[Parfum] Christina Aguilera Definition Eau de Parfum

Juli 26, 2018


[Werbung | Eigenkauf! Weitere Informationen am Ende des Beitrages]

Letztens als ich im Wartezimmer meines Arztes saß, kam eine Frau herein und es strömte so ein toller Duft durch die Luft, dass ich nicht widerstehen konnte und sie fragen musste, welches Parfum sie trägt. Sie hatte das Parfumfläschchen sogar dabei und war so lieb, es mir zu zeigen. Da ich mich so in den Duft verliebt hatte, musste ich das Parfum dann natürlich auch nachkaufen. Bei dem Parfum von dem ich erzähle handelt es sich um das Christina Aguilera Definition Eau de Parfum.


Die Pappverpackung ist in rosa gehalten. Es sind Blumen und quasi Spitze abgebildet. Auf der Vorderseite steht der Parfumname, dass es sich um ein EdP handelt und wieviel Inhalt das Parfum hat.


Auf der Rückseite findet man die Inhaltsstoffe, eine Beschreibung des Parfums und die Herstellerangaben. Alle Inhaltsstoffe und Bestandteile könnt ihr auch auf Codecheck.info nachlesen.


Das Parfumflakon an sich ist unten schmal und wird nach oben hin breiter. Um den Hals ist eine schwarze Schleife gebunden. Das Blumenmotiv von der Verpackung ist auch hier auf der Vorderseite - neben dem Parfumnamen - wiederzufinden. Sowohl der Deckel, als auch das Flakon an sich sind transparent.


Auf der Unterseite des Flakon klebt ein runder Aufkleber, wo man auch die Herstelleradresse, die Mengen- und Haltbarkeitsangabe findet.


Definition gibt es mit 30 ml oder 50 ml Inhalt, das Parfum ist 36 Monate haltbar und erhältlich ab ca. 12,00 Euro.

Das Parfum ist in Zusammenarbeit mit Master Parfumeur Guillaume Flavigny von Givaudan und Christina Aguilera entstanden.

"Definition ist eine einzigartige Komposition aus spritzigen Früchten, femininen Blüten und sinnlichem Moschus – die perfekte Balance aus zarten und kräftigen Noten. (Quelle: www.flaconi.de)"

Die Duftnoten des Parfums sind Folgende:
Kopfnote: italienische Mandarine, sizilianische Bergamotte, Apfel
Herznote: Vanilleorchidee, Orchidee
Basisnote: Heliotrop, Amber, Moschus
(Quelle: www.flaconi.de)

Der langanhaltende Duft ist herrlich blumig und doch frisch, doch man nimmt auch einen starken Vanilleduft wahr. Ich finde den Duft einfach unbeschreiblich schön und bekomme nicht genug von dem Parfum. Doch mir wurde leider auch schon - als ich das Parfum zu einer Feier trug - gesagt, dass die Vanillenote zu stark sei und das Parfum dadurch penetrant und nicht angenehm duftend wirkt (nicht meine Meinung, wollte ich aber mal erwähnt haben).


Was ich an diesem Parfum noch mal - neben dem tollen Duft - loben möchte, ist die tolle Verpackung, da hat man sich auch innen richtig Mühe gegeben und die Blümchen und die Spitze wieder aufgegriffen - sehr schön, da will man die Verpackung gar nicht entsorgen, da sie fast schon schöner, als der Flakon an sich ist.


Für mich ist Christina Aguilera Definition ein Parfum, dass ich mittlerweile zu meinen Lieblingsdüften zähle und ich bin sehr glücklich, dass es der Zufall wollte, dass ich diesen immens tollen Duft wahrgenommen habe.

Kennt ihr das Parfum? Hattet ihr auch schon einmal so ein Erlebnis?

____________
*Eigenkauf
Dieses Produkt habe ich selbst gekauft. Mein Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar!



________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


10 Gedanken

  1. Das klingt danach, als wäre das auch ein Duft für mich! Ich finde die von Christina Aguilera allgemein nicht schlecht :) Werde auf jeden Fall mal dran schnuppern bzw. es kaufen, wenn es mir genau so gut gefällt, wie es sich anhört :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Konntest du schon mal an dem Parfum schnuppern? Hat es dir gefallen?

      Löschen
  2. Der Flakon ist ja wunderschön liebe Tiamel und die Bilder sind fantastisch. Ich kenne das Parfum noch nicht, aber dein Bericht macht Lust drauf, es mal zu testen :-))
    Und ich finde es gut, dass du die Dame beim Arzt gefragt hast. Ich mache so etwas auch hin und wieder, oft auch wenn z.B. jemand etwas ganz tolles anhat frage ich, wo die schuhe zum Beispiel her sind... Wenn ich Glück habe, sind die dann noch neu und ich kann sie mir holen. :) Meistens zögere ich zwar jemand fremdes sowas zu fragen, aber letztendlich kann sich das echt lohnen und im Prinzip ist es für die fremde Person ja auch irgendwie ein Kompliment. ;-)
    Liebe Grüße,
    Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Flakon auch wunderschön *-* danke schön für deine lieben Worte ♥
      Das stimmt, ich würde mich auch geschmeichelt fühlen hihi.

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  3. Ich mag Düfte mit Bergamotte auch sehr gern. Wenn Du Vanille-Duft magst kann ich das LR Guido Maria Kretschmer for men Eau de Parfum empfehlen, das hat eine deutliche und langanhaltende Vanillenote. Liebe Grüße 🙂

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Parfum könnte mir auch gefallen, danke für den Tipp (:

      Lieber Gruß ♥

      Löschen
  4. Das Parfüm hört sich vielversprechend an und ich werde es mir beim nächsten Einkauf mal näher anschauen.
    Wünsche dir ein tolles und sonniges Wochenende!
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Parfum ist wirklich toll (:

      Danke schön, ich wünsche dir eine schöne Woche und lieber Gruß ♥

      Löschen
  5. Das klingt gut, da werde ich doch beim nächsten Drogeriebesuch gleich mal Probe schnuppern. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber gespannt, ob es dir gefällt oder gefallen hat (:

      LG ♥

      Löschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.


https://www.instagram.com/tiamels/