[Blogprojekt] Raus mit dem Ramsch 2015 - Fazit?

Dienstag, 12. Januar 2016 //
Anfang letzten Jahres hatte ich an einer ganz tollen Blogger Aktion von meiner lieben Yvonne von The Beauty of Oz teilgenommen. Es ging dabei um das Blogprojekt "Raus mit dem Ramsch 2015"

Da hatte ich mir ja so einiges vorgenommen - *hier* gelangt ihr zu meinem damaligen Post. Heute möchte ich euch nun zeigen, welche Kosmetik ich übers Jahr entweder aufgebraucht, entsorgt oder verschenkt/weg gegeben habe.


. . . GRUPPE 1 . . .
I Hit Pan und jetzt!?
(V.l.n.r.: AQUA Roll-On von Balea | bebe MORE Hydra Splash creme-Gel | SECRET GLOSS lipstick - secret lover von p2 | CHEEK STAMP BLUSH von SEVENTEEN - Bashful | Evidence Körpermilch, Yves Rocher | colour & go - sparkle sand effect - 165 here's my number von essence | p2 Sandstyle - 10 adorable | catrice Lidschatten - 630 Fancy A Coppa Tea? und C02 Discreet Artist LE Neo Geisha | essence eyeshadow - 22 blockbuster)

Ich konnte erfreulicherweise viele der Produkte, die ich euch in der ersten Gruppe zeigte, aufbrauchen. Dazu gehören alle Mono-Lidschatten auf dem Bild, die beiden Nagellacke, die Creme von bebe, der Lippenstift von p2 und die Körpermilch von Yves Rocher.


Den AQUA Roll-On von Balea habe ich im laufe der Zeit dann doch entsorgt, da ich ihn wirklich nicht mehr nutzte. Zwar habe ich mir große Mühe gegeben, den Blush von SEVENTEEN aufzubrauchen, doch, da ich immer mal wieder verschiedene Blushs verwende, habe ich es in diesem Jahr nicht geschafft.


. . . GRUPPE 2 . . .
"... na huch, wo kommst du denn her!?"
(V.l.n.r.: Bubblegum Lip Scrub von LUSH | RebeccaBonbon Eyeshadow Berlin | alverde Repair Haarbutter | essence metal glam eyeshadow - 04 sparkle all night | p2 Apricot cuticle cream | RdeLYoung Nagelhautcreme | p2 Apricot Nail Care Pen | essence nail & cuticle butter stick)

Yeah, ich konnte einige Dauer Staubfänger endlich aufbrauchen, dazu gehört der Lip Scrub von Lush und die Apricot cuticle cream von p2. Auch den Nail Care Pen von p2 und die Nagelhautcreme von RdeLYoung konnte ich aufbrauchen. Dazu habe ich einfach jeden Abend eines der Produkte verwendet, meine Nagelhaut und Nägel dankens mir *-*


Es gab aber auch in dieser Gruppe so einiges, was ich weg gegeben habe, da ich damit zB einfach nicht warm wurde. Darunter gehört auch der nail & cuticle butter stick von essence und der metal glam Lidschatten von essence. Die Eyeshadow Palette von RebeccaBonbon habe ich meinen Schwestern gegeben, da ich so viele Paletten habe und diese einfach nicht alle nutzen kann. Die Haarbutter mochte ich nicht mehr und so fand sie dann auch ein neues Zuhause.


. . .GRUPPE 3 . . .
Gekauft und nicht wieder angeguckt!

(V.l.n.r.: Schwarzer Amethyst & Pinke Viola Duschcreme von Fa | Verwöhnende Pflege, Sanft und Sensitiv und Ultra Feuchtigkeitspflege Cremedusche von Palmolive | eyeshadow base von zoeva)

Alle Duschgele bis auf einen habe ich aufbrauchen können. Zwar finde ich, ist das ein toller Erfolg, doch leider haben sich im Laufe des Jahres noch einige neue Duschgele etc. ins Schränkchen geschlichen, die ich jetzt aufbrauchen möchte.


Wie gesagt, ein Duschgel und zwar das Ultra Feuchtigkeitspflege Cremedusche von Palmolive habe ich nicht aufgebraucht, da ich es auch meiner Schwester gab. Ich mochte den Duft nicht so gern und wollte es aber auch nicht entsorgen. Die eyeshadow base von zoeva habe ich mittlerweile angefangen zu benutzen und muss aber ehrlich gestehen, ich mag meine alte von Rival de Loop schon lieber.


. . . GRUPPE 4 . . .
Nagellacke, Nagellacke, überall Nagellacke !?.

Hier gibt es kein Bild von mir, da ich so verpeilt war und immer wieder vergessen habe, Bilder zu machen, wenn es um Nagellacke ging. Ich habe ganz viele, wirklich viele Nagellacke ausgemistet und auch viele verschenkt und weg gegeben. Leider bin ich nicht alle los geworden und habe somit noch einige Nagellacke rumstehen, die eigentlich weg können. Allzu viele konnte ich auch nicht aufbrauchen. Es wurden (mit den zwei Flaschen, die ich euch bereits in Gruppe 1 gezeigt habe) nur 4 Flaschen in die Mülltonne gehauen.

. . . GRUPPE 5 . . .
Schon getestet!?
 
(V.l.n.r.: 2 Caudalie Augencreme Pröbchen | Elixir 7.9 Augen Roll-on von Yves Rocher | Handcreme Olivenöl von Florena | Tagescreme von venus | Flower by Kenzo Bodymilk und Duschgel | Garnier Miracle Skin Cream | Rival de Loop Pure Skin Creme | Rival de Loop Revital Q10 Augencreme | diverse Pröbchen von L`Oréal, Bi-Oil usw.)

Auch in dieser Gruppe konnte ich vieles aufbrauchen. Dazu gehören die Handcreme von Florena, die Tagescreme von venus, die Augencreme von Rival de Loop, alle Pröbchen, die Flower by Kenzo Bodymilk und das Duschgel und die Pure Skin Creme von Rival de Loop.


Die Garnier Miracle Skin Cream und das Elixir 7.9 Augen Roll-on von Yves Rocher habe ich leider noch nicht getestet.


Also habe ich von insgesamt 32 Produkten (Pröbchen zähle ich als eins)
  • 23 aufgebraucht,
  • 1 noch nicht aufgebraucht, aber benutzt,
  • 5 weg gegeben,
  • 2 noch nicht getestet und
  • 1 entsorgt.
Nagellacke konnte ich ganz viele verschenken und leider nur 4 Flaschen aufbrauchen.

Wenn man bedenkt, dass ich das Jahr über auch andere Produkte aufgebraucht habe, die hier nicht genannt wurden, ist das eine tolle Leistung (:. Ich fand die Aktion auch ganz toll und kann abschließend sagen, dass sie mich auch sehr zum Aufbrauchen motiviert hat.

Ist ein Produkt dabei, welches ihr kennt? Würde euch so eine Aktion gefallen?
Grafik

Kommentare:

  1. Sehr schöne Aktion! Ich bin immer mit Begeisterung dabei Produkte aufzubrauchen aber bei Blush, Lidschatten und Nagellack dauert das so lange...
    Ich freue aber immer richtig wenn ich wieder was aufgebraucht habe :)

    Liebe Grüße ♥ Conny
    Beautyrosing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa das stimmt leider :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  2. Toll! Da konntest du wirklich so einiges aufbrauchen! Ich finde ein solches Projekt großartig! Ich glaube das ist eine kleine "Bloggerkrankheit" dass wir Produkte kaufen, horten und ihnen dann wenig bis keine Beachtung mehr schenken!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, da wir ja auch andere Blogs lesen, werden wir halt auch vermehrt auf andere tolle Produkte aufmerksam gemacht und die landen dann beim nächsten Einkauf im eigenen Einkaufskorb :P

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. Haha, immerhin konntest du überhaupt Nagellack aufbrauchen. Sowas passiert mir nie. :D
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher konnte ich öfter Nagellacke aufbrauchen, mittlerweile leider nur sehr selten :D

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  4. Haha, das ist ein cooler Post :) Da konntest du aber doch schon Einiges aufbrauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch froh, doch ein Ticken mehr wäre mir lieber gewesen :D

      Löschen
  5. Ja ist schon Wahnsinn, was sich so alles ansammelt. Ich habe mir vorgenommen, erst einmal nix mehr zu kaufen und alles aufzubrauchen. Bin bis jetzt auch noch nicht schwach geworden, gut das Jahr hat ja auch erst 2 Wochen :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das versuche ich auch, erst aufbrauchen dann neues kaufen, ich versuche auch erst einmal nicht mehr in Drogeriemärkte oder so zu gehen, so dass ich nicht doch irgendetwas mitschleppe hihi...

      LG ♥

      Löschen
  6. So ein spannender Post!Durch mein letztes Aufbrauchprojekt sind nun auch einige Produkte, die bei dir unter die Kategorie "schon getestet" fallen, endlich in Verwendung gekommen und auch leer geworden. Meine Vorräte sind mittlerweile so viel übersichtlicher und das macht mir das Benutzen auch wirklich viel mehr Freude :)
    Ich habe mir in diesem Jahr auch vorgenommen bestimmte Produkte ganz gezielt aufzubrauchen, allerdings bedeutend weniger wie es bei dir der Fall ist. Ich miste aber auch regelmäßig aus, mag es nicht mich mit Produkten zu quälen, die mir so gar nicht gefallen oder die ich auch einfach nicht vertrage. Andererseits kommt natürlich auch immer mal wieder neues hinzu, aber das darf dann auch mal sein ;)
    Liebe Grüße Bib :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das habe ich gesehen, ich verfolge ja auch ganz gespannt dein Aufbrauchprojekt *-*. Genau so denke ich auch, wenn ich ein Produkt nicht mag, verwende ich es auch ungern, vlt. habe ich ja dann jemanden im meinem Umfeld, der es viel lieber hat.
      Bei mir kommt auch immer wieder etwas neues dazu, zum Teil, weil ich so einiges von Freunden und Bekannten geschenkt bekomme und auch weil ich selbst ab und zu etwas kaufe :D

      Lieber Gruß :***

      Löschen
  7. Ich bin begeistert! Du hast die Produkte richtig toll aufgelistet und ich bin auch begeistert wie viel davon aufgebraucht und weggegeben wurde. Schließlich wird das Zeug ja irgendwann schlecht und das finde ich schade :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön (: ich habe es versucht, so übersichtlich und detailliert wie möglich zu gestalten. Das ist auch ein Punkt über den ich mir bei einigen Produkten Gedanken gemacht habe, dass sie eher schlecht werden, bevor ich sie aufbrauche. Deshalb finde ich es immer schön, wenn ich Abnehmer finde, denn in die Tonne hauen möchte ich die Sachen auch nicht.

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.