[TAG] What´s in my beauty-bag?

Donnerstag, 24. Oktober 2013 //
Vor einer gefühlten Ewigkeit hat mich die süße Melanie von Beau(Ty)pe getaggt. Zwar hatte ich euch bereits den Inhalt meines Schminktäschchens gezeigt, aber seitdem hat sich viel verändert. Mittlerweile habe ich es mir angewöhnt, mich Zuhause zu schminken und wenn ich es nicht schaffe, dann benutze ich eben die Kleinigkeiten, die ich mitnehme. Achsooo und ich habe, da ich nicht mehr so viele Produkte mitnehme, auch eine kleinere und vor allem süßere Schminktasche *-*

Heute zeige ich euch aber nicht den Inhalt, den ich jeden Tag mitnehme, sondern den, den ich auf Reisen mithabe. Praktischerweise habe ich erst vor Kurzem gepackt, da ich heute Abend übers Wochenende wegfahre (es geht zur Familie meines Mannes) und da bot es sich mir förmlich an, die Fotos für meinen Post zu machen.

Seit ich denken kann, benutze ich schon das Form und Finish Gel von Wellaflex und bin bisher - auch wenn ich immer wieder andere Produkte benutze - sehr zufrieden damit. In der Regel wechsle ich alle paar Monate meine Haarprodukte, da ich das Gefühl habe, dass meine Haare sich an das jeweilige Produkt "gewöhnt" haben.

Das Wunderöl von Garnier darf nicht fehlen, denn auch wenn ich es derzeit nicht regelmäßig nutze, ist es doch ab und zu schön, damit einzelne Locken zu definieren. Noch immer bin ich ein großer Fan davon und habe mittlerweile auch schon meine Schwester angesteckt :D

Ein Desinfektions-Spray habe ich auf jeder Reise mit, da fühle ich mich einfach viel sicherer.

Natürlich darf mein Waschpeeling von Balea mich auch begleiten *-*

Im Moment nutze ich wieder das silikonfreie Shampoo von Schauma, wobei das eigentlich ein wenig sinnlos ist, da das Wunderöl ja Silikone enthält - aber was solls :D

Mein Deospray und Roller wechselt auch von Jahreszeit zu Jahreszeit. Im Sommer nutze ich eins von Rexona und im Herbst/Winter das Dove Original. Eigentlich wollte ich auf aluminiumfreie Deos umsteigen, doch ich habe noch nicht das passende Produkt für mich gefunden.

Ich liebe die Reinigungstücher Kiwi-Litschi von RdL, die sind sooo erfrischend, der Geruch ist einfach toll und die Reinigung geht schnell und ohne großen Aufwand.

Einer meiner liebsten Parfums muss auch mit, dieses Mal nehme ich Flowers by Kenzo mit.

Meine aktuelle Zahnpasta ist von Colgate. Meine Zahnbürste habe ich jetzt nicht fotografiert - aber klar, dass auch eine mitkommt.

Beim Tippeln der einzelnen Produkte ist mir dann aufgefallen, dass ich mein Duschgel gar nicht mitfotografiert habe :P

My Coconut Island von Treaclemoon - nach der Duschcreme bin ich seit meiner Testaktion von Femi, Daniela von Femi's up to Date richtig süchtig :D

Natürlich darf bei mir mein Reiseföhn von Babyliss und meine Haarbürste nicht fehlen, denn auch wenn in einem Hotel ein Föhn zur Verfügung steht, fehlt der Diffuser (das schwarze runde Ding oben im Bild). Ohne Diffuser bekomme ich aber leider meine Locken nicht schön :D

An dekorativer Kosmetik nehme ich nicht so viel mit:

Auf dem Foto sind noch drei Nagellacke. Wenn wir mit dem Auto in Urlaub fahren, nehme ich mehrere Lacke mit und suche mir während der Fahrt einen aus und lackiere mir die Nägel, um ein wenig Beschäftigung zu haben :P Am Ende wurde es dann doch der Sugar Matt 634 Lilac von KIKO. Sicherheitshalber habe ich dann auch noch eine Nagelpfeile eingepackt.

Für die Lippen nehme ich den Sheer Glam Lipstick Sex and the City von p2 mit.

In der kalten Jahreszeit ist Handpflege besonders wichtig. Dafür wird meine Anti Age Q10plus Handcreme von Nivea eingepackt.

Seit ich das Augenbrauengel von alverde besitze, ist es nicht mehr wegzudenken aus meinem Schminktäschchen. Ich bin begeistert *-*

Meine Standard Mascara Volum' Express von Maybelline Jade ist immer in meinem Täschchen und wird auch regelmäßig benutzt.

Wenn ich dann einen Lidstrich ziehen will, kommt mittlerweile der I♥Punk jumbo eyeliner pen von essence zum Einsatz - was habe ich nur ohne dich gemacht :P

Die letzten Reste meine Eyeshadow Base von RdeLYoung werde ich noch benutzen und dann kann ich auch endlich meine neue Base von Zoeva testen - ich freu mich schon.

Ganz neu und schon in meinem Täschchen - das auch nur, weil es die Reiseversion des Tags ist - meine Absolute Nude Palette von Catrice. Dazu ein Pinsel von ebelin.

Um nicht zu blass im Urlaub/Kurztripp zu wirken, habe ich mein Powder Rouge - golden brown von Manhattan auch mitgenommen.

Eine kleine Spange gehört auch noch dazu und es ist fertig gepackt - jedenfalls die Kosmetiktaschen.

Ich tagge jeden, der noch nicht teilgenommen hat und gerne auch mitmachen würde ♥♥♥

Also ihr Lieben, meine sonntagliche Frage habe ich bereits vorgeschrieben und sie wird automatisch gepostet - ich freue mich jetzt schon auf eure Antworten. Mal sehen, ob ich dazu komme, euch etwas Schönes aus meinem Mini-Urlaub auf Instagram zu zeigen.

Ich wünsche euch jetzt schon ein schönes Wochenende und bis Montag :*
Grafik

Kommentare :

  1. Oh das freut mich Süße, das du mitgemacht hast!!! Mensch, schon wieder dieses Balea Waschpeeling, ich muss es mir unbedingt mal holen, dass soll doch soooooo gut riechen ;))) Du lackierst deine Nägel während der Autofahrt???!!! Hi hi, wie sieht das denn danach aus - wie bei deinem Mann *lach*
    Auf alle Fälle ist alles drin was man (Frau) so braucht! ;)
    Dicken Knutsch und einen schönen Abend :*********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zwar ein wenig spät aber sehr gern :* Bin nachwievor ein Fan des Waschpeelings :D Ja, obwohl mein Mann das nicht so toll findet und dann immer die Fenster ganz runtermacht. Neee nicht so schön :D Sollte ich mir aber vlt. mal abgewöhnen, weil ich mit dem Ergebnis meistens nicht zufrieden bin :P

      Knutsch zurück :*

      Löschen
  2. Ich liebe solche Posts.. Ich finde es sehr spannend, was man so mit sich rumschleppt und auf was man nicht verzichten kann. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir nur Recht geben - solche Posts mag ich auch sehr gern *-*

      Löschen
  3. Da schließe ich mich doch glatt mal an ... ich bin auch immer ganz neugierig darauf was andere in ihren Taschen haben :)

    http://my-life-my-turn.blogspot.de/2013/10/what-is-in-my-cosmetic-bag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast *-*

      Löschen
  4. Ich liebe, liebe, liebe diese Posts. Ich finde beide Täschchen ganz hübsch und der Inhalt sagt mir auch zu. Toller Post. ♥
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die beiden Täschchen sind wirklich richtig hübsch, Das Balea Waschpeeling finde ich übrigens auch ganz toll :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Folgst du mir, folge ich dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön - das Waschpeeling ist echt lecker :D

      Löschen
  6. Meine Täschchen sehen so ähnlich aus :D Ich hab aber meist nur ein kleines Parfüm dabei (zur Zeit ist es eines von Betty Barclay), weil ich ungerne meine großen von Escada oder Juicy Couture mit mir rumschleppe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süüß *-* bei mir variiert es mit den Parfums, je nach Lust und Laune nehme ich entweder dieses oder jenes mit :D

      Löschen
  7. Toller Inhalt & ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich persönlich finde es immer total interessant, was andere in ihren (Kosmetik-)Taschen haben :)
    Und du hast geschrieben, du möchtest auf aluminiumfreie Deos umsteigen? Ich benutze schon länger die Rolldeos von CD, die riechen und halten gut! :) Hast du von denen schon mal gehört?
    Übrigens danke für deinen lieben Kommentar! <3 Schulterschmerzen wegen einer zu schweren Tasche kenne ich auch :0
    Liebe Grüße, Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm - danke für den Tipp - die werde ich mir mal anschauen :D

      Sehr gern und lieber Gruß ♥

      Löschen
  9. Hoffe du hast ein tolles Wochenende :)
    & natürlich super interessant zu sehen, was du so mit nimmst.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön *-*

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.