Bahama Mama Bronzer von theBalm

Donnerstag, 3. August 2017 //
Ihr Lieben, heute möchte ich euch nun, wie ich euch in meiner "Instain long wearing staining powder blush - Toile von theBalm" Review *hier* versprochen hatte, den Bahama Mama Bronzer vorstellen.

Auch dieses Produkt habe ich damals in der Türkei für mich entdeckt und der Beitrag hat leider gefühlte Tausend Jahre in meinen Entwürfen geschlummert.


— Bahama Mama Bronzer von theBalm*
"Bronzer... for a Sun-kissed Look.
Bahama Mama ist ein traumhafter, matter Bronzer von theBalm für einen natürlichen Frisch-vom-Strand-Look. Bahama Mama enthält mit Mica ein lichtreflektierendes Mineral, das das Licht einfängt und so einen natürlichen Glanz verleiht, ohne zu glitzern oder zu funkeln. Die Formel verstopft die Poren nicht und enthält für einen natürlichen Look keine Orange-Pigmente. Für alle Hauttöne geeignet. Frei von Parabenen und Talkum. Quelle: www.douglas.de"
(7,08 g, zB *hier* für aktuell 19,99 EUR erhältlich)


Den Bronzer Bahama Mama muss man zunächst - wie einige weitere Produkte von theBalm - aus einer Schutzpappe schieben. Die obere und untere Seite der Schutzpappe und des eigentlichen Bronzers sehen identisch aus. Der Bronzer an sich befindet sich in einer Pappverpackung, ist aufklappbar und ein Magnetverschluss sorgt auch bei diesem theBalm Produkt dafür, dass es auch ordentlich geschlossen bleibt. Auf der Vorderseite sitzt eine junge Frau am Strand, die hawaiianisch gekleidet ist. Oben findet man den Namen des Bronzers direkt rechts darunter die Produktangabe in drei Sprachen, dass es ein Bronzer ist und ganz unten steht der Firmenname, mit einigen Angaben zum Produkt.


Wenn man den Bronzer aufklappt, findet man auf der Deckelinnenseite einen praktischen Spiegel.


Der Bronzer hat eine tolle Konsistenz, ist samtigweich und die Farbe würde ich als mittleren Braunton ohne Schimmer und Orangestich beschreiben. Das Auftragen mit einem Kabuki oder einem Pinsel und verteilen auf den Haut ist recht einfach. Der Bronzer ist gut geeignet zum Konturieren - man kann mit dem Bronzer, zB das Gesicht und evtl Hals und Dekolleté "modellieren. Wobei,wenn man einen eher helleren Hauttyp hat, man schon aufpassen muss, dass man nicht zu viel Produkt auf einmal verwendet, sondern evtl. schichtet, so dass es nicht zu dunkel wird und somit auch unnatürlich wirkt.


Ich verwende den Bronzer zwar nicht täglich aber ab und zu konturiere ich damit mein Gesicht. Manchmal benutze ich den Bronzer auch einfach als Rougeersatz. Allerdings würde ich ihn mir für den Preis nicht erneut kaufen, denn es finden sich sicher preiswertere Alternativprodukte.

Benutzt ihr einen Bronzer? Wenn ja, welchen? Wie findet ihr den Bahama Mama Bronzer?
Grafik
Grafik
Dieses Produkt habe ich selbst gekauft. Mein Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar!

Kommentare :

  1. Ich mag die Marke, aber der Bronzer wäre mir zu dunkel. Ich mag sehr gerne meinen von Physicians Formula in der Variante Light, dazu hatte ich auch mal eine Review geschrieben, ich liebe ihn einfach, der macht so ein schönes Ergebnis, auch ganzflächig, so verwende ich ihn am liebsten. Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Marke Bahama Mama ist wirklich gut. Sogar der Bronzer am Ende des Sommers wirkt ziemlich gut. Ich persönlich bin vom Produkt begeistert.

    AntwortenLöschen
  3. A very interesting post !!! Thank you for your comment on my blog!!! 👌👌👌💚💚💚

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe;)

    The Balm ist ja grade in aller Munde. Der Bronzer sieht super aus, eine tolle Farbe und Textur :-*

    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende;)
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  5. Der Preis ist schon hoch, aber der Bronzer gefällt mir schon.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
  6. Der Preis ist schon hoch, aber der Bronzer gefällt mir schon.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
  7. Also ich bin ja schon etwas zu geizig für so einen Preis, aber die Packung sieht toll aus.

    Liebst, Mareen

    AntwortenLöschen
  8. Ich verstehe nicht warum man so teure Produkte kaufen muss...

    Aber die Verpackung sieht svhon toll aus

    AntwortenLöschen
  9. Hach ja, der gute alte The Balm Bronzer. Ich habe ihn immer noch nie besessen und vermutlich muss ich ihn irgendwann mal kaufen :D Finde ihn wirklich super ansprechend :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich wusste gar nicht dass es einen bronzer von thebalm gibt.
    Aber ich bin verliebt, schon die tropische Verpackung ist einfach perfekt für den Sommer. Wirklich toll.

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe bislang nur den Highlighter von TheBalm. Bronze steht mir leider nicht so sehr, aber ich denke er passt perfekt zu dir. :)
    Danke für den tollen Beitrag.

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  12. Der Bronzer sieht super schön aus, habe ihn schon öfters gesehen. Aber für den Preis würde ich ihn glaube ich nicht kaufen. Ich benutze einen Bronzer von Nyx ;)

    Dankeschön <3 Es ist wirklich schön liebe Menschen kennen zu leren :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  13. Ach wie hübsch der doch ist. *-* Irgendwie habe ich vor kurzer Zeit meine Liebe zu solchen Produkten entdeckt, nun, wo ich sowieso eine ganz leichte Bräune habe, lässt sie sich toll intensivieren. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  14. Wieder sehr interessanter Artikel, den ich immer gerne alle Artikel bekomme. Danke für diesen großen Artikel

    Mein Blog - www.fragmich.org

    AntwortenLöschen
  15. Ich benutze einen von Primark und finde ihn sogar besser als den Hoola 😍

    AntwortenLöschen

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.