Ei mit allerlei Gesundem

Samstag, 18. März 2017 //
Seit Anfang des Jahres versuche ich immer mal wieder neue Rezepte aus und backe und koche so Einiges vor mich hin. Es macht mir richtig großen Spaß und einige Leckerein finde ich so toll, dass ich gern das Rezept mit euch teilen möchte. Heute zum Beispiel möchte ich euch ein kleines und vor allem einfaches Rezept zeigen. Dabei sind die Hauptzutaten Eier.

Zutaten für 2 Personen
6Eier

Oliven, entkernt

rote Paprika

Tomate

Zwiebel

geriebener Käse

Salz und Pfeffer nach Belieben


Für dieses Rezept benötigen wir eine Muffinform oder eine ähnliche Form.

Als Erstes sollten wir den Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Danach müssen wir unsere Muffinform fetten. Sobald dies erledigt ist, können wir schon einmal die Eier mit dem Schneebesen aufrühren und Salz und Pfeffer dazugeben.


Als Nächstes schneiden wir die Zutaten zurecht, dabei habe ich versucht diese in etwa gleich große Stücke zu schneiden.


Die Zutaten können wir nach Belieben in die Formen hineingeben, auch leicht salzen und pfeffern und anschließend mit den verquirlten Eiern aufgießen.

Ich habe folgende Zutaten gemixt und fand die Kombi sehr lecker:
Oliven,
rote Paprika und Zwiebeln und
Tomate und geriebener Käse.


Nun muss das Ganze für ca. 20 Minuten in den Backofen wandern.


Bei mir gingen die Eier in den Formen richtig auf, wie ein Teig, doch als ich dann das Muffinblech aus dem Ofen nahm, schrumpften die Eier dann gleich wieder, deshalb haben einige auch ein Loch in der Mitte und die Unterseite sieht etwas schrumplig aus.


Dem Geschmack hat dies allerdings nicht geschadet. Mein absoluter Favorit waren die Eier mit Oliven - yummie. Ich glaube, ich werde das nächste Mal sogar nur welche mit Oliven für mich machen. Da mein Mann keine Oliven mag, bekommt er andere Zutaten.


Alles in allem ein simples, aber doch besonders leckeres Rezept. Schreibt mir doch, wenn ihr es eventuell nachgekocht habt und wie es euch geschmeckt hat.
Grafik

Kommentare :

  1. Ich lieber Eier, das Rezept habe ich mir gleich mal gespeichert und werde es nächstes Wochenende nachkochen, wobei ich die Zwiebeln weglasse, da ich die nicht mag.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr und wie hat es dir geschmeckt?

      Lieber Gruß ♡

      Löschen
  2. Das sieht ja köstlich aus. Scheint auch einfach und schnell zu gehen. Ist auf jeden Fall mal wert es auszuprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön und es geht wirklich super schnell und einfach (:

      Löschen
  3. Das Rezept habe ich ja so noch nie gesehen, klingt echt spannend. Habe sowas in der Art bisher auch noch nicht ausprobiert. Danke für den tollen Tipp. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern - ich liebe dieses Rezept (:

      Lieber Gruß ♡

      Löschen
  4. Wow!!!

    Das ist so eine tolle Idee!

    Muss ich unbedingt mal nach machen! Danke Dir für das Rezept und die Inspiration!

    Hab einen schönen Wochenanfang!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass dir das Rezept gefällt, schreib mir dann doch, wie es dir geschmeckt hat (:

      Lieber Gruß ♡

      Löschen
  5. Was für ein tolles Rezept! Mein Favorit wäre vermutlich so ein Eier-Muffin mit Tomaten drin *-* Aber auch die Paprika sah gut aus. Oliven mag ich absolut nicht :D Dafür liebt mein Freund sie total, haha :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr - dann bist du im dieser Hinsicht wie mein Mann :D

      Löschen
  6. Das ist ein tolles Rezept, das werde ich sicherlich auch mal nachmachen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und ich bin schon neugierig, wie es dir schmecken wird (:

      Lieber Gruß ♡

      Löschen
  7. Das sieht ja lecker aus und ist auch noch vegi...genau mein Geschmack;) Tolles Rezept und so fix gemacht...das muss ich auch nachkochen;)
    Ganz liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön und schreib mir doch, wie es dir gefallen hat (:

      Lieber Gruß ♡

      Löschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.