Time To Change! Projekt Abnehmen!

Freitag, 18. August 2017 // 5 Meinungen
Eigentlich wollte ich auf meinem Blog das Thema "Abnehmen" nicht groß thematisieren. Ich wollte euch nur ein paar leckere Soßen von GymQueen vorstellen und davor - quasi als Einleitung - ein paar Informationen zu Kalorienbedarf etc. festhalten. Doch der Beitrag wurde soooo lang, dass ich ihn dann doch aufgeteilt habe und zunächst einmal von meinem Kalorienzählen berichte. Direkt im nächsten Post wird es aber um einige GymQueen Mamma Mia Zero Saucen gehen.

Wie ihr eucht evtl. noch erinnern könnt, habe ich vor ca. zwei Jahren stark zugenommen. Einer der Hauptgründe war, dass ich aufgehört habe zu rauchen, allerdings gibt es daneben auch einige weitere Gründe. Glücklicherweise habe ich nicht wieder angefangen zu rauchen - toi toi toi, dass es dabei bleibt.


Jedoch die Kilos! Die müssen nun endlich mal weg. Deshalb habe ich seit einiger Zeit meine Ernährung umgestellt, versuche weniger Kalorien zu mir zu nehmen und mache mindestens einmal die Woche Sport, natürlich alles in gesundem Maße. So habe ich nun schon 5 Kilo abgenommen und bin dementsprechend richtig glücklich. Ich fühle mich einfach viel wohler in meiner Haut und das motiviert mich immens, weiter zu machen.

Mein Grund-, Leistungs- und Gesamtumsatz sieht folgendermaßen aus:

Grundumsatz       1.312 kcal pro Tag
Leistungsumsatz     902 kcal pro Tag
Gesamtumsatz     2.214 kcal pro Tag

Mein Kalorienbedarf zum Abnehmen ist 1.771 kcal pro Tag.

Unter Grundumsatz versteht man die Energie, die der Körper pro Tag im Ruhezustand braucht.
Der Leistungsumsatz bezeichnet die Energie, die über den Grundumsatz hinausgeht (köperliche Tätigkeiten und Aktivitäten).
Gesamtumsatz = Grundumsatz + Leistungsumsatz

Kalorienbedarf zum Abnehmen: Man sollte täglich mehr als den Grundumsatz, aber weniger als den Gesamtumsatz essen. So könne man ein gesundes Kaloriendefizit erreichen und abnehmen. *Hier* könnt ihr euren Grundumsatz und Gesamtumsatz an Kalorien berechnen.

Anfangs fand ich es etwas nervig, bei jedem Lebensmittel auf die Kalorien zu achten. Darum habe ich für mich entschieden, mich nicht allzu strikt ans Kalorienzählen zu halten. Das heißt, Lebensmittel mit wenigen Kalorien zähle ich i.d.R. nicht und es gibt auch mal Cheat Days, wo ich gar keine Kalorien zähle. So verliere ich nicht die Lust und mache mich auch nicht verrückt.

Zählt ihr Kalorien?
Grafik

[Review] Max Factor 2000 Calorie Curl Addict - Black

Montag, 14. August 2017 // 9 Meinungen
Heute möchte ich euch eine Mascara vorstellen, die in der Schön für mich-Box März enthalten war. Eigentlich teste ich ja keine neuen Wimperntuschen mehr, da ich mit meiner Mascara, der lash princess volume mascara von essence cosmetics, sehr glücklich bin. Doch aus reinem Interesse und wegen dem Bürstenkopf habe ich die "2000 Calorie Curl Addict" von Max Factor dann doch testen müssen.


— Max Factor 2000 Calorie Curl Addict Mascara Black*
"Max Factor 2000 Calorie Curl Addict Mascara Black vereint Volumenmascara und Wimpernzange. Der kurze, gebogene Bürstenkopf umfasst die Wimpern wie eine Wimpernzange für maximales Volumen am Wimpernkranz. Dicht gebündelte Borsten ermöglichen präzises Auftragen und verteilen die Formulierung gleichmäßig bis in die Wimpernspitzen. Die tiefdunklen Pigmente verleihen den Augen mehr Ausdruckskraft. Die kompakte Formulierung lässt die Mascara schnell antrocknen und fixiert den Wimpernschwung – vor allem bei mehrfachem Auftragen. Quelle: www.dm.de"

Seferihisar/Izmir Türkei 2016

Montag, 7. August 2017 // 17 Meinungen