Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und meine Vorsätze fürs Jahr 2019!!!

Dezember 23, 2018

Morgen ist ja schon Weihnachten und es dauert nicht mehr lange und wir können das neue Jahr willkommen heißen.

Wie auch die letzten Jahre möchte ich euch gegen Ende dieses Jahres meine Vorsätze fürs neue Jahr verraten. Aber zuvor schauen wir uns mal an, ob ich meine Vorsätze für das letzte Jahr, also 2018, verwirklichen konnte.

Schauen wir mal meine Vorsätze für 2018 an:
  • Weiter abnehmen - neee... leider muss ich sagen, dass ich nicht weiter abnehmen konnte, im Gegenteil, ich habe sogar noch zugenommen. Ich habe etwas Neues für mich ausgetestet und zwar das "intuitive abnehmen". Intuitives Abnehmen gelingt durch intuitives essen, im Grunde heißt das, dass man isst, wenn man hungrig ist, man darf alles essen, hört auf, wenn man satt ist und noch einiges mehr. In einiger Zeit möchte ich vielleicht noch näher auf dem Blog auf dieses Thema eingehen, bisher hat das intuitive Abnehmen bei mir allerdings nicht geklappt...
  • Aufbrauchen - mein Kaufverhalten hat sich sehr stark verändert, ich kaufe mittlerweile wirklich nur Sachen, die ich benötige und brauche diese dann auch jeweils auf.
  • Blog eventuell verändern - ja, das hab ich, mit viel Mühe, Kopfschmerzen und einem riesigen Glücksgefühl, als es fertig war *-* Ich bin auch megastolz auf mein neues Blogdesign. Zwar war es eine fertige Vorlage, doch ich habe so viel daran verändert und auch bei einer Sache nette Hilfe von Außen bekommen, so dass ich am Ende doch mein individuelles Design habe.
  • Unnötiges ausmisten - ja, ich habe immer mal wieder Kosmetik oder Klamotten ausgemistet.
  • Englisch/Französisch auffrischen - ich habe Anfang des Jahres einer App Englisch und Französisch gelernt, allerdings hat das Interesse dann nach einigen Wochen nachgelassen und irgendwann habe ich ganz aufgehört.
  • Kurs für autogenes Training und PME belegen - nein, leider habe ich keine Kurse belegt.

Leider habe ich 2018 meine Vorsätze vom Jahresanfang nicht wirklich oder nur gering verwirklichen können, ich bin jetzt aber auch nicht traurig deswegen. Das einzige, was mich ein bisschen stört ist, dass ich so zugenommen habe. Kommen wir dann nun zu meinen neuen Vorsätze für das Jahr 2019:
  • Lernen intuitiv zu essen - nie wieder Diät! Dafür intuitiv essen. Das ist mein Ziel fürs Leben.
  • Aufbrauchen - es gibt noch immer viele Produkte, die ich gern aufbrauchen würde.
  • Regelmäßiger Bloggen - am liebsten wäre mir, wenn ich es wieder auf 2 - 3 Posts pro Woche schaffen könnte. Momentan kommt ja pro Woche maximal ein Post raus, das finde ich schon zu wenig.
  • Unnötiges Ausmisten - Ausmisten müsste ich auch mal den Keller und noch einige Schränke.
  • Gelassener werden - ich muss lernen, gelassener zu werden!

So, das sind meine Vorsätze, habt ihr Vorsätze fürs neue Jahr? Wie auch in all den Jahren zuvor, ist das auch mein letzter Beitrag für diese Jahr und ich mache eine kleine Blogpause.


Meine Lieben, ich wünsche euch frohe Weihnachten und 
einen guten Rutsch ins Jahr 2019! 

Lasst es euch gut gehen, feiert schön und kommt gut rein! 

Wir lesen uns dann wieder im neuen Jahr - ich freue mich auf euch ♥

________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


15 Gedanken

  1. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wundervolles Weihnachtsfest. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ich wünsche dir und deiner Familie auch ein frohes Fest ❤

      Löschen
  2. Das sind tolle Vorsätze. :) Ich würde auch gern wieder mehr bloggen. Aber momentan lässt es die Zeit einfach noch nicht zu. Ausmisten muss ich 2019 auch wieder. :) Ich finde deinen Rückblick toll und wünsche dir schöne Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe auch, dass ich es schaffe,
      ein bisschen mehr zu bloggen. Danke schön ich wünsche dir und deinen Liebsten auch ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr ❤

      Löschen
  3. Ich nehme mir fast nie Vorsätze, habe einfach nur Dinge im Kopf, die ich dann umsetze, wenn mir danach ist, das ist meist erheblich fruchbarer als mich unter Druck zu setzen, nur, weil ein neues Jahr anfängt. Was man wirklich ändern möchte, kann man eigentlich immer sofort ändern :) Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gemütliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch und die allerbesten Wünsche für 2019! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir ganz schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ❤️ Hoffe du siehst meinen Kommentar ❤️

      Löschen
    2. @Andreabeautyteviews

      Unter Druck setzen würde ich mich jetzt nicht, das wäre ja auch schade :D
      Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr ❤

      Löschen
  4. Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

    Das mit dem intuitiven Essen ist ganz wichtig und sollten wir alle verinnerlichen. Das mit dem Konsum sowieso auch. Richtig guter Blogpost. ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich aich sehr wichtig (:

      Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr ❤
      (Habe beide Kommentare bekommen (:)

      Löschen
  5. Hallöchen,
    ich wünsche dir und deinen lieben Frohe Weihnachten und hoffe, dass du ein paar ruhige Stunden geniessen konntest.
    Als Vorsatz für nächstes Jahr möchte ich auch wieder ein wenig mehr für meine Figut tun, da kommen mir deine Beiträge gerade recht. *lach*
    Mehr bloggen möchte ich auch, aber ich glaube, dazu ist mein Leben einfach nicht interessant genug. ^^'

    Liebe grüße,
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  6. Frohe Weihnachten und komm du auch gut rein ins neue Jahr.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
  7. Habe schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ich kann Dir den Tip mitgeben, 5 mal am Tag Obst und Gemüse zu
    machen, da isst man automatisch nicht so viel Chips und Schokolade.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen
  8. A great post! < 3
    I am following you and invite you to me
    https://milentry-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Intuitives Abnehmen klingt spannend! Ich wünsche dir viel Erfolg beim Umsetzen deiner Vorsätze! Happy 2019!

    AntwortenLöschen
  10. Hello,

    So cute !

    Sarah, https://sarahmodeee.fr/

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.

https://www.instagram.com/tiamels/