[Review] essence eyeliner pen extra longlasting

Oktober 30, 2018


[Werbung | Eigenkauf! Weitere Informationen am Ende des Beitrages]

Lange Zeit war ich absoluter Fan des  Etude House - Oh~ m' Eye Line Eyeliners. Die tiefschwarze Farbe und die langanhaltende Eigenschaft waren genau meins. Doch, was mir nicht gefiel war der Auftrag. Ich musste immer aufpassen, dass das Produkt nicht auf die Wimpern kommt, da sich diese ansonsten nicht schön tuschen ließen. Da der Eyeliner allerdings aber auch super schnell trocknete, war das eine nervenaufreibende Angelegenheit. Deshalb bin ich noch immer auf der Suche nach einem schwarzen Eyeliner, der langanhaltend ist. So teste ich alle paar Monate mal ein neues Produkt. Dieses mal habe ich mir einen eyeliner pen von essence geschnappt und möchte euch heute darüber berichten.


Der Eyeliner enthält 1 ml, ist 6 Monate haltbar, vegan und kostet 2,45 EUR.
Der essence eyeliner pen extra longlasting ermöglicht einen präzisen, farbintensiven Lidstrich. Der eyeliner ist wischfest und dadurch besonders langanhaltend. Quelle: www.dm.de"


Der Eyeliner Pen von essence hat eine feine Spitze und eine relativ gute, aber nicht gleichmäßige Farbabgabe, heißt, wenn man gerade mit dem Stift einen Lidstrich zieht, wird die Farbabgabe immer schwächer und man muss mehrfach, sogar teilweise seitlich mit der Spitze an die Stelle gehen, damit die Farbe intensiver wird.


Durch die Spitze kann man ganz einfach und präzise einen schönen Lidstrich ziehen. Toll finde ich auch, dass der Lidstrich den ganzen Tag über hält und nicht verschmiert. Die gute Haltbarkeit merkt man auch, wenn man ihn abends mit einem Make Up Entferner oder einem feuchten Tuch entfernen möchte.


Leider muss ich sagen, dass ich nicht überzeugt bin. Zwar ist der Stift in der Anwendung super und hält lange, doch die Farbabgabe ist enttäuschend. Von daher gibt es hier keine Kaufempfehlung von mir.

Welchen langanhaltenden Eyeliner könnt ihr empfehlen?

____________
*Eigenkauf
Dieses Produkt habe ich selbst gekauft. Mein Beitrag stellt meine persönliche Meinung dar!

________________________________________________________________

Eure Meinung zu diesem Thema interessiert mich sehr, deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir einige liebe Worte da lasst. Seid mir aber bitte nicht böse, wenn ich Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben, wie zum Beispiel reine Gewinnspiel-/eigene Blogwerbung-Kommis, kommentarlos lösche.


7 Gedanken

  1. Schade, dass der Eyeliner nicht überzeugt.
    Mein Lieblingseyeliner ist der Dip Eyelier von Manhattan. Ich habe die schwarze und braune Variante, wobei die braune Variante noch viel schöner ist. Beide halten den ganzen Tag.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hmh das ist wirklich ärgerlich, mir persönlich gefällt das Ergebnis an dir wirklich sehr gut!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  3. Schade konnte er nicht überzeugen. Trotzdem ein sehr schöner Beitrag. Ich kann den Blau-Schwarzen von Essence sehr empfehlen 😊

    AntwortenLöschen
  4. Schade das er nicht überzeugen konnte, denn die Farbe ist toll. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den Maybelline Liquid Eyeliner black sehr gut, der hat aber eine lange Pinselspitze, damit muss man erstmal üben. Ich finde den alverde Liquid Eyeliner nicht gut, der hat einen dicken Applikator und eine ölige, schmierige Konsistenz.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Review, den hatte ich glaube ich auch mal eine ganze Zeit lang. War aber auch nicht so zufrieden, deswegen benutze ich jetzt auch einen von Maybelline. Ich glaube, das ist auch der Liquid Eyeliner black, den Nancy auch schon vorgeschlagen hat. Damit ich ziemlich gut arbeiten, also den würde ich auch empfehlen :-).
    Liebe Grüße,
    Cindy

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag diese Filz Eyeliner unglaublich gerne :D Schade, dass er dich nicht überzeugen konnte. Von Essence gibt es mittlerweile einen Eyeliner in Matt der ist wirklich tiefschwarz und hält auch lange, vielleicht ist der ja etwas für dich :)

    Hihi, dass freut mich zu lesen :D
    Alles Liebe <33

    AntwortenLöschen

________________________________________________________________

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: tiamel28(at)gmail.de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.


https://www.instagram.com/tiamels/