
  6. Ich mach auch mit und die Idee ist klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh cool, welches Türchen gehört dir?

      Löschen
  7. die Lippenpflege werde ich mal nachmachen :) Das Badesalz macht optisch wirklich was her

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lippenpflege ist wirklich genial und ziemlich einfach nach zu machen :D

      Löschen
  8. Uhhhh ein tolles DIY ♥ und ich werde die Lippenpflege auch mal versuchen ;).

    Fühl Dich gedrückt meine Süße :*****************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr Süße, sag mir dann doch, wie dir deine selbstgemachte Lippenpflege gefällt (:

      Drück dich ganz lieb :*****************

      Löschen
  9. Wundervoll!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  10. ich sehr schöne Idee, vor allem mit dem Badezusatz. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Jetzt ist eh wieder die zeit des Badens ^^
    Danke für das tolle DIY

    Viele Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, in der kälteren Jahreszeit ist ein heißes Bad eine tolle Entspannung *-*. Sehr gern ♥

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  11. Was für ein niedlicher Beitrag und eine süße Idee :) Werde das auch mal machen, vor allem in meinem Bad ist sowieso alles so leer. Komme aber nie dazu es fertig zu gestalten. Gefällt mir sehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, ich freue mich sehr, dass es dir gefällt ♥

      Löschen
  12. Die Idee mit dem Badesalz ist sooo süß! :)

    AntwortenLöschen
  13. Am Sonntag habe auch ein Badesalz Rezept hochgeladen :) Ich liebe es! Ich habe Milchpulver noch hinzugefüht , das wirkt wunderbar Rückfettend. Finde du hast es wirklich hübsch drapiert <3

    Das Lippen Peeling schaut Mega toll aus :) eine Frage hätte ich aber , woher bekommt man dieses geniale Aroma Extrakt?

    Liebste Grüße Sasi von ♡Miss Different♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, das mit dem Milchpulver merke ich mir (:
      Ich hab es über ebay gekauft, da gab es viele verschiedene Duftrichtungen *-*

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  14. Mir gefallen beide Ideen gut, ich verschenke generell gerne noch etwas selbstgemachtes dazu, weil mir das noch mehr Spaß macht :)

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag ja so selbstgemachte Geschenke unheimlich gerne! Beide DIY habe ich im letzten Jahr auch gemacht, sie sind wirklich ganz easy nachzubasteln und die Beschnekten haben sich sher darüber gefreut. Es lohnt sich also mal selbst den Rührlöffel zu schwingen :)
    Weiterhin eine schöne und gemütliche Vorweihnachtszeit wünscht dir Bib <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall *-*. Oh cooool, hihihi, deine sehen auch einfach toll aus. Letztes Jahr hatte ich meinen Schwestern und meiner Ma selbst gemachte Glosse und Lippenbalm geschenkt, das war eine gelungene Überraschung :p
      Ich wünsche dir auch noch eine schöne Vorweihnachtszeit ♥

      Löschen
  16. Das sind tolle Ideen und kinderleicht nachgemacht. Vielleicht probiere ich das auch noch aus, danke. <3

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich, dass es dir gefällt ♥ Vor allem, zumindest die Grundzutaten für das Lippenpeeling hat man in der Regel schon Zuhause.

      Löschen
  17. Ich bin zwar immer viel zu faul für DIY Sachen :D finde die Idee aber echt süß

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.


https://www.instagram.com/tiamels/