Ostsee, Zelten und Meer

Samstag, 15. August 2015 //
Wart ihr schon mal Zelten? Ich noch vor einiger kurzer Zeit nicht. Aber, ich habe es mir immer spannend vorgestellt, im Zelt zu schlafen und auch ein wenig romantisch, fragt mich nicht, warum. So war es dann, dass wir uns relativ spontan entschlossen, mit unseren Lieben auf einem Camping-Platz in Eckernförde direkt an der Ostsee zu zelten.

Für die Ostsee haben wir uns entschieden, da wir da unbedingt mal hin wollten und auch das Meer vermisst hatten.



Nachdem wir uns einen Platz ausgesucht hatten fingen wir auch schon an, das Zelt aufzubauen. Das war schon eine ganz lustige Angelegenheit und das Zelt am Ende riesig.


Am gleichen Abend gab es eine Beach-Party mit toller Musik. Die Leute feierten ausgelassen und wir spazierten noch etwas am Meer entlang. Im Meer tummelten sich übrigens ganz viele Quallen, die ich leider so gar nicht mag.

Ihr seid sicher gespannt, wie ich nun die erste Nacht im Zelt fand... zwar nicht so toll, wie im eigenen Bett, aber dafür, dass wir in Schlafsäcken schliefen, war es erstaunlicherweise ganz ok. Ich muss auch sagen, ich war über die Sauberkeit der Sanitäranlagen sehr glücklich, denn davor hatte ich ein wenig Angst. Ins Meer konnten wir leider nur ganz kurz, weil es doch zu kalt dafür war. Einwohner erzählten uns, dass wenn die Wetterfahne zum Meer zeigt, das Wasser kalt sei, wenn nicht, dann wäre das Meerwasser angenehm warm.


Den Strand habe ich mir genauso vorgestellt. Überall standen Strandkörbe, die Möwen flogen umher und das Meer sah toll aus. Es war alles so schön, so idyllisch.


Als wir an der Strandpromenade entlang liefen, kamen wir auf einen Platz, der voll mit Piraten war. Ein "kleines" Piratenfest für Kinder war hier am Gange.


Auf der anderen Stadtseite gab es auch einen tollen Rummel, den wir auch kurz besuchten.



Ganz interessant fanden wir diese Hausdächer, die man öfter in Eckernförde sehen konnte.


In dem Supermarkt vor Ort gab es auch einen ganz besonderen Stand... -> mein erster Wet n wild Stand, ich war so glücklich und habe gleich Einiges mitgenommen.


Ein paar kleine Mitbringsel durften natürlich auch nicht fehlen.

Die Ostsee fand ich ganz toll und komme bestimmt nächstes Jahr wieder in Genuss meine Füße drin baden zu dürfen. Jedoch ist geplant, dass wir uns das nächste Mal eine Ferienwohnung mieten. Das Gepäck um zu Zelten ist doch enorm bei 5 Personen. Somit mussten wir teilweise auf Annehmlichkeiten verzichten. Dennoch bin ich dem Zelten nicht abgeneigt.
Grafik

Kommentare :

  1. Ich war bisher nur ein einziges Mal Zelten und es war leider auch nicht meins.. An die Ostsee will ich auch unbedingt, eventuell sogar noch dieses Jahr. Da freue ich mich sehr, dass du eine wet n wild Stand finden konntest, leider habe ich auch keinen in meiner Nähe.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich war auch sehr erstaunt, auf einmal einen Wet n Wild Stand zu finden hihi. Die Ostsee war schön, immer wieder gern *-*

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Jaaa, dort haben die in vielen Edeka Märkten Wet'n'Wild-Stände, das ist so toll. *-* Aber überhaupt ist die Ostsee eifnach toll, ich mag das Meer, den Strand und die hübschen Häuser. Camping ist zudem auch wahnsinnig toll. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schon cool *-* jaa, die Ostsee hat mir sehr gut gefallen, warst du auch schon mal Zelten?

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. An die Ostsee wollte ich dieses Jahr eigentlich auch einmal fahren. Schade, dass das Wasser zu kalt war. Wenn man dann schon einmal am Meer ist, dann hofft man doch auch, dass man dann schwimmen gehen kann, besonders wenn der Strand so schön ist.

    Ich war das letzte Mal als Kind zelten, mit der Schule. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob das heute noch etwas für mich wäre^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt leider... dabei hatte ich mich auch so gefreut. Als Kind war das Zelten bestimmt ganz schön spannend :D

      Löschen
  4. Ich war noch nie zelten. Ich denke das wäre glaube ich auch nichts für mich einfach deshalb weil ich glaube nicht gut schlafen kann im Zelt :) da gefällt mir eine Ferienwohnung dann doch besser.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ging eigentlich, aber das nächste Mal wollen wir auch eine Ferienwohnung :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  5. Danke danke für dein liebes Kommentar! Ich freue mich immer sehr, wenn ich so nette Worte höre :)
    Ich war auch schon oft an der Ostsee zelten, aber irgendwie mag ich das mittlerweile nicht mehr. Vielleicht, weil mir die Spinnen früher egal waren :D Aber Hauptsache du hattest Spaß :)

    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um ehrlich zu sein, Spinnen gab es - glücklicherweise - keine :D. Kommt vlt auch drauf an, wo man ist.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  6. Was für wunderschöne Bilder und Eindrücke!
    Ich war vor einigen Monaten an der Nordsee und erinnere mich noch sehr gut daran, wie
    toll man dort entspannen kann. :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes, an die Nordsee will ich auch gerne nochmal, schade, dass wir dann immer so lang fahren müssen :/, ansonsten würde ich regelmäßig meine Freizeit am Strand verbringen.

      Ganz lieber Gruß ♥

      Löschen
  7. Wir gehen mit Wohnwagen in Holland campen. Das ist auch immer sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich gern *-* - wir hatten auch überlegt, ob es nicht lustig wäre im Wohnwagen zu campen.

      Löschen
  8. Wir gehen mit Wohnwagen in Holland campen. Das ist auch immer sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder! Ich war noch nie zelten und denke auch nicht, dass das was für mich wäre. Ich bin eher der Hotel-Typ :D

    LG
    Ela von Schattenglanz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr - war auch mein erstes Mal Zelten und muss sagen, die Erfahrung war es wert und ich würde es auch gern nochmal (irgendwann) wiederholen :D

      LG (:

      Löschen
  10. das sieht ja toll aus! schöne bilder :)

    AntwortenLöschen
  11. Ach das sieht schon toll aus!
    Ostsee ist überhaupt echt toll!
    Letztes Jahr haben wir in Grömitz gezeltet.
    Das war auch echt cool.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaa *-* wir haben uns den Ort quasi auf gut Glück ausgesucht, aber Eckernförde ist wirklich sehenswert, hätten wir jetzt nicht gedacht.

      Löschen
  12. Oh, das klingt nach einem tollen Urlaub!! Ich war jetzt auch schon lange nicht mehr am Meer und habe glatt ein bisschen Fernweh bekommen. :)
    Wie schön, dass es dort wet n wild gab. Ich mag die Marke auch sehr, doch sie ist ja leider nicht ganz so verbreitet und daher etwas schwer zu bekommen. Wieso gibt es das eigentlich nicht bei dm?? :D

    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Smiley :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe das Meer *-* und würde am liebsten gerade wieder Urlaub am Meer machen *seufz*

      Warum es die Marke nicht im dm gibt, oder zumindest mal in einem Laden in jeder Stadt, frage ich mich auch :/

      Danke dir auch einen schönen Start ins Wochenende ♥

      Löschen
  13. Hey :-)

    Das klingt gut! Ich habe immer sehr gern gezeltet aber das letzte Mal ist auch schon ewig her.

    Vielleicht hast du ja noch Lust bei meiner Kurztrip Linksammlung mitzumachen? Die läuft nämlich nur noch bis morgen ;) http://www.thesimplelifeblog.de/2015/07/3-tage-amsterdam.html

    Liebe Grüße
    Jill

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey (:
      danke schön, oh cool, wo warst du denn Zelten?
      Tolle Idee, bin leider etwas zu spät gewesen.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.