Handyhüllen.de - Meine Auswahl

September 27, 2018


[Werbung | PR Sample! Weitere Informationen am Ende des Beitrages]

Seit einigen wenigen Wochen kann ich ein neues Handy mein Eigen nennen, da mein Vertrag auslief und ich deshalb einen Neuen abgeschlossen habe. So bin ich dann zu meinem Samsung S9 gekommen und gestehe, ich vermisse schon mein altes rosefarbenes Handy, da ich es wesentlich hübscher fand. Schon im Laden sagte mir der Verkäufer, dass es eh egal sei, welches S9 man aussuche, da alle vorne herum schwarz sind und wenn man eine Hülle benutzt, die Farbe auf der Rückseite nicht mehr zu sehen ist. Ja, so ist es tatsächlich. Doch, wie kann man ein Handy denn individualisieren? Mit einer Handyhülle natürlich. Da kam es mir recht gelegen, als ich eine nette Kooperationsanfrage von Handyhüllen.de erhielt und mir einiges auf der Seite zum Testen aussuchen durfte.

Auf der Onlineseite findet man fast alles, was man für ein Handy brauchen kann,... Handyhüllen (aus Echtleder, Silikon, Kunststoff uvm.), Aufladekabel, und diverses Handyzubehör. Da wusste ich bei der großen Vielfalt erst gar nicht, was ich mir aussuchen soll.

Meine Auswahl fiel nach einigem Überlegen auf zwei Portemonnaie-Hüllen, einmal in Rosa und einmal in der Farbe Schwarz. Zusätzlich habe ich mir noch ein USB-Kabel ausgesucht. Da man auf der Seite auch Handyhüllen selber gestalten kann, habe ich mir dann auch eine ganz hübsche Hülle nach meinen Wünschen gestaltet.


Bei der Gestaltung kann man sich zwischen einer Gelcase, Glascase, einer Softcasehülle im Bookstyle, die man entweder doppelseitig oder einseitig bedrucken lassen kann und einer Hardcasehülle im Bookstyle, welches auch komplett bedruckt wird oder einem Xtreme Hardcase entscheiden. Man kann zur Verschönerung der Hülle, auf der Seite vorgegebene Bilder oder auch eigene Bilder hochladen und auf der Hülle platzieren, auch kann man einen Text hinzufügen. Ich lud ein hübsches florales Bild hoch und verzierte meine Hülle mit einem kleinen Spruch. Die Farbe der Hülle kann man übrigens auch anpassen, ich habe mich für einen hellen Rosaton entschieden. Das Äußere ist übrigens genau so geworden, wie ich es in der Vorschau auf der Website angezeigt bekam.


Innen hat man ein Kartenfach, das ich allerdings nicht nutzen werden. Die Hülle schließt durch einen Magnetverschluss.


Wie fällt mein Urteil über die selbst gestaltete Samsung S9 Hülle aus? Der Print auf der gesamten Hülle im Hardcase Bookstyle ist präzise und megahübsch, die Hülle an sich sieht hochwertig aus und ich liebe meinen neuen Handyschutz.


Kommen wir zu den Portemonnaie-Hüllen. Diese Art von Hülle hat mich auf Anhieb interessiert, weil ich manchmal das Haus verlasse und nur mein Handy, meinen Ausweis, Schlüssel und evtl. ein wenig Geld brauche. Bisher musste ich dann halt immer eine kleine Tasche mitnehmen, um alles unterzubringen. Das sollte sich mit der Portemonnaie-Hülle ändern. Denn die Hülle hat einen Reißverschlussfach auf der Rückseite, wo man zB Platz für Schlüssel hat, auf der Innenseite hat man 5 Kartenschlitze und zwei große Fächer, für Geldscheine beispielsweise.


Die beiden Farben sind toll und die Hüllen schauen von außen recht hochwertig aus, das Äußere Material fühlt sich schön weich an und die Hülle wird ebenfalls durch eine magnetische Klappe geschlossen gehalten. Was ich sehr interessant finde ist, dass die eigentliche Hülle, also der Halter von der Portemonnaiehülle abnehmbar ist.


Die Portemonnaiehüllen sind also sehr praktisch, wenn man mal nur das Notwendigste mitnehmen muss und sehen besonders hübsch aus.


Alle drei Handyhüllen und auch das USB-Kabel gefallen mir sehr gut. Besonders gefällt mir allerdings meine selbst gestaltete Handyhülle, ich hoffe, ich werde noch viel Spaß an diesen wunderschönen Hüllen haben. Vielen Dank nochmal an Handyhüllen.de.

Kennt ihr die Onlineseite? Würdet ihr euch eine Handyhülle selbst gestalten?

______________
**PR Samples
Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wird dadurch nicht beeinflusst!
Mein Beitrag stellt nur meine persönliche Meinung dar! 



________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


12 Gedanken

  1. Deine selbst gestaltete Hülle finde ich total schön, das Muster finde ich sehr hübsch :)

    Ja finde ich auch :) So habe ich immer eine Erinnerung <3
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Muster gefällt mir auch sehr (:

      Lieber Gruß ❤

      Löschen
  2. Das sind ja schöne Hüllen, die selbst gestaltete ist wirklich wundervoll!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die ist auf jeden Fall mein Favorit (:

      Lieber Gruß ❤

      Löschen
  3. Das sind echt schöne Modelle. Ich habe eine weisse mit bisschen Marmor und Roségold und passend dazu ein Herz mit einem Ring aufgeklebt. So fällt mir das iPhone nie aus der Hand. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt auch superschön *-* So ein hübsches Herzchen mit Ring habe ich auch, brauch dann nur noch die passende Hülle :D

      Lieber Gruß ❤

      Löschen
  4. Die mit dem Blumenmuster gefällt mir sehr gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die mag ich auch sehr gern (:

      LG ❤

      Löschen
  5. richtig schöne Handyhüllen! vorallem die rosane die du selbst gestaltet hast *_*

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Handyhülle ist toll gestaltet. Danke für die Anregung. Liebe Grüße Nancy 😃

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.


https://www.instagram.com/tiamels/